Die unbekannte Seite der Schlagersängerin

Schlager: Maite Kelly komplett verändert in Griechenland

Maite Kelly scheint die Zeit zwischen den Dreh von „DSDS“ auf ihre Weise zu nutzen und zeigt sich dabei komplett verändert. Auf Instagram präsentiert die Schlagersängerin eine völlig unbekannte Seite von sich und muss dabei mit etlichen negativen Kommentaren klarkommen.

Mykonos, Griechenland - Während es hinter den Kulissen der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ wegen dem „Wendler-Gate“ hoch her geht, verbringt Schlagerstar Maite Kelly (40) die Zeit in Griechenland auf ihre Weise.

Überraschende Einblicke in Maite Kelly‘s Leben - Das macht der Schlagerstar zwischen den Drehs von DSDS

Zurzeit wird für die 18. Staffel von DSDS ein neues Talent auf der griechischen Insel Mykonos gesucht. Die Jury, bestehend aus Poptitan Dieter Bohlen (66), Mike Singer (20) und Schlagersängerin Maite Kelly, genießt die Sonne und das Urlaubs-Feeling zwischen den Drehs. Die 40-Jährige präsentiert sich dabei von einer ganz neuen Seite. Auf Instagram hat das Kelly-Family-Mitglied gezeigt, wie sie ihre Zeit auf der Urlaubsinsel verbringt und ist kaum wiederzuerkennen.

Schlagersängerin Maite Kelly erntet Kritik für DSDS Drehort

In Deutschland wird es immer kälter, da erfreuen sich die Juroren von DSDS am schönen Klima Griechenlands (Alle DSDS-Gewinner im Überblick).

Ein Luxus den die meisten anderen Leute aufgrund der Corona-Pandemie nicht haben, da das Reisen nur unter erschwerten Bedingungen möglich ist. Das dies vielen Fans nicht gefällt, musste Maite Kelly am eigenen Leib erfahren. Der Schlagerstar wollte sich ihren Fans einmal von einer ganz natürlichen Seite zeigen. Die sonst perfekt gestylte und stark geschminkte 40-Jährige, veröffentlichte ein Foto von sich, auf dem nicht die Maite Kelly zu sehen ist, die die Leute aus dem TV kennen.

Wir sollen alle zu Hause bleiben und dürfen möglichst nicht mal im Inland verreisen aber DSDS fliegt nach Griechenland. Tolles Vorbild. Recall geht auch in Deutschland

Kommentierte ein Fan auf der Instagram-Seite von Maite Kelly

Viele Kommentare, die der DSDS-Star daraufhin erhielt, bezogen sich allerdings mehr auf das Unverständnis, dass die Sendung in Corona-Zeiten im Ausland gedreht werden muss.

Veränderte Maite Kelly in Griechenland

Trotz der Kritik an DSDS, war bei vielen Fans das Erstaunen über das Foto mit der völlig veränderten Maite Kelly groß. Die Schlagersängerin zeigt sich dabei so gemütlich und entspannt wie selten. In eine Decke gehüllt und mit einem Hut auf dem Kopf, ist Maite Kelly voll im Freizeit-Modus. Neben ihr liegt ein aufgeschlagenes Buch und mit geschlossenen Augen und einem Lächeln zeigt der Schlagerstar, das sie sich wohlfühlt.

Maite Kelly zeigt, wie sie abseits der Kameras Kraft für DSDS sammelt und sieht dabei völlig verändert aus

Dazu scheint die Duett-Partnerin von Roland Kaiser (68) komplett ungeschminkt zu sein. So pur hat man die Schlagersängerin noch nie gesehen. Eifrig kommentierten Fans diese Verwandlung von der Diva zum Naturkind. Vor allem die Ähnlichkeit zu Schwester Patricia ist vielen dabei aufgefallen. S tanken für emotionale DSDS Folgen

Schlagerstar tankt Kraft für emotionale DSDS Folgen

Zu dem Foto, das Maite Kellys Wandlungsfähigkeit zeigt, schrieb die Musikerin, das sie den abgelegenen Ort auf dem Bild häufig aufsucht, um Kraft zu tanken. Das sei besonders wichtig, da starke Emotionen in der diesjährigen Staffel von DSDS zu spüren sei.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Liebe Freunde, trotz aller sehr strengen Corona Maßnahmen inkl. Abstandsregeln sind wir hier als DSDS-Team solidarisch und noch enger zusammengewachsen. Die Dankbarkeit, dass wir gemeinsam diese Reise erleben dürfen, ist bei jedem von uns spürbar. Hier an diesem abgelegenen Ort auf Mykonos nehme ich mir jede freie Minute, um Kraft zu tanken. Um dann wiederum noch intensiver und stärker für die Kandidaten und Kollegen da zu sein. Es sind große Emotionen in dieser Staffel zu spüren. Vor allem aber gibt es da so viel Freude und Dankbarkeit zwischen uns allen. Ich sende Euch ganz liebe Grüße von der schönen Insel Mykonos und teile hier ein paar Eindrücke mit Euch. Da ich davon ausgegangen bin, dass ich in diesem Jahr nicht mehr im Ausland sein werde, sind die nun kommenden Tage für mich eine doppelte Salbung. Eure Maite @dsds #superstar2021 #dsds2021 #dsds #offday #rohdiamant #letzterunde #jury @mikesinger @dieterbohlen #mikesinger #dieterbohlen

Ein Beitrag geteilt von Maite Kelly (@maite_kelly) am

Über die Möglichkeit, durch die RTL-Show, eine Reise ins Ausland in Corona-Zeiten machen zu dürfen, ist Maite Kelly sehr dankbar, wie die 40-Jährige auf Instagram betont. Die Stärke, die der Schlagerstar bei ihren Auszeiten findet, möchte sie auf ihrem Jury-Stuhl für die DSDS-Kandidaten einsetzten.

Weitere spannende Geschichten aus der Welt des Schlagers gibt es auf der Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © Britta Pedersen/dpa & Silas Stein/Philipp Laage/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare