Abschiedsschmerz bei Feuerherz und Fans

Schlager: Tränendrama beim letzten Auftritt von Feuerherz

Mit einem emotionalen Auftritt in der TV-Show von Florian Silbereisen verabschiedete sich die Schlagerband Feuerherz von ihren Fans. Kein Auge blieb bei dem letzten Moment mit Feuerherz trocken.

Suhl - Es war für die Fans der Schlagerband Feuerherz das TV-Highlight des Jahres. In der ARD-Show „Das Adventsfest der 100.000 Lichter“ traten die vier Jungs das letzte Mal zusammen auf, bevor jeder seinen eigenen musikalischen Weg einschlagen will.

Nach sechs Jahren Feuerherz ist nun Schluss mit der beliebten Schlagerband. In der TV-Show von Florian Silbereisen gab es einen besonders emotionalen Abschied.

Ein besonders emotionaler Moment, nicht nur für die Fans von Feuerherz. Als Moderator Florian Silbereisen (39) mit Dominique (28), Karsten (27), Matt (30) und Sebastian (26) über das Aus der Schlager-Band reden wollte, begann das Tränendrama.

Schlagerband Feuerherz verabschiedet sich mit emotionalem TV-Auftritt

Seit sechs Jahren waren die vier Musiker von Feuerherz unzertrennlich. Die Beliebtheit der Schlagerband stieg über die Jahre immer mehr. Doch auf dem bisherigen Höhepunkt ihrer Karriere machen die Musiker einfach mit ihrem Herzensprojekt Feuerherz Schluss (rund 160.000 monatliche Hörer bei Spotify).

Für die Fans kam das Aus völlig überraschend. Am 28. November kam dann der traurige Abend des Abschieds in der TV-Show von Florian Silbereisen. Komplett in Schwarz gekleidet und auf Barhocker sitzend, verabschiedeten sich die Schlagermusiker mit der Single „Wenn Herzen auseinandergehen“. Sichtlich gerührt, genossen die vier Jungs ihren letzten Auftritt. (Hier gibt es einen Überblick über Herzschmerz und Skandale der Schlagerstars)

Der Moderator wollte wissen, wie sich die vier Musikern bei ihrem letzten Auftritt fühlen. „Wir können es immer noch nicht glauben“, erklärte Karsten Walter berührt. „Ja, das stimmt. Aber: Die Liebe zur Musik bleibt, und die Liebe zu Euch. Es ist so irre gerade“, bestätigte Band-Kollege Matt den 27-Jährigen.

Tränen beim Abschied der Schlagerstars von Feuerherz

Der Abschiedsschmerz ging auch an Schlagerstar Dominique Bircan Baltas (28) nicht spurlos vorbei. „Ich genieße gerade jede Sekunde, die wir hier stehen.“ Basti erklärte, das er sehr dankbar für die unfassbaren Jahre ist. Der letzte Moment von Feuerherz auf der TV-Bühne sorgten dann für Gänsehaut. (Hier gibt es einen Überblick, über die größten Schlagerstars)

Nach ihrem letzten Song standen die vier Jungs von ihren Barhockern auf und verabschiedeten sich endgültig als Schlagerband Feuerherz von ihren Fans. Ein Moment, bei dem kein Auge bei den vier Musikern und ihren Fans trocken blieb. Ein gelungener und sehr emotionaler Abschied von Feuerherz.

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Weitere spannende Geschichten aus der Welt des Schlagers gibt es auf der Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © Maurizio Gambarini/dpa & Tobias Hase/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare