Instagram-Post

Schlager: Kerstin Ott meldet sich total verpennt aus dem Zug - Großer Lacher wegen Frisur

Kerstin Ott zählt zu den wohl erfolgreichsten Schlagersängerinnen Deutschlands. Doch selbst die Musikerin ist nicht immer top gestylt - das beweist nun ein Instagram-Post.

Heide, Schleswig-Holstein - Mit ihrer Debüt-Single „Die immer lacht“ katapultierte sich Kerstin Ott (38) Ende 2015 an die Spitze der deutschen Charts. Seitdem performt die Schlagersängerin mit den ganz Großen der Musikbranche. So stand der Schlagerstar unter anderem schon mit Howard Carpendale und Helene Fischer auf der Bühne (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen). Doch trotz des Erfolges bleibt Kerstin Ott bodenständig - und zeigt sich auch mal in ganz alltäglichen Situationen.

Via Instagram lässt Kerstin Ott ihre Fans häufig am gemeinsamen Familienleben mit Ehefrau Karolina Köppen teilhaben

Fans lieben Schlagersängerin Kerstin Ott vor allem für ihre Authentizität

„Die immer lacht“ ist der wohl bekannteste Song von Kerstin Ott. Bereits 2005 schrieb die Schlagersängerin den Chart-Hit für eine kranke Freundin. Bei gelegentlichen Auftritten in Clubs verschenkte die gelernte Malerin das Lied schließlich auch auf CD, wodurch es immer populärer wurde. Als das DJ-Duo Stereoact das Lied schließlich mit einem Beat unterlegte, begann die Erfolgsgeschichte von Kerstin Ott und machte sie über Nacht zum Star.

Seitdem ist die gebürtige Berlinerin hauptberuflich Sängerin und erlangt durch Schlager-Hits wie „Herzbewohner“ stetig neue Fans. Diese mögen die Sängerin vor allem aufgrund ihrer Authentizität - dass sie sich nicht den geltenden Social-Media-Normen unterwirft. Und sich auch mal ganz gelöst gezeigt.

Schlagerstar Kerstin Ott sorgt mit Frisur für Lacher

So veröffentlichte Kerstin Ott erst vor Kurzem einen neuen Beitrag auf Instagram - und sorgte mit diesem für einige Lacher. Denn: auf dem Weg nach Berlin zu einer TV-Aufzeichnung knipste die Sängerin ein gemeinsames Selfie mit Ehefrau Karolina Köppen (37) und zeigte sich dabei zwar vorbildlich mit Maske, dafür einer aber eher ungeordneten Frisur. Gewohnt selbstironisch schrieb sie dazu: „Beim Haare machen ist noch Platz nach oben, aber hey - war früh heute morgen.“

Den Fans macht der Alltagslook jedoch nichts aus - eher im Gegenteil. Durchgehend positive Kommentare lassen sich in der Kommentarspalte finden. Authentizität überzeugt eben doch am meisten.

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Rubriklistenbild: © Jens Kalaene & Manu Fernandez/AP/dpa/picture alliance & Screenshot Instagram

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare