Von einer Umarmung zur Freundschaft

Schlager: Kerstin Ott – Darum hat Howard Carpendale nicht auf ihre Liebeserklärung geantwortet

Kerstin Ott ist ein großer Fan von Schlager-Kollege Howard Carpendale und macht daraus auch kein Geheimnis. Warum der Musiker nicht auf ihre öffentlichen Liebesbekundungen reagiert, erklärt er nun.

München - Howard Carpendale (74) gehört zu den ganz Großen in der Schlager-Branche. Er wird nicht nur von seinen Fans gefeiert, sondern auch von seinen Kollegen. Kerstin Ott (38, Alle Informationen zur Schlagersängerin) beispielsweise hat vor einigen Wochen dem Schlagerstar eine öffentliche Liebeserklärung gemacht. Wer hätte gedacht, dass in der Schlagersängerin auch ein Fangirl steckt. Doch Fans haben sich gefragt, warum von Carpendale keine Antwort kam. Diese Frage hat er nun im Interview mit ok-magazin.de beantwortet.

Howard Carpendale: Schlagersänger überrascht mit Kerstin Ott Duett

Schlagersänger Howard Carpendale (510.335 monatliche Hörer bei Spotify) steht seit über 40 Jahren auf der Bühne, ist es gewohnt vor vollen Hallen zu spielen und hat schon einige Musikpreise in seinem Regal stehen. Nun hat er sein neues Album veröffentlicht. Neben 10 Carpendale-Klassikern finden Schlager-Fans auf der Platte auch zwei Überraschungen: Duette mit Giovanni Zarrella (42) und Kerstin Ott.

Schlagerstar Howard Carpendale teilt die Trackliste seiner neuen CD und überrascht seine Fans: Darauf finden sich auch Duette mit Giovanni Zarrella und Kerstin Ott. (Fotomontage)

Wie es zu den Duetten kam, hat er im Interview mit ok-magazin.de verraten. Giovanni Zarrella sei eine neue Bekanntschaft, der zu einem echten Freund geworden ist. „Wir telefonieren immer wieder miteinander. Er ist ein Typ, den ich sehr mag. Unser Titel ‚Ruf mich an‘ ist einer meiner Favoriten auf diesem Album“, so Howard Carpendale. „Mit Kerstin habe ich schon vor einiger Zeit einen Titel gemacht, bei dem wir viel Spaß hatten. Ich finde es wunderbar, dass sie jetzt auch auf dem zweiten Symphonie-Album dabei ist“, schwärmt der Schlagersänger (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten).

Schlagersänger Howard Carpendale: So fing seine Freundschaft mit Kerstin Ott an

Auch Kerstin Ott kann nur von Carpendale schwärmen. Die Schlagersängerin machte ihm erst kürzlich sogar eine rührende Liebeserklärung. Doch Fans ist eine Sache aufgefallen: Howard Carpendale hat nie darauf reagiert. Nun erklärt der Musiker warum.

Kerstin kam auf einer Veranstaltung auf mich zu und fragte: Darf ich dich drücken? So haben wir uns kennengelernt“, erzählt Howard Carpendale. Eine Woche später habe er sie wiedergesehen. Diesmal habe er gefragt, ob er sie drücken dürfe. „So fing unsere Freundschaft an“, so der Schlagerstar. Warum er nicht auf ihre Liebeserklärung geantwortet hat, erklärt er so:

Zu ihrer Liebeserklärung wollte ich in der Öffentlichkeit nicht noch einen draufsetzen, sonst wäre es zu viel. Ich habe mich sehr, sehr darüber gefreut.

Howard Carpendale im ok-magazin Interview

Er hat zwar nicht öffentlich reagiert, aber so wie auch Carpendale von Kerstin Ott schwärmt, dürften sie sich privat ausgesprochen haben. Schön, so eine Schlager-Freundschaft.

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Rubriklistenbild: © Georg Wendt/dpa & picture alliance/SWR - Südwestrundfunk/SWR/Universal/NONA/obs & Instagram/Kerstin Ott

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare