1. extratipp.com
  2. #Schlager

Familienzuwachs: Kerstin Ott und Frau Karolina nehmen Katze bei sich auf

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jonas Erbas

Schlagerstar Kerstin Ott steht vor einem Tierheimzwinger mit Katzen, daneben ein Instagram-Beitrag (Fotomontage)
Kerstin Ott hat ein Herz für Tiere - deshalb hat die Schlagersängerin nun eine weitere Katze adoptiert (Fotomontage) © Britta Pedersen/Martin Schutt/dpa/picture alliance & Screenshot/Instagram/Kerstin Ott

Familienzuwachs bei Kerstin Ott und Frau Karolina: Die 39-jährige Schlagersängerin hat eine neue Katze bei sich aufgenommen - und bittet prompt ihre Fans um Hilfe. Wie soll sie den Stubentiger nennen?

Heide - Im Leben von Kerstin Ott (39) spielen Tiere schon lange eine große Rolle (Die Schlagerstars und ihre Hunde - die Vierbeiner von Stefan Mross, Michelle, Giovanni Zarrella & Co.): Die Schlagersängerin lebt mit ihrer Familie in einem geräumigen Haus, das auch zahlreiche tierische Bewohner beherbergt: Hund Jakob, die Katzen Elli und Bubi sowie mehrere Meerschweinchen und Kaninchen.

Nun bekommt der kleine Privatzoo weiteren Zuwachs: Kerstin Ott und Ehefrau Karolina haben sich eine weitere Katze angeschafft. Die hat jedoch noch keinen Namen. Auf ihre Fans kann sich die 39-jährige „Die immer lacht“-Interpretin allerdings verlassen - sie liefern massenweise Vorschläge.

Sängerin Kerstin Ott sing auf der Bühne und lächelt dabei
Überraschung zum Vatertag - Schlagersängerin Kerstin Ott freut sich über Geschenk-Idee ihrer Kinder. © Britta Pedersen/dpa/picture alliance

Schlager: Kerstin Ott adoptiert weitere Katze - Fans liefern haufenweise Namensvorschläge

Im Frühjahr 2020 erlebte Kerstin Ott eine schwere Zeit: Plötzlich war ihr geliebter Kater Butschi verschwunden - und tauchte auch nach Wochen nicht mehr auf. „Wir haben uns mehr als verliebt in dich und nun sollst du ganz einfach nicht mehr da sein? Ich bin so traurig, dass du nicht bei mir bist“, teilte die Schlagersängerin damals ihren Fans mit. Trost fand sie dank ihrer beiden Katzen Elli und Bubi, welche sie kurze Zeit später aus dem Tierheim holte. Nun bekommen die beiden Stubentiger Gesellschaft.

„Hallo zusammen! Ich habe ein neues Haustier und das braucht einen Namen“, schrieb Kerstin Ott unter einem Instagram-Post, welcher die Zeichnung einer etwas mitgenommenen, einäugigen Katze zeigt. Bei der Namensfindung sollen ihr die Fans helfen: „Schickt mir eure Ideen in die Kommentare.“

Auf die Schlager-Community ist wieder einmal Verlass: In zahlreichen Kommentaren teilen ihre Follower ihr potenzielle Namen für das neuste Ott-Familienmitglied mit. Zu den Favoriten zählen „Schurrsula“, „Pepper“, „Socke“, „Rakete“, „Kunigunde“ und „Ottilie“. Na, da hat die 39-Jährige fraglos die Qual der Wahl. Wie der Zuwachs letztendlich heißen wird, werden wir sicherlich bald erfahren.

++ extratipp.com ist jetzt auch auf Telegram. Abonnieren und die besten Geschichten als Erster lesen ++

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co. - unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Auch interessant

Kommentare