1. extratipp.com
  2. #Schlager

Schlager: Kelly Family - schreckliches Todesdrama, Maite und John Kelly am Boden zerstört

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Helena Zacher

Schlager: Schwerer Schicksalsschlag für Maite und John Kelly von der Kelly Family - ein nahes Familienmitglied, nämlich Schwiegervater Carlos Itoiz, ist gestorben.

Pamplona - Vor zwei Wochen war er noch im TV bei "Let's Dance" zu sehen: John Kelly (53). Der Schlagersänger und ehemalige RTL-Teilnehmer galt als "Let's Dance"-Favorit (Let's Dance (RTL): Das sind die bisherigen Gewinner der Tanzshow) und begeisterte zahlreiche TV-Zuschauer. Kein Wunder - schließlich war Tanzen schon immer die große Leidenschaft des 53-Jährigen. Als 9-Jähriger wurde der Sänger sogar in die renommierte John-Kranko-Schule aufgenommen, konnte diese jedoch aufgrund der Reisen der Kelly Family nicht besuchen.

Sänger John Kelly mit seiner Tanzpartnerin bei "Let's Dance"
Sänger John Kelly mit seiner Tanzpartnerin bei "Let's Dance" © picture alliance/Rolf Vennenbernd/dpa

Vor Kurzem musste John Kelly auch die RTL-Tanzshow infolge einer familiären Angelegenheit verlassen. Nun wurde bekannt, was den Sänger zum Ausstieg bewog, wie extratipp.com berichtet.

Schlager: Maite und John Kelly müssen einen Schicksalsschlag verkraften

Der Schock bei "Let's Dance"-Fans war groß, als der Ausstieg des Schlagersängers bekannt wurde (Schlager: Die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten). Unter dem Facebook-Post des "Let's Dance"-Accounts liest man Kommentare wie: "Schade, das er raus ist" oder "Das tut mir total leid für John".

Viele Anhänger der Kelly Family schrieben auch, dass Gesundheit und Familie vorgehen und ahnten womöglich, dass etwas Schlimmes vorgefallen sein könnte. Am 7. April eröffnete John Kelly seinen Followern und Schlagerfans schließlich via Instagram, dass sein Schwiegervater Carlos Itoiz in der Nacht zuvor verstorben war. 

Unter einem emotionalen Video des Verstorbenen beim Spaziergang schrieb der Schlagersänger: "Carlos Itoiz, der Vater meiner Frau Maite, ist gestern Nacht friedlich im Schlaf gestorben. Carlos, mögen die Engel der Musik dich jetzt in die Sphären des großen Lichts tragen, wo nur die schönsten Klänge der Saiten erklingen (...) Von ganzem Herzen danke ich dir für so viele wundervolle Dinge. Ich habe das Gefühl, dass wir uns auf einem zukünftigen Weg wiedersehen werden."

Schlager: Auch John Kellys Ehefrau Maite trauert

Die Tochter des verstorbenen Carlos Itoiz und Ehefrau von John Kelly, Maite Itoiz (45), trauert um ihren Vater. 

Die Sängerin teilte sich bereits am 6. April auf Instagram mit und verabschiedete ihren Vater mit den Worten: "Du verbringst nun deine letzten Stunden auf diesem verrückten Planeten, und schon sehr bald wirst du deine liebste Sache tun können: fliegen. Also bitte, fliege frei, und sorge dich nicht um uns! (...) Ich danke dir für alles, das du für mich getan, das du mich gelehrt hast, vor allem deinen Sinn für Humor!"

Fans und TV-Zuschauer sind fassungslos - Roland Kaisers heimlich Liebe wird kaltblütig ermordet.

Verkauft Schlagersängerin Maite Kelly ihre Fans für doof? Ein neuer Beitrag der beliebten Musikerin wirft bei einigen Anhängern nun viele Fragen auf.

Auch interessant

Kommentare