1. extratipp.com
  2. #Schlager

Schlager: Kathy Kelly spricht über Familientragödie - Stiefmutter entschied sich gegen Krebstherapie

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Annika Schmidt

Kathy Kelly schaut auf Engel-Figuren eines Friedhofes (Fotomontage)
Kathy Kelly musste schon einige Tragödien überstehen. Besonders der frühe Tod der Stiefmutter prägt die Schlagersängerin bis heute. (Fotomontage) © Jan Woitas/picture alliance/dpa

Mit nur 36 Jahren verstarb Kathy Kellys Stiefmutter. Die Schlagersängerin blickt zurück auf diese dunkle Zeit und berichtet, vor welcher tragischen Entscheidung Barbara-Ann damals stand.

Westerwald - Kathy Kelly (58) musste bereits in jungen Jahren einige Tragödien wegstecken. Die Schlager*sängerin verlor gleich zwei Mütter. Als sich Vater Dan (†71) in den 60er Jahren von seiner ersten Frau Janice trennte, sah Kathy Kelly ihre Mutter für Jahrzehnte nicht mehr wieder.

Kathy Kelly macht ein Selfie in der herbstlichen Natur
Kathy Kelly berichtet ganz offen, von der wohl schwersten Entscheidung der Familie. © Screenshot Instagram Kathy Kelly

Die gemeinsamen Kinder wuchsen bei Dan Kelly und seiner neuen Frau Barbara-Ann (†36) auf. Dann folgte der nächste Schicksalsschlag. Als die Musikerin 19 Jahre alt war, starb ihre Stiefmutter an Brustkrebs. Die Schlagersängerin (rund 14.000 monatliche Hörer bei Spotify*) hat nun ganz offen über die Familientragödie gesprochen und erklärt, warum sich Barbara-Ann damals entschieden hat, nichts gegen den Krebs zu unternehmen.

Schlagerstar erinnert an dramatische Entscheidung über Leben und Tod

Als Barbara-Ann starb, war der jüngste Spross der Kelly Family (Alle Infos über die „Kellys“)* Angelo (39) noch ein kleines Baby. Kathy Kelly übernahm damals die Mutterrolle für ihre jüngeren Geschwister.

„Er schlief nachts immer auf meiner Brust, weil er Atemprobleme hatte. Ich hatte Angst, dass er plötzlich aufhörte zu atmen und ich es nicht merken könnte“, erinnert sich die Schlagersängerin im Interview mit fr.de. Es war eine schreckliche Zeit für die ganze Familie. Vater Dan kam mit dem Tod seiner Frau nur schwer zurecht und hatte mit Alkoholproblemen zu kämpfen. Mit nur 36 Jahren bekam Barbara-Ann die schreckliche Diagnose Brustkrebs. Zu der Zeit war die Stiefmutter der Schlagersängerin schwanger mit Angelo.

Das stellte die Familie vor einer dramatischen Entscheidung. Eine Chemotherapie beginnen, um so den Krebs bekämpfen zu können oder nichts machen, um das Leben des Kindes nicht zu gefährden. Barbara-Ann entschied sich für den zweiten Weg.

++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren* und unsere besten Geschichten als Erster lesen. ++

Schlagersängerin Kathy Kelly verlor zwei Mütter

Nach der Geburt von Angelo hatte die 36-Jährige nicht mehr viel Zeit mit ihrem Baby, denn ungefähr ein Jahr danach, verlor die Mutter der Schlagersängerin den Kampf gegen die Krankheit (Diese Schlagersänger fanden auf tragische Weise den Tod)*.

Trost fand Kathy Kelly nicht bei ihrer leiblichen Mutter. Nach der Trennung der Eltern hatte die Schlagersängerin 33 Jahre keinen Kontakt mehr zu Janice, bis diese 2002 sich bei Kathy Kelly meldete. „Ich habe sie getroffen, als wenn wir uns nie auseinandergelebt hätten“, berichtet der Schlagerstar in der Talkshow Riverboat. Von da an verbrachten beide Frauen viel Zeit miteinander bis Janice 2018 verstarb.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare