Vorwürfe gegen Witwe

Schlager: Drama um das Erbe von Karel Gott - Familie fetzt sich in aller Öffentlichkeit

Als „goldene Stimme aus Prag“ begeisterte er die Massen: Bereits zu Lebzeiten machte sich Karel Gott unsterblich. Auch sein Tod am 1. Oktober 2019 änderte nichts daran - der „Sinatra des Ostens“ bleibt eine Legende! Seine Hinterbliebenen zanken sich nun um das Erbe des Schlagerstars.

Prag - Als Karel Gott am 1. Oktober 2019 im Alter von 80 Jahren starb, ordnete die tschechische Regierung einen Staatstrauertag an. Schweren Herzens nahmen die Bürger der Stadt Abschied von ihrem heimischen Schlagerstar (Schlager: Die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten), dessen Karriere den Entertainer sogar bis in die USA geführt hatte. Doch wie so oft führt der Tod einer derart schillernden Persönlichkeit zu einem miesen Erbschaftsstreit. Den tragen die Hinterbliebenen von Karel Gott nun in aller Öffentlichkeit aus.

Schlager: Tochter Dominika gegen Witwe Ivana

Bereits kurz nach Karel Gotts Tod stellten sich wohl nicht nur die Fans eine Frage: Wer bekommt das Millionenerbe? Insbesondere die direkte Verwandtschaft des Schlagersängers dürfte sich wohl Hoffnungen auf ein dickes Erbe gemacht haben. Doch die tschechische Musiklegende soll Gerüchten zufolge bereits 2015 ein Testament zugunsten seiner Ehefrau Ivana (44) und den beiden gemeinsamen Töchtern Charlotte (14) und Nelly (12) verfasst haben.

Besonders Tochter Dominika (47), die aus einer vorherigen Beziehung stammt, dürfte diese Regelung deutlich missfallen haben. Zu Lebzeiten unterstützte ihr Vater sie regelmäßig - trotz ihrer Drogen- und Alkoholsucht. Doch nun scheint die 47-Jährige am Ende zu sein: In aller Öffentlichkeit stellt sie sich gegen Witwe Ivana und wettert lautstark gegen die 44-Jährige.

Schlager: Öffentlicher Streit um Karel Gotts Erbe

Wie Schlager.de berichtet, gibt Tochter Dominika an, von der Witwe aufs übelste beschimpft worden zu sein: „Vor Monaten rief sie mich an und schrie, ich sei ein menschliches Wrack, viel zu fett, würde meine Familie in Verlegenheit bringen. Und, dass sie genug von mir hätte.“ Unschöne Worte, schließlich braucht Karel Gotts Tochter augenscheinlich dringend Hilfe. Ein solches Verhalten hätte den Schlagerstar wohl fraglos schockiert.

Und Ivana? Die äußerte sich zu den Vorwürfen bisher noch gar nicht. Gut möglich, dass die Witwe ohnehin schlecht auf Dominika zu sprechen ist. Besonders die Tatsache, dass ein derartiger Streit nicht einmal ein Jahr nach dem Tod des Schlagerstars publik wird, dürfte für gewaltigen Ärger sorgen - und womöglich sogar ein Nachspiel haben.

Übrigens: Mehr News aus der Welt des Schlager - von Florian Silbereisen über Helene Fischer bis hin zu Beatrice Egli - gibt es hier.

Info über den Autor

Jonas Erbas, Volontär bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob Metal, Rock, Pop oder Hip-Hop – Jonas kennt und liebt die Welt der Musik. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Nestor Bachmann/Jens Büttner/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare