König von Mallorca

Schlager: Fan greift Jürgen Drews in den Schritt - davon wusste selbst Ramona noch nichts

Über Schlagerikone Jürgen Drews ist schon sehr viel bekannt. Mit seiner Biografie „Es war alles am besten“ legte der „König von Mallorca“ ein paar Beichten ab, die bislang unbekannt waren. Selbst Ehefrau Ramona wusste von einer Geschichte bislang nichts.

Lesedauer: 3 Minuten

Köln - Er gehört zu den größten Schlagerstars und trägt den Titel „König von Mallorca“: Jürgen Drews (75). Die Schlagerikone machte den Ballermann mit den großen Discotheken Mega-Park und Bierkönig zu dem, was er heute ist: Eine Partymeile, die weltweit ihresgleichen sucht. Mallorca darf ich seit Jahrzehnten über Millionen von Touristen freuen, daran hat Jürgen Drews großen Anteil (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen).

Der mittlerweile 75-jährige Schlagerkönig ist seit den 70er-Jahren ein bekannter Sänger in der Branche (Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen). Zunächst mit der Band „Les Humphries Singers“, startete Jürgen Drews 1976 eine äußerst erfolgreiche Solokarriere. Mit „Ein Bett im Kornfeld“ schaffte Jürgen Drews 1976 den absoluten Durchbruch.

Schlager: Jürgen Drews überrascht in seiner Biografie

Seitdem ist der „König von Mallorca“ nicht nur am Ballermann ein großer Star, der Sänger nennt auch die großen Bühnen in Deutschland sein Zuhause. Und so sind über den Schlagersänger viele Geschichten - auch private - längst bekannt. Doch mit seiner Autobiografie „Es war alles am besten“ überrascht er selbst seine größten Fans.

Jürgen Drews mit Tochter Joelina und Ehefrau Ramona (rechts).

In seiner Biografie legt Jürgen Drews eine überraschende Drogenbeichte ab. Zudem erzählt der „König von Mallorca“ vom Kennenlernen mit der 29 Jahre jüngeren Ramona Drews, das Paar feierte in diesem Jahr Silberhochzeit. Gerade das hätten viele nicht erwartet, galt Jürgen Drews doch stets als Rampensau, der mehrere Freundinnen in ganz Europa verteilt hatte. Doch die Schlagerikone ist ruhig geworden, wie er gegenüber „Prominent!“ auf Vox berichtet.

Schlager: Während Konzert - Fan greift Jürgen Drews in den Schritt

Im Vox-Boulevardmagazin erzählt Jürgen Drews noch weitere Geschichten aus seiner wilden Zeit - damit überrascht er nicht nur seine Fans. Vor allem von einer Story wusste selbst seine langjährige Ramona Drews noch nichts. Ist die Schlagerikone seit über 25 Jahren monogam unterwegs, so war dies in seiner Sturm- und Drang-Zeit gewiss anders.

Jürgen Drews hatte viele Verehrerinnen, bekam auch regelmäßig Besuch auf den Bühnen. „Dass Frauen auf der Bühne schon mal blank zogen, war nichts Außergewöhnliches“, so der Schlagersänger. Doch an ein Ereignis kann er sich noch ganz gut erinnern, auch wenn ihm der Ort entfallen ist. „Ich stehe auf der Bühne, dann kam ein Mädel über die Treppe auf die Bühne und hatte plötzlich ihre Hand in meiner Hose“, erzählt Jürgen Drews. Ramona Drews selbst war über diese Geschichte sehr überrascht und schlug ihre Hand vor den Mund. Doch sie weiß mittlerweile, dass der „König von Mallorca“ sehr treu ist.

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Über den Autor

Philipp Mosthaf, Redakteur bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob Let‘s Dance, Dschungelcamp, Florian Silbereisen oder Michael Jackson – Philipp Mosthaf hat eine Leidenschaft für Unterhaltung und Trash-TV. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © picture alliance/Patrick Seeger/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare