Lob für Giovanni Zarrella und Kerstin Ott

Schlager: Howard Carpendale über die Schlagerszene - eine Eigenschaft vermisst er bei vielen Kollegen

Howard Carpendale gehört zu den Urgesteinen der deutschen Schlagerszene. In einem Interview verriet er nun, welche Eigenschaft er bei vielen seiner Branchenkollegen vermisst.

München - Seit seinen ersten Chart-Erfolgen in den 1970ern gehört Howard Carpendale (74) zu den bekanntesten Gesichtern der Schlagerszene. Inzwischen zählt der berühmte Schlagerstar (Die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) zu den Urgesteinen der Branche, verkaufte über 25 Millionen Tonträger. Nun, anlässlich seines bevorstehenden 75. Geburtstags (14. Januar 2021), spricht der Sänger offen über das Musikgeschäft und welche Eigenschaft er bei manch seiner Kollegen vermisst.

Schlagerstar Howard Carpendale spricht offen die Musikbranche - und hat für seine Kollegen einen wichtigen Ratschlag

Schlager: Howard Carpendale über Branchenkollegen - „Das wirkt alles etwas verbissen“

In einem Interview mit der Deutschen Presse-Agentur (dpa), welches unter anderem bei tz.de erschien, gewährte Howard Carpendale einen interessanten Einblick in seine sehr persönliche Sichtweise auf die Musikbranche. Besonders eine Eigenschaft vermisst bei vielen seiner Schlagerkollegen sehr - doch es gibt auch Lob vom 74-Jährigen.

Vielen Künstlern fehle der schlichtweg die Fähigkeit, auch einmal über sich selbst zu lachen, so der in München ansässige Schlagersänger. „Das ist etwas schade“, erklärt Howard Carpendale hinsichtlich der fehlenden Selbstironie mancher Kollegen, die sich - in seinen Augen - oftmals „einfach zu wichtig“ nehmen. „Das wirkt alles etwas verbissen“, resümiert der 74-Jährige dementsprechend.

Schlager: Howard Carpendale im Interview - lobende Worte für Kerstin Ott und Giovanni Zarrella

Doch gerade die neue Generation der Schlagerstars um Sympathieträger wie Giovanni Zarrella (42) oder Kerstin Ott (38) haben es dem 74-Jährigen angetan, wie er erklärt: „Leute wie Giovanni Zarrella oder Kerstin Ott nehmen ihren Beruf auch ernst - aber sie vergessen dabei den Spaß nicht.“ Howard Carpendale, der seit Jahrzehnten fester Bestandteil der deutschen Unterhaltungsbranche ist, lacht auch über sich selbst, betrachtet das Leben oftmals mit einem Augenzwinkern.

Musikern seiner Altersklasse fehle es dahingegen oft an einer gesunden Portion Humor - wen genau er damit meint, gibt Howard Carpendale allerdings nicht an. Jemandem etwas beweisen muss der Schwiegervater von ProSieben-Moderatorin Annemarie Carpendale (43) auf jeden Fall nicht mehr: Der 74-jährige Schlagerstar steht mit beiden Beinen im Leben, genießt sein Dasein als Großvater und macht nach wie vor tolle Musik. Wir wünschen dem Schlager-Urgestein vorab schon einmal alles Gute zu seinem 75. Ehrentag!

Alle Geschichten zu den Schlagerstars - auf extratipp.com oder ganz einfach per Newsletter

Übrigens: Mehr News aus der Welt des Schlager - von Helene Fischer über Matthias Reim bis hin zu Ross Antony - gibt es hier.

Schlager-Newsletter: Erfahren Sie alles über Silbereisen, Fischer und die anderen Stars der Branche! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag: Melden Sie sich hier an!

Rubriklistenbild: © Jan Woitas/Felix Kästle/Christoph Schmidt/Britta Pedersen/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare