1. extratipp.com
  2. Schlager

Super-Fan fordert Helene Fischer heraus – Schlagersängerin zu Gast bei „Klein gegen Groß“

Erstellt:

Von: Jonas Erbas

Kommentare

Schlager-Queen Helene Fischer neben „Klein gegen Große“-Moderator Kai Pflaume (Fotomontage)
Schlager-Queen Helene Fischer wird bei „Klein gegen Groß“ antreten (Fotomontage) © Britta Pedersen/Jörg Carstensen/dpa/picture alliance

Jetzt ist es raus: Am 20. November wird Helene Fischer bei „Klein gegen Groß“ zu sehen sein. In der ARD-Show mit Kai Pflaume stellt sich die Schlager-Queen der zehnjährigen Giulia. Die möchte ihr Idol mit einer irren Wette beeindrucken – und besiegen!

Berlin - Helene Fischer (37) befindet sich aktuell wieder einmal auf der Überholspur: Die Schlager-Queen hat mit ihrem neuen Studioalbum „Rausch“ nicht nur gute Chancen, kommenden Freitag (22. Oktober) wieder einmal an die Spitze der Charts zu stürmen, sondern ist anlässlich ihrer Neu-Veröffentlichung auch regelmäßig wieder im Fernsehen zu sehen. Am 20. November zeigt das Das Erste eine neue Ausgabe von „Klein gegen Groß“. Zu diesem Anlass begrüßt Moderator Kai Pflaume (54) auch die 37-jährige Sängerin. Die darf sich freuen: In der ARD-Show trifft sie auf einen ihrer wohl größten Fans.

Sängerin Helene Fischer und Moderator Kai Pflaume stehen während der Fernsehgala „Goldene Henne“ auf der Bühne
Helene Fischer und Kai Pflaume standen bereits öfter gemeinsam auf der großen Bühne – wie hier, bei der „Goldenen Henne“ 2020 © Jan Woitas/dpa/picture alliance

Schlager: Helene Fischer bei „Klein gegen Groß“ – Zehnjährige fordert Sängerin heraus

Bei „Klein gegen Groß“ treten Kinder zwischen fünf und vierzehn Jahren gegen erwachsene Prominente an – und stellen diese mit ihrem Können nicht selten in den Schatten. Selbiges plant die zehnjährige Giulia: Sie fordert ihr großes Idol Helene Fischer heraus – mit einer gewagten, aber ebenso beeindruckenden Wette! „Ich kenne alle Helene-Fischer-Songs auswendig, kann jeden Titel nur anhand einer einzigen Sekunde identifizieren und bin darin besser als die Interpretin höchst selbst“, erklärt der Super-Fan in einem Pressestatement des Senders. Ob Helene da mithalten kann?

Die berühmte Schlagersängerin wird jedoch nicht nur als Kandidatin bei „Klein gegen Groß“ antreten, sondern natürlich auch ihrer eigentlich Leidenschaft nachgehen: der Musik! So soll Helene Fischer gleich zwei neue Songs aus „Rausch“ präsentieren, nämlich die Hits „Volle Kraft voraus“ und „Blitz“. Es wird also gespielt, gesungen – und sicherlich auch viel gelacht!

Schlager: Helene Fischer tritt bei „Klein gegen Groß“ an – auch Ramon Roselly mit dabei

Doch Helene Fischer ist nicht der einzige Schlagerstar, den die Fans in der November-Ausgabe von „Klein gegen Groß“ bestaunen dürfen: Auch Senkrechtstarter und „DSDS“-Gewinner Ramon Roselly (27) wird bei Kai Pflaume zu Gast sein und mit musikalischen Einlagen für Unterhaltung abseits der Spiele sorgen. Wer sich das nicht entgehen lassen möchte, sollte am Samstag (20. November) um 20:15 Uhr definitiv im Ersten einschalten.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren Sie alles über Silbereisen, Fischer und Co. - unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Auch interessant

Kommentare