Schlagersänger warnt Fans

Schlager: Drama um Sänger Heintje - Ex-Kinderstar übel betrogen

Schlagersänger und Kinderstar Hein Simons, besser bekannt als Heintje, wurde vor Kurzem Opfer einer Internet-Trick-Firma. Doch wie kam es zu dem Betrug?

  • Hein Simons, "Heintje", ist ein niederländischer Schlagersänger
  • Mit dem Lied „Mama“ wurde Heintje 1967 deutschlandweit bekannt
  • Jetzt wurde der Sänger Opfer eines Betrugs

Moresnet, Belgien - Die Tatsache, dass Internet-Betrug existiert und eine reelle Gefahr darstellt, sollte für niemanden eine Überraschung sein. Dennoch kommt es häufig zu Betrug im Netz. Der finanzielle Schaden, den Unternehmen durch Trick-Methoden wie Ad Fraud nehmen, ist unangenehm hoch. 

Doch auch Privatpersonen können Opfer eines Internet-Betrugs werden. Ein Beispiel ist nun Schlagersänger Heintje (64). Der niederländischeSänger wurde vor Kurzem bitter betrogen.

Schlager: So wurde Heintje bekannt

Entdeckt wurde Kinderstar und Schlagersänger Hein Simons von Produzent Addy Kleijngeld. Dieser schickte den Kinderstar mit dem Lied "Mama" zu einem Musikwettbewerb, welchen der Sänger schließlich auch gewann. 1967 kam die Single auf den deutschen Markt und sorgte für schlagartige Berühmtheit des Kinderstars mit dem Künstlernamen Heintje

1968 war der Titel sogar die meistverkaufte Single in Deutschland. Mit den darauffolgenden Songs erreichte der Sänger dreimal in Folge den 1. Platz der deutschen Hitparade. Mit 40 Millionen verkaufter Platten feierte Hein Simons als Heintje große Erfolge.

Schlager: Vom Sänger zum Schauspieler

1968 wurde Heintje für den Film entdeckt. Nach einer ersten Nebenrolle spielte er in sechs weiteren Filmen mit. Seine wohl bekannteste Rolle hatte Hein Simons mit der eines frechen Lausbuben in "Die Lümmel von der ersten Bank".

Heintje wurde als Kinderstar bekannt

Doch die große Schauspielkarriere blieb aus. Auch der Erfolg auf englischsprachigem Musikterrain gelang nicht, obwohl drei Platten auf dem englischsprachigen Musikmarkt erschienen. Bis heute veröffentlichte Schlagersänger Heintje 23 Alben.

Schlager: Heintje wurde Opfer eines Internet-Betrugs

Laut schlager.de warnte Heintje seine Follower vor Kurzem vor einer ganz bestimmten Firma. Das Unternehmen "Traumtanzer" habe ihn hinters Licht geführt. "Liebe Freunde, seid vorsichtig bei der Firma Traumtanzer", warnt der Sänger seine Fans via Facebook.

Auf den ersten Blick wirkt die Website wie ein gewöhnlicher Online-Shop. Doch der Schlagersänger erzählt, dass er Ware bestellt und bezahlt hatte, diese jedoch nie erhalten habe. Auch nach mehreren Nachfragen gab es scheinbar keinerlei Reaktion des Shops.

Schon seit Jahren warnen Verbraucherschützer vor Internet-Betrügen dieser Art. Diese Internetseiten, die gegen jegliche Grundlagen der deutschen Gesetze verstoßen, offerieren meist scheinbare Schnäppchen, die man kaum ausschlagen kann.

Schlager: Auch diese Schlagersänger wurden Opfer eines Betrugs

Heintje ist nicht der einzige betrogene Schlagersänger. Auch Dieter Bohlen (66) und Maite Kelly (40) sind Opfer eines Betrugs geworden. Maite Kelly wurde ihres Namens beraubt und ohne ihr Wissen in einer Werbeanzeige für Diätpillen platziert. "Ich bin halt keine Disco-Queen. Ich bin eine Disco-Kugel", witzelte die Schlagersängerin als Reaktion auf den Betrug.

Den DSDS-Juror und Poptitan Dieter Bohlen erwischte hingegen eine ganz andere Betrugs-Taktik. Der Schlagersänger hatte eine große Tour geplant und bot faire Preise für die begehrten Tickets an. Jedoch wurden diese auf dem Schwarzmarkt deutlich teurer verkauft. Via Instagram beschwerten sich die Fans des Poptitans über die horrenden Preise. Dieter Bohlen reagierte auf den Betrug und warnte seine Follower: "Ich habe heute ein paar Mal gelesen, dass Euch Leute abgezockt haben."

Lesen Sie mehr zum beliebten Thema "Schlager" bei extratipp.com: Schönes Model wird belästigt - doch Grabscher hat Rechnung ohne Sänger gemacht.

DSDS-Gewinner Ramon Roselly packt über sein Liebesleben aus - So brav ist der Schlagersänger gar nicht

Florian Silbereisen steht nun ohne Bruder da - DIESER Grund überrascht!

Schlager-Star Heintje muss eine schwere Zeit durchmachen und will nicht länger schweigen - "Es ist hart für mich"!

Rubriklistenbild: © Daniel Reinhardt/dpa & Bodo Schackow/dpa-Zentralbild/dpa (Fotomontage extratipp.com)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Mehr zum Thema

Kommentare