Schlager-Hammer

Die Hitparade kommt zurück - und Thomas Gottschalk moderiert

Thomas Gottschalk sitzt gut gelaunt in einem Sessel während der TV-Show „Happy Birthday, Thomas Gottschalk! - Live aus Berlin“ am 18.05.2020. (Fotomontage)
+
Thomas Gottschalk moderiert erneut die ZDF-Hitparade.
  • Lisa Klugmayer
    vonLisa Klugmayer
    schließen

Die Hitparade is back - again. Nach dem wahnsinnigen Erfolg 2019, will der ZDF die Hitparade noch ein weiteres mal auf die Bühne bringen.

München - Fans können sich auf die Rückkehr der kultigsten Schlager*-Show aller Zeiten freuen. 2021 kommt die ZDF-Hitparade nämlich ein zweites Mal zurück ins Fernsehen. Nachdem bei der Jubiläumssendung „50 Jahre Hitparade“ im Frühjahr 2019 fast 6 Millionen Menschen einschalteten, war eigentlich schon für letztes Jahr eine weitere Ausgabe geplant - wie extratipp.com* berichtet.

ZDF-Hitparade: Ursprüngliche Pläne Corona bedingt abgesagt

Erneut sollte Thomas Gottschalk* (70) die mehrstündige Schlagershow moderieren, doch der Ausbruch der Corona-Pandemie machte den Plänen des Senders einen Strich durch die Rechnung. Der Kartenvorverkauf hatte noch nicht begonnen, deswegen wurde die Aufzeichnung schlichtweg gecancelt.

++ extratipp.com ist jetzt auch auf Telegram*. Abonnieren und die besten Geschichten als Erster lesen.++ 

Wie ein ZDF-Sprecher dem Film- und Fernsehportal „wunschliste.de“ gegenüber bestätigte, soll die Schlagershow (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen*) in diesem Sommer unter dem Namen „50 Jahre ZDF-Hitparade - Die Zugabe“ produziert werden. Der offizielle Ausstrahlungstermin wurde noch nicht bekanntgegeben. Es wird aber gemunkelt, dass schon Ende Mai 2021 in München (statt in Offenbach) gedreht werden soll.

229452756.jpg

Welche Musiker und Gäste bei „50 Jahre ZDF-Hitparade - Die Zugabe“ dabei sein werden, ist ebenfalls noch nicht bekannt. Fans hoffen allerdings auf die Kult-Stars wie Marianne Rosenberg*, Roland Kaiser*, Heino oder Howard Carpendale*.

Hitparade mit Thomas Gottschalk: Bedenken wegen harscher Kritik?

Thomas Gottschalk habe sich dem Format anfänglich eher zögerlich genähert. Doch „da in der Unterhaltung allein das Publikum entscheidet, wo die Musik spielt und vor allem was gespielt wird, bin ich dem Ruf nach einer weiteren Ausgabe gerne gefolgt“, verrät der TV*-Moderator schon in vergangenen Interviews.

Waren die Bedenken berechtigt? Denn schon 2019 musste Thomas Gottschalk heftig Kritik für ein paar Äußerungen einstecken. Der ehemalige „Wetter, dass...“-Moderator hat sich zuvor abfällig über Schlagermusik geäußert. Zudem wurde bemängelt, dass es zu viele Playback-Auftritte. Ob sich das dieses Jahr ändern wird bleibt fraglich. Immerhin ist Playback bei den großen Schlagershows gang und gäbe.

Schlager: Die besten Fotos von Helene Fischer und Florian Silbereisen

Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009.
Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009. © Ursula Düren dpa
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger "Tatort"-Folge "Der große Schmerz" 2016.
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger «Tatort»-Folge «Der große Schmerz» 2016. © Gordon Timpen NDR
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion. © Britta Pedersen dpa
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.  © picture alliance/Jens Kalaene/dpa
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene.
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit. © Britta Pedersen dpa
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich.
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“.
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“. © Andreas Lander dpa
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.  © Armin Weigel dpa
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look.
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der "Helene Fischer Show" mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft.
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der «Helene Fischer Show» mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft. © Rolf Vennenbernd dpa
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees.
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees. © Jörg Carstensen dpa
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff.
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff. © Dirk Bartling ZDF
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.  © Matthias Balk dpa
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.  © Jens Wolf dpa
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler.
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler. © Jan-Peter Kasper dpa
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt.
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt. © Felix Hörhager dpa
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“.
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“. © Soeren Stache dpa

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier* an!

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare