Reunion zum Jubiläum

Schlager: Giovanni Zarrella und Ross Antony - „Bro‘Sis“-Comeback als Duo auf Deutsch und Italienisch

 Ross Antony und Giovanni Zarrella vor einem "Popstars“-Hintergrund. (Fotomontage)
+
Die Schlagerstars Ross Antony und Giovanni Zarrella starten das Comeback von „Bro‘Sis.“ (Fotomontage)
  • Annika Schmidt
    vonAnnika Schmidt
    schließen

Es ist das Comeback schlecht hin - Giovanni Zarrella und Ross Antony kehren mit „Bro‘Sis“ zurück. Die Schlagerstars verraten, auf was sich die Fans freuen können.

Köln - Es wurde schon länger vermutet, doch jetzt ist es offiziell. Giovanni Zarrella* (43) gibt sein Comeback mit „Bro‘Sis“. Nach über 20 Jahren kehrt der Schlager*star zu seinen Wurzeln zurück.

Vor über 20 Jahren startete Giovanni Zarrella seine Karriere als Pop-Star mit der Band „Bro‘Sis“ - Zum Jubiläum kündigt der Schlagerstar ein Comeback an.

Die Band legte den Grundstein für die Traum-Karriere von Giovanni Zarrella (Alle Infos über den charmanten Schlagerstar)*. Bei dieser Reunion darf Schlager-Kollege Ross Antony* (46) natürlich nicht fehlen. Zu zweit lassen sie das „Bro‘Sis“-Gefühl noch einmal aufleben.

Schlager: Giovanni Zarrella und Ross Antony - überraschendes Comeback mit „Bro‘Sis“

Im Sommer 2001 startete das Casting für die zweite Staffel von „Popstars“. Heraus kam „Bro‘Sis“ - eine Band, die so manchen Kritiker von Castings-Shows mit ihrem Erfolg überzeugte. Die sechsköpfige Truppe verkaufte über vier Millionen Tonträger und füllte über Jahre die Konzerthallen.

Ab 2006 gingen Schlagerstar Giovanni Zarrella und die anderen Band-Mitglieder ihre eigenen Wege. Zum Jubiläum gibt es nun die Überraschung für jeden Bro‘Sis und Schlager-Fan. Giovanni Zarrella und Ross Antony lassen die Band wieder aufleben - auf Deutsch und auf Italienisch. „Das ist für Fans von damals und alle, die deutsche Musik mögen“, freut sich Ross Antony im Gespräch mit bild.de.

Seit der Auflösung haben sich die Band-Mitglieder nicht mehr gesehen. „Dass wir zusammen wieder Bro‘Sis-Songs gesungen haben, ist das erste Mal seit damals“, klärt Giovanni Zarrella weiter über das spannende Projekt auf.

++ extratipp.com ist jetzt auch auf Telegram*. Abonnieren und die besten Geschichten als Erste:r lesen ++ 

Schlager: Unterschiedliche Lebenswege der Ex-Bro‘Sis-Stars

Die Fans können sich auf eine neue Version von „Do You“ und „I Believe“ von Giovanni Zarrella (491.043 monatliche Hörer*innen bei Spotify) und Ross Antony (122.751 monatliche Hörer*innen bei Spotify*) freuen. Der Bro‘Sis -Hit „Must Be Missing An Angel“ hat Ross Antony zudem für sein Album „Willkommen im Club“ aufgenommen, das im August erscheinen soll.

Seit Jahren sind die Schlager-Kollegen bestens miteinander befreundet. „Wir verstehen uns so gut. Er ist wie Familie für mich“, so Giovanni Zarrella. Da macht ein gemeinsames Projekt besonders viel Spaß. Die anderen Band-Mitglieder haben dagegen andere Wege eingeschlagen.

Faiz Mangat (40) arbeitet heute als Vocalcoach und betreut Künstler. Hila Bronstein (37) verdient ihr Geld als Bodenpersonal für die Lufthansa, schreibt nebenbei Songs für andere Künstler.

Als Unternehmer in Hamburg ist Shaham Joyce (42) unterwegs und Indira Weis (41) war im Dschungelcamp, beim Promiboxen und verkauft Immobilien in Frankfurt.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erste:r lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier* an!

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare