Star-Duett?

Schlager: Giovanni Zarrella nimmt neues Album auf - Duett mit Megastar Helene Fischer?

Die Vorfreude steigt: Schlagersänger und Moderator Giovanni Zarrella hat ein neues Album angekündigt. Dabei fiel auch der Name von Helene Fischer - was heckt der 42-Jährige aus?

Köln - Mit „La vita è bella“ gelang Schlagersänger und TV-Moderator Giovanni Zarrella (42) 2019 sein bis dato größter musikalischer Erfolg. Innerhalb eines Jahres wurde die Platte mit Platin ausgezeichnet, erreichte Platz zwei der deutschen Albumcharts - und bescherte dem 42-Jährigen, der mit der Pop-Band Bro‘Sis an der Seite von Ross Antony (46) bekannt wurde, einen erstklassigen Ruf innerhalb der Schlagerwelt. Nun kündigte der italienischstämmige Entertainer sein nächstes Album an - und ließ in einem Interview die Bombe platzen: Denn der Musiker erwähnte im Gespräch doch tatsächlich Megastar Helene Fischer (36).

Präsentiert Schlagersänger Giovanni Zarrella auf seinem neuen Album tatsächlich einen Song mit Helene Fischer?

Schlager: Giovanni Zarrella arbeitet an neuem Album - was hat Megastar Helene Fischer damit zu tun?

Derzeit läuft es richtig gut für Giovanni Zarrella: Der Publikumsliebling bekam kürzlich eine eigene Fernsehshow angeboten, soll laut Medienberichten sogar der ‚Florian Silbereisen des ZDF‘ werden (extratipp.com berichtete). Da wäre ein Duett mit Helene Fischer, der Exfreundin des beliebten Moderators („Die Feste mit Florian Silbereisen“, „Schlagerchance in Leipzig“), doch nur der nächste konsequente Schritt in der Karriere des Italieners, oder?

In einem Interview mit dem MDR äußerte sich Giovanni Zarrella zum Nachfolger seines Erfolgsalbums „La vita è bella“ - und überraschte! Denn die befindet sich bereits „in den letzten Zügen“ und soll schon „bald in den Startlöchern“ stehen. Dabei vertraut der 42-Jährige auf das altbewährte Konzept des Vorgängers: „Wir haben so viele tolle Künstler und große Songs ausgesucht wieder, die wir aus dem Deutschen ins Italienische interpretieren werden.“ Der Sänger nahm bereits bekannte Schlager-Hits von Matthias Reim („Verdammt, ich lieb‘ dich“) oder Roland Kaiser („Santa Maria“) in seiner Muttersprache neu auf.

Auch diesmal wird Giovanni Zarrella eine erlesene Auswahl erstklassiger Hits präsentieren - darunter auch einen Song von Megastar Helene Fischer, wie er verriet: „Ich hab auf jeden Fall etwas dabei von Wolfgang Petry. Der musste nochmal dabei sein, das hat Glück gebracht. Es ist wieder etwas dabei von Roland Kaiser und von Helene Fischer.“ Ein mögliches Duett muss also noch ein Weilchen warten. Ob wir „Senza fiato per tutta la notte“ („Atemlos durch die Nacht“), „Terremoto die cuore“ („Herzbeben“) oder einen ganz anderen Song zu hören bekommen, wird der 42-Jährige sicher schon bald verraten.

Übrigens: Mehr News aus der Welt des Schlager - von Andrea Berg über Beatrice Egli bis hin zu Marianne Rosenberg - gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Rolf Vennenbernd/SWR - Südwestrundfunk/Kerstin Joensson/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare