Ehrliche Meinung

Schlager: Giovanni Zarrella packt über Michael Wendler aus - „Er hat den Schlager salonfähig gemacht“

Michael Wendler ist eine der wohl polarisierendsten Figuren der Schlagerbranche. Was sein Kollege Giovanni Zarrella nun über den Musiker sagt, überrascht daher umso mehr.

Cape Coral, Florida - Seit 2007 schon ist Michael Wendler (48) ein Teil der deutschen Schlagerbranche. Während Kollegen wie Beatrice Egli (32) oder Helene Fischer (36) (Alle Infos zu der Schlagerqueen) weitgehend skandalfrei durch Karriere und Leben gehen, scheut „der Wendler" keine Möglichkeit, zu polarisieren. So macht der Sänger schon seit 2018 mit seiner 28 Jahre jüngeren Freundin Laura Müller (20) von sich reden und ist darüber hinaus vor allem für sein Macho-Gehabe bekannt.

Laura Müller und Michael Wendler sind das wohl polarisierendste Paar Deutschlands

Aufgrund dessen überrascht die Meinung von Schlagerstar Giovanni Zarrella (42) bezüglich des 48-Jährigen nun umso mehr.

Schlagerstar Michael Wendler und sein Macho-Image

Von zahlreichen TV-Auftritten bis hin zum Erfolgs-Hit „Egal“ - an Michael Wendler kommt man in letzter Zeit nur schwerlich vorbei (Das sind die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten). Der 48-Jährige war in den vergangenen Monaten in bereits zwei mehrreihigen Doku-Serien bei RTL zu sehen und polarisiert mit Details aus seinem Privatleben immer wieder aufs Neue. So sorgte seine Scheidung von Ex-Frau Claudia Norberg, der anschließende Namensstreit und die schlussendliche Hochzeit mit Neu-Frau Laura Müller vor einigen Wochen für Aufruhr in der deutschen Medienlandschaft.

Dass Michael Wendler nach Jahren im Showgeschäft immer noch derartige Popularität genießt, hat der Sänger vor allem Laura zu verdanken. Doch auch das Image des Schlagerstars spielte in den ersten Jahren seiner Karriere eine entscheidende Rolle. Stets in Philipp Plein-Kluft eckte Michael Wendler unter anderem mit seiner vorlauten Art an. So beispielsweise auch während seiner Teilnahme im „Dschungelcamp" 2014.

Was Schlagersänger Giovanni Zarella nun über Michael Wendler sagt, überrascht

Wie jedoch abzusehen war, handelte es sich bei dem Macho-Gehabe des Wendlers vor allem um einen PR-Schachzug. Das gab der Sänger vor Kurzem in einem Interview mit RTL zu: „Viele Menschen haben ein völlig falsches Bild von mir. Die kennen den alten Wendler. ‚Ich bin die geilste Sau‘, ‚Ich bin der Größte‘, ‚Gott ist Wendler-Fan‘. Das war natürlich eine PR-Masche.“

Einer ist dem Schlagersänger dafür aber total dankbar - Kollege Giovanni Zarella. Der 42-Jährige packte vor Kurzem in der Vox-Doku „Schlager ist mein Leben“ über Michael Wendler aus, erklärte: „Er hat dazu beigetragen, dass der Schlager damals salonfähig gemacht wurde – für normale Clubs.“ Eine Meinung, die einige Schlager-Hörer wohl überraschen dürfte.

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Helena Zacher, Redakteurin bei extratipp.com

Helena Zacher, Redakteurin bei extratipp.com, ist auf die Themen Schlager und Musik spezialisiert und interessiert sich für alles rund um die Welt der Promis - Dabei ist es egal, ob es sich um Michael Jackson, Helene Fischer oder Britney Spears handelt. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Rolf Vennenbernd & Axel Heimken/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare