1. extratipp.com
  2. #Schlager

Schlager: Geheimnis der Kelly Family gelüftet - Kathy Kelly spricht erstmals über ihre Mutter

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Philipp Mosthaf

Schlagersängerin Kathy Kelly ist aktuell das älteste Familienmitglied der Kelly Family. Die 57-Jährige nimmt aktuell bei „Promi Big Brother“ teil. In der TV-Show sprach die Sängerin nun über ihre Beziehung zu ihrer leiblichen Mutter.

Köln - Keine Teilnehmerin der diesjährigen „Promi Big Brother“-Staffel hat sich bisher so geöffnet wie Schlagersängerin Kathy Kelly. Das Mitglied der Kelly Family spricht beinahe täglich über ihre schwere Vergangenheit mit der Musikerfamilie. Nun hat sie das erste Mal das Schweigen über ihre Mutter gebrochen.

Kathy Kelly ist ein absoluter Gefühlsmensch. Die 57-Jährige brach erst vor einigen Tagen vor laufender Kamera in Tränen aus, als sie über die ersten Jahre mit der Kelly Family sprach. Nun kam der nächste Gefühlsausbruch der Schlagersängerin (Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen). Zum ersten Mal in der Öffentlichkeit von ihrer leiblichen Mutter.

Schlagerstar Kathy Kelly ist aktuell das älteste Mitglied der Großfamilie. Die 57-Jährige tourt immer noch mit ihren Geschwistern durch Deutschland und Europa und ist Teil großer Schlagershows. Schon früh musste Kathy Kelly in der Familie Verantwortung übernehmen. Denn Barbara-Ann, die zweite Ehefrau ihres Vaters Daniel, starb schon 1982. Und so musste Schlagersängerin Kathy Kelly die Mutterrolle für Michael Patrick, Maite und Co. übernehmen.

Schlager: Kathy Kelly - nach 33 Jahren wieder Kontakt zur leiblichen Mutter

Was jedoch nur die treuesten Fans der Kelly Family wissen: Janice ist die leibliche Mutter von Kathy Kelly. Sie war die erste Ehefrau von Daniel Kelly, wanderte 1969 auch von den USA nach Spanien aus. Doch nach der Scheidung blieben Kathy Kelly und ihre drei Geschwister beim Vater, der schließlich Barbara-Ann heiratete.

Bei „Promi Big Brother“ erzählte Kathy Kelly nun vom schweren Verhältnis zu ihrer Mutter. Nach der Scheidung brach der Kontakt zwischen den beiden ab. 33 Jahre lang hatte die Schlagersängerin ihre leibliche Mutter nicht gesehen. Bis zum Jahr 2000. „Da habe ich sie besucht. Irgendwie habe ich für mich selbst gesagt, dass ich jeden Moment, den ich mit ihr hatte, als Geschenk sehen sollte.“

Kathy Kelly weint im Big Brother-Haus
Kathy Kelly spricht über ein aufwühlendes Thema und bricht in Tränen aus. © Sat. 1

Und nun sprach Kathy Kelly auch zum ersten Mal über den Tod ihrer Mutter, die vor eineinhalb Jahren im Alter von 83 Jahren starb. Dies wurde nie öffentlich. Auf das Treffen im Jahr 2000 folgten weitere, ein- bis zweimal haben sich die Schlagersängerin und ihre Mutter pro Jahr gesehen. „Ich hatte sie vermisst. Ich hatte keine richtige Mutter im Leben. Ich bin sehr wild deswegen gewesen. Ich hatte nur einen Vater“, gestand Kathy Kelly nun bei „Promi Big Brother“.

Schlager: Kathy Kelly spricht zum ersten Mal über ihre Mutter

Wehmut schwingt bei Kathy Kelly mit, als sie mit Ikke Hüftgold über ihre Mutter spricht: „Man kann das nicht gutmachen, die Zeit, die du nicht hattest. Aber ich war dankbar für die Zeit, die ich noch mit ihr hatte.“ So konnte Schlagersängerin Kathy Kelly ihren Frieden mit der Situation schließen. „Das, glaube ich, war auch für sie sehr wichtig.“

Der Tod der leiblichen Mutter traf Kathy Kelly damals besonders hart. Doch sie wusste, dass es ihr Schicksal war. Janice Kelly hatte noch eine weitere Tochter, die sich liebevoll um das ehemalige Kelly-Family-Mitglied kümmerte. „Das war für mich eine große Entlastung. Sie ist ziemlich schnell gestorben und hat nicht viel gelitten.“

Heute blickt Kathy Kelly voller Stolz auf ihre Mama: „Für mich ist meine Mutter die größte Heldin in der Geschichte meiner Familie.“ Die Schlagersängerin konnte nun endlich mit dieser schweren Vergangenheit abschließen.

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Über den Autor

Philipp Mosthaf, Redakteur bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob Let‘s Dance, Dschungelcamp, Florian Silbereisen oder Michael Jackson – Philipp Mosthaf hat eine Leidenschaft für Unterhaltung und Trash-TV. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Auch interessant

Kommentare