Schlagerfreunde hätten es gewusst

Schlager: Florian Silbereisen und Thomas Anders bei „Wer wird Millionär“ - Publikumsjoker notwendig

Am Montagabend kam es in der RTL-Show „Wer wird Millionär“ zu einem Schlager-Debakel. Florian Silbereisen und Thomas Anders brachten eine Kandidatin zur Verzweiflung.

Köln - Am Montagabend (8. September) kam es zu einem Schlager-Debakel bei der Quiz-Show „Wer wird Millionär“, das für Freunde der leichten deutschen Popmusik kein Problem gewesen wäre.

Jasmin Niedrig hatte große Schlager-Wissenslücken in der RTL-Show

Dabei drehte es sich um Thomas Anders (57) und Florian Silbereisen (39). 3,42 Millionen Zuschauer verfolgten laut quotenmeter.de, wie die Schlagerstars eine Kandidatin zur Verzweiflung brachten.

Wenig Schlagerstars in den Prominenten-Specials der RTL-Show

Seit 1999 flimmert die Rate-Sendung mit Moderator Günther Jauch (64) über die Bildschirme. In diesen 21 Jahren waren Schlagerstars nicht sehr häufig Gast in einer Ausgabe des Prominenten-Specials der RTL-Show. 2003 stellte sich jedoch Schlagerstar Thomas Anders als einer der ersten Sänger des Genres den Fragen des Potsdamer Quizmasters.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🔥🔥🔥 Freut euch heute Abend auf eine tolle Märchen-Schlagernacht aus dem Wasserschloss Klaffenbach. 👋👋 🎥 Los geht’s heute, am Samstag, den 08. August, um 20:15 Uhr im #MDR DIE SCHLAGER DES SOMMERS - DIE MÄRCHENSCHLOSS-NACHT Natürlich wird die TV-Sendung wieder phantastisch moderiert und präsentiert von meinem Freund und Kollegen #floriansilbereisen Bei der märchenhaften Show mit tollen Kollegen, wie @giovannizarrella, @eloydejong , @matthiasreim.fanpage, @beatrice_egli_offiziell, @ben_zucker_musik, @fantasymusik.de, @sonjaliebing , @utefreudenberg @ramonroselly_official, @sarah.lombardi.official , u.v.m. bin ich natürlich gemeinsam mit Flori 🚀🚀@floriansilbereisen.official am Start und freue mich jetzt schon auf euch!!! 🚀🚀 Euer Thomas ⭐️ Foto: 📸 #instgram @floriansilbereisen.official

Ein Beitrag geteilt von Thomas Anders (@thomasanders_official) am

Dabei konnte der Ex-Modern-Talking-Sänger 125.000 Euro abräumen. In der letzten Ausgabe von „Wer wird Millionär“ ist Thomas Anders nun erneut ein Teil der RTL-Show geworden.

Ein „Wacken“-Fan und der Schlager

Die junge Kandidatin aus Schwerin hatte bis zur 8.000 Euro-Frage kein Problem die Fragen von Günther Jauch zu beantworten. Fröhlich und mit einem „Wacken“-T-Shirt bekleidet, zeigte Jasmin Niedrig den Zuschauern sofort, das sie eher Rock und Metal mag, als Lieder aus der Schlagerwelt. Doch der Spaß nahm bei Frage neun ein Ende für die Psychologin. Quizmaster Jauch wollte von seiner Kandidatin wissen: „Wer feierte im Juni zusammen mit Thomas Anders einen Nr.1-Erfolg mit dem Album „Das Album“?“. Die Schwerinerin hatte diese Antworten zur Auswahl:

  • 1. Stefanie Hertel
  • 2. Stefan Mross
  • 3. Florian Silbereisen
  • 4. Helene Fischer

„Tja, das ist dem Wacken-Fan jetzt wieder entgangen, wa“, freute sich Günther Jauch. Dabei habe sich Jasmin Niedrig vorher noch ein paar Schlager-Sachen angesehen, doch leider nicht angehört. Verzweiflung machte sich breit. Ein Joker wurde zur Hilfe genommen. Da sich der Wacken-Fan sicher war, das keiner ihrer Bekannten bei dem Thema sich auskennen würde, musste das Publikum befragt werden.

Hier kommt die Kandidatin bei der Schlager-Frage ins Straucheln

Ein Mann aus Niedersachsen wurde unter den zwölf Aufgestandenen von der Kandidatin ausgewählt und gab gleich zu, das Schlager „so absolut gar nicht“ seins wäre. Trotz dieser schlechten Voraussetzungen antwortete der Joker richtig und klärte auf, das Thomas Anders mit Florian Silbereisen einen Nummer-Eins-Hit produzierte.

Trotz Schlager-Wissenslücken gab es am Ende einen hohen Gewinn

„Also sie verachten das, worüber sie genau Bescheid wissen“, stellte der Moderator fest. Dass der Publikums-Joker seine Infos über die Schlagerstars aus einer Werbung des Konkurrenz-Senders Prosieben bezogen hat, war der Kandidatin sicherlich egal, regte jedoch Günther Jauch auf.

Schlager: Die besten Fotos von Helene Fischer und Florian Silbereisen

Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009.
Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009. © Ursula Düren dpa
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger "Tatort"-Folge "Der große Schmerz" 2016.
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger «Tatort»-Folge «Der große Schmerz» 2016. © Gordon Timpen NDR
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion. © Britta Pedersen dpa
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.  © picture alliance/Jens Kalaene/dpa
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene.
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit. © Britta Pedersen dpa
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich.
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“.
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“. © Andreas Lander dpa
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.  © Armin Weigel dpa
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look.
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der "Helene Fischer Show" mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft.
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der «Helene Fischer Show» mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft. © Rolf Vennenbernd dpa
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees.
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees. © Jörg Carstensen dpa
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff.
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff. © Dirk Bartling ZDF
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.  © Matthias Balk dpa
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.  © Jens Wolf dpa
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler.
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler. © Jan-Peter Kasper dpa
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt.
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt. © Felix Hörhager dpa
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“.
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“. © Soeren Stache dpa

„Kann man nicht nehmen, die Antwort. Wenn sie das nehmen, dann ziehe ich Ihnen die Hälfte der Gewinnsumme ab“, witzelte der 64-Jährige. Zum Schluss erreichte Jasmin Niedrig eine Gewinnsumme von 64.000 Euro.

Weitere spannende Geschichten aus der Welt des Schlagers finden Sie auf der Themenseite von extratipp.com.

Infos über die Autorin

Annika Schmidt, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen Schlager und die Welt der Musik. Von Volksmusik, über Hip-Hop oder der coole Sound der Woodstock-Generation, wenn es um Musik geht, ist Annika die Expertin. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Henning Kaiser/dpa & Jörg Carstensen/dpa & Jens Kalaene/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare