1. extratipp.com
  2. #Schlager

Schlager: Florian Silbereisens Schlagerbooom findet dieses Jahr nicht statt - Ersatzshow geplant

Erstellt:

Von: Helena Zacher

Florian Silbereisen ist aktuell einer der wohl gefragtesten Moderatoren im deutschen TV. Doch nun soll seine alljährlich stattfindende Show „Schlagerbooom“ vor dem Aus stehen - doch es gibt eine Ersatzshow.

Leipzig - „Schlagerlagerfeuer“, „Schlagerlovestory.2020“ und „Schlager, Stars und Sterne“ - all diese TV-Produktionen wurden 2020 von Florian Silbereisen (39) moderiert (Alle Infos zu dem Schlagerstar). Der Ex-Freund von Schlagerqueen Helene Fischer (36) wurde in jungen Jahren zwar als Sänger populär, machte sich in den vergangenen Jahren jedoch vor allem als Showmaster und Schauspieler einen Namen.

Darum schmerzt es nun umso mehr, dass ein alteingesessenes Schlager-Format des 39-Jährigen abgeschafft wird. Zum Trost für alle Fans gibt es jedoch eine Ersatzshow.

Der „Schlagerbooom" findet nicht statt - aber es gibt einen Ersatztermin

Bereits seit 2016 können sich Schlager-Hörer jedes Jahr auf die von Florian Silbereisen präsentierte Show „Schlagerbooom - Das internationale Schlagerfest“ freuen. In der Dortmunder Westfalenhalle lud der 39-Jährige stets zum großen Fest mit Stars wie Andreas Gabalier, Howard Carpendale, DJ Ötzi, Mickie Krause, Maite Kelly, Ross Antony und vielen anderen.

Doch genau dieses Event soll dieses Jahr nicht stattfinden - zumindest nicht unter dem bisherigen Namen. Denn: statt auf den „Schlagerboom“ können sich treue Zuschauer auf “Silbereisen gratuliert: Das große Schlagerjubiläum” freuen. Die Ersatzshow soll am 24. Oktober ausgestrahlt und einem Schlagerstar gewidmet werden. Alle Hinweise deuten dabei auf Jürgen Drews (75) - der „König von Mallorca" veröffentlicht nämlich genau einen Tag vor der Show ein Jubiläums-Best-Of, in welchem er mit einigen Schlager-Kollegen im Duett singt (Das sind die größten deutschen Schlagersänger).

Auch von dieser Show musste sich Florian Silbereisen bereits verabschieden

Neben dem „Schlagerbooom" gibt es jedoch noch eine weitere Produktion, welche in Zukunft einige Änderungen hinnehmen muss - „Der große MDR-Schlagersommer“. Statt von Florian Silbereisen wurde die für Anfang September geplante Show nämlich von Kim Fisher (51) moderiert. Eine Tatsache, über die sich Schlager-Fans via Social-Media nicht nur positiv äußerten.

Wie die Reaktionen ob des vor dem Aus stehenden „Schlagerbooom“ und der geplanten Ersatzshow „Silbereisen gratuliert: Das große Schlagerjubiläum“ ausfallen, bleibt allerdings noch abzuwarten.

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Helena Zacher, Redakteurin bei extratipp.com

Helena Zacher, Redakteurin bei extratipp.com, ist auf die Themen Schlager und Musik spezialisiert und interessiert sich für alles rund um die Welt der Promis - Dabei ist es egal, ob es sich um Michael Jackson, Helene Fischer oder Britney Spears handelt. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Auch interessant

Kommentare