MDR präsentiert Moderatoren-Duo

Schlager: Große Schlagershow findet ohne Florian Silbereisen statt - Fans sind fassungslos

Schlagerstar Florian Silbereisen und seine Qualitäten als Moderator genossen beim MDR bisher immer hohes Ansehen. Doch nun setzt die Rundfunkanstalt überraschend auf neue Gesichter - sind Silbereisens goldene Zeiten beim Fernsehen passé?

Leipzig - Mit Schlagerstar Florian Silbereisen (39) in der Rolle des Moderators fuhr der MDR über Jahre einen erfolgreichen Kurs. Doch „Der große MDR-Schlagersommer“ muss dieses Jahr und seinen bisherigen Gastgeber auskommen. Der beliebte Entertainer (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) wurde nun kurzum gegen ein Moderatoren-Duo ausgetauscht - die Fans sind entsetzt.

Eigentlich setzte der MDR bisher stets auf Schlagerstar Florian Silbereisen - sind diese Zeiten nun vorbei? (Archivbild)

Schlager: Neue Moderatoren - verliert Florian Silbereisen seine Show?

Am 5. September 2020 läuft mit „Der große MDR-Schlagersommer“ ein weiteres Highlight des trotz Coronavirus recht starken Schlagerjahres. Doch eine Änderung macht vielen Fans vorab zu schaffen und verdirbt ihnen die Lust auf die Sendung: Schlagerstar Florian Silbereisen - seit Mitte August in selbstverordneter Sommerpause - wird das Event diesmal nicht moderieren.

Stattdessen wird die Berliner Sängerin und Schauspielerin Kim Fisher (51) illustre Gäste wie Kerstin Ott, Eloy de Jong oder Fantasy begrüßen. Unterstützt wird die 51-Jährige von Moderator Peter Imhof, der als rasender Reporter in ganz Mitteldeutschland unterwegs war, um sommerliche Eindrücke aus der Region einzufangen. Doch trotz der ganzen Prominenz fehlt vielen Fans der eigentliche Gastgeber Florian Silbereisen - und das bringen sie auch deutlich zur Sprache!

Schlager: Fans wollen Florian Silbereisen für „Der große MDR-Schlagersommer“

In den sozialen Netzwerken reagierten die Fans bereits auf den Moderatorenwechsel. Einen Post der Facebook-Seite „Meine Schlagerwelt“, welcher die Veranstaltung bewirbt, kommentierten bereits einige Nutzer und forderten, Florian Silbereisen solle „seine“ Show weiterhin moderieren dürfen. Eine Nutzerin bringt den Wunsch vieler Schlager-Fans auf den Punkt: „Wir wollen den Florian.“

Die Schlager-Community steht hinter Moderator Florian Silbereisen

Auch an Moderatorin Kim Fisher scheiden sich die Geister: Ein Nutzer unterstellt ihr gar, sie wolle Florian Silbereisen seine Show wegnommen. Selbiges habe sie auch bei Ross Antony versucht. „Meine Schlagerwelt“ reagiert souverän: „Keine Sorge, hier wird niemandem etwas weggenommen. Florian Silbereisen kann jedoch nicht alle Shows moderieren.“ Das stimmt natürlich! Was sich jedoch tatsächlich hinter den Kulissen abspielt und ob der Schlagerstar in Zukunft weiterhin weniger Shows moderieren wird, bleibt wohl bis auf Weiteres streng geheim.

Übrigens: Mehr News aus der Welt des Schlager - von Andrea Berg über Roland Kaiser bis hin zu Ross Antony - gibt es hier.

Info über den Autor

Jonas Erbas, Volontär bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob Metal, Rock, Pop oder Hip-Hop – Jonas kennt und liebt die Welt der Musik. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Andreas Lander/Marcus Brandt/dpa/picture alliance

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare