Erst nach seinem Coming-out fühlte er sich frei

Schlager: Eloy de Jong musste sich jahrelang verstellen - „Ich wollte männlich und machomäßig rüberkommen“

Schlagersänger Eloy de Jong wurde in den 90ern mit seinen Bandkollegen von „Caught in the act" berühmt. Die vier Jungs wurden von tausenden Frauen umjubelt. Erst nach der Trennung 1998 folgte sein Coming-out.

Utrecht, Holland - „Caught in the Act“ war in den 90ern das deutsche Pendant zu den „Backstreet Boys“. Die Band rund um Eloy de Jong (47) verkaufte Millionen von Platten, ihre Konzerte waren restlos ausverkauft und die Frauen fielen reihenweise in Ohnmacht. Doch der Ruhm hatte auch seine Kehrseite: In einem Interview mit der dpa verrät er, dass sich der heutige Schlagersänger jahrelange verstellen musste.

Schlagersänger Eloy der Jong war vor seiner Solokarriere der Mädchenschwarm der Boyband „Caught in the act“

Eloy de Jong: Heute Schlagerstar früher Boyband-Mädchenschwarm

Eloy de Jong ist sich heute einen Namen in der Schlagerszene gemacht und ist immer wieder auf den Bühnen der großen Schlagershows (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen) zu sehen. Eloy de Jong wurde in den 90er Jahren mit der Boyband „Caught in the Act“ berühmt. 1993 wurde die Band rund um Lee Baxter, Benjamin Boyce, Eloy de Jong und Bastiaan Ragas gegründet. Doch von einem Raketenstart kann hier nicht die Rede sein. Zunächst musste die Band herbe Rückschläge einstecken. Die ersten beiden Singles floppen. Erst mit Single Nummer drei „Take me to the limit“ konnten sie erste Charterfolge in Holland feiern.

Nach einem Auftritt in der RTL-Soap GZSZ kam dann der endgültige Durchbruch. Danach folgten ausverkaufte Touren, Millionen verkaufte Alben und jede Menge - vor allem weibliche - Aufmerksamkeit. Diese Aufmerksamkeit hatte allerdings auch ihren Preis. Eloy de Jong musste sich jahrelang verstellen und eine Fassade aufrechterhalten.

Schlager: Die besten Fotos von Helene Fischer und Florian Silbereisen

Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009.
Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009. © Ursula Düren dpa
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger "Tatort"-Folge "Der große Schmerz" 2016.
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger «Tatort»-Folge «Der große Schmerz» 2016. © Gordon Timpen NDR
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion. © Britta Pedersen dpa
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.  © picture alliance/Jens Kalaene/dpa
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene.
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit. © Britta Pedersen dpa
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich.
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“.
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“. © Andreas Lander dpa
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.  © Armin Weigel dpa
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look.
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der "Helene Fischer Show" mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft.
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der «Helene Fischer Show» mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft. © Rolf Vennenbernd dpa
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees.
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees. © Jörg Carstensen dpa
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff.
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff. © Dirk Bartling ZDF
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.  © Matthias Balk dpa
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.  © Jens Wolf dpa
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler.
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler. © Jan-Peter Kasper dpa
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt.
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt. © Felix Hörhager dpa
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“.
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“. © Soeren Stache dpa

Schlagersänger Eloy de Jong: Erst nach seinem Coming-out fühlte er sich frei

Erfolg, ausverkaufte Hallen und kreischende Frauen. „Caught in the act" war in den 90ern auf dem Höhepunkt ihrer Karriere. Damit das auch so bleibt, hat sich der heutige Schlagersänger Eloy de Jong lange verstellt. Um das Image als Mädchenschwarm für die Öffentlichkeit zu wahren, hat er lange den heterosexuellen Macho gemimt. „In jedem Interview habe ich auf meine Sitzhaltung und Bewegungen geachtet. Ich wollte männlich und machomäßig rüberkommen“ zitiert „queer.de" das dpa-Interview des 40-jährigen Schlagersängers.

Erst ein Jahr nach der Trennung von „Caught in the Act“ outete sich Eloy de Jong 1999. „Ich hatte mein Leben lange genug versteckt“, so der 47-jährige Niederländer. Mit dem Coming-out kam dann auch die Freiheit. „Meine Gay-Pubertät kam mit Mitte 20“, verrät der Sänger. Heute ist Eloy de Jong mit seinem Partner Ibo glücklich - mit ihm hat er die gemeinsame Tochter Indy. Der Schlagersänger und sein Partner teilen sich die Erziehung der 8-Jährigen mit ihrer Mutter, nach dem Modell der Co-Elternschaft.

Auch beruflich läuft für Eloy de Jong alles rund. Mit seinem Schlageralbum „Kopf aus – Herz an“ stieg er Mitte Juni 2018 auf Platz 2 der deutschen Charts ein. Das Album wurde in Deutschland mit Platin und in Österreich mit Gold ausgezeichnet. Im November 2019 moderierte Eloy de Jong zusammen mit Beatrice Egli (32) vier Ausgaben der RTLplus-Sendung „Ich find Schlager toll“. Am 14. August 2020 erscheint sein neues Album „Auf das Leben - fertig - los".

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Infos zur Autorin

Lisa Klugmayer, Redakteurin bei extratipp.com: Lisa ist Expertin für alles, was mit Schlager und Volksmusik zu tun hat. Willst du etwas über Florian Silbereisen, Helene Fischer, Matthias Reim oder Andy Borg wissen? Dann bist du hier genau richtig. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild & Peter Förster&dpa & Instagram/Eloy de Jong

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare