1. extratipp.com
  2. Schlager

Schlager: Dunja Rajter sprachlos: So wenig Geld hat die Schlagersängerin 2020 eingenommen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Annika Schmidt

Trotz ihres großen Erfolges, macht sich Dunja Rajter finanzielle Sorgen. Ganz offen geht der Schlagerstar mit ihren Einkünften um und berichtet, wie prekär die Situation wirklich ist.

Langen - Dunja Rajter (74) ist seit fast 60 Jahren als Schlagersängerin und Schauspielerin erfolgreich unterwegs (Hier gibt es die größten Schlagerstars aller Zeiten). Die Kroatin spielte in Winnetou-Filmen mit und stürmte mit Liedern wie „Was ist schon dabei“ 1970 die Charts. Dass die 74-Jährige in ihrem Leben noch finanzielle Sorgen bekommt, hätte der Schlagerstar wohl selbst nicht für möglich gehalten.

Dunja Rajter und ihr Mann Michael Eichler auf einem Weihnachtsmarkt
Dunja Rajter und ihr Mann Michael Eichler müssen auf ihr Erspartes zurückgreifen, weil ausreichend Einnahmen fehlen. © Ursula Düren/dpa

Doch Dunja Rajter klagt über Geldsorgen. Ganz offen, rechnet die Sängerin vor, was sie dieses Jahr eingenommen hat und wie es in Zukunft weitergehen soll.

Kaum Einnahmen für Schlagerstar Dunja Rajter

„Ich lebe von meiner Altersvorsorge, den Rücklagen“, berichtet Dunja Rajter in einem Interview mit bild.de. Die Schlagersängerin lebt mit ihrem Mann Michael Eichler (60) in einer kleinen Stadt in Hessen. Vor elf Jahren heiratete das Paar in Kroatien. Der Marketing-Berater unterstützt die Schlagersängerin bei ihren Projekten. So auch letztes Jahr. Das Paar investierte 24.000 Euro in ein neues Album mit dem Titel „Ich will das Leben spüren“, das im März 2021 veröffentlicht werden soll. (Herzschmerz und Ehekrise, bei diesen Schlagerstars zerbrach die Liebe)

Dann kam die Corona-Pandemie und etliche Einnahmen durch Auftritte fielen weg. „Wenn Du 2019 in ein neues Projekt investiert hast, kannst du für diesen Zeitraum 2020 keinen Verdienstausfall geltend machen – man hat ja nix verdient. Heißt: Weil wir 2019 am neuen Album gearbeitet haben, Dunja im Studio war, gehen wir bei den November/Dezember-Hilfen leer aus. Und das geht vielen Solo-Selbstständigen so“, erklärt Dunja Rajters Ehemann die prekäre Situation. (Hier gibt es die größten Skandale aller Zeiten der Schlagerstars)

Schlagersängerin sprachlos über „ignorante Politik“

2020 und auch dieses Jahr, könne man keine Rücklagen für später bilden, was besonders für die Generation über 60 ein ernstes Problem sei, so Michael Eichler weiter. Auch wenn es wenig Einnahmen gab, geht es Dunja Rajter durch ihre großen Erfolge, finanziell noch relativ gut. „.(...) was machen junge Künstler? Ich kann mir gut vorstellen, dass ganz viele sehr verzweifelt sind“, sorgt sich der Schlagerstar.

„2450 Euro aus TV-Auftritten und 2000 Euro aus dem zweckgebundenen Arbeitsstipendium des Landes Hessens. Das war dazu gedacht, dass man an einem laufenden Projekt, eben meinem neuen Album, weiter arbeiten kann. Das war’s“, rechnet Dunja Rajter ihre Einnahmen vor. Wütend macht das Ehepaar, wenn sie auf staatliche Hilfen blicken. „Es macht mich wirklich sprachlos und sehr traurig, wie ignorant die Politik auf die Situation der Künstler reagiert. Das, was als Hilfe angeboten wird, ist einfach nicht durchdacht“, macht sich Dunja Rajter ihrem Ärger Luft. Es solle besser das Geld an Künstler gehen, anstatt in Aktienunternehmen gepumpt zu werden. (Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen)

Dunja Rajter und Michael Eichler haben klare Vorstellungen, was der erste Schritt zur Verbesserung, der angespannten Situation sein sollte. „Es sollte ein Arbeitskreis entstehen, wo auch Betroffene mit am Tisch sitzen“, wäre der Vorschlag des Schlagerstars an die Regierung.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Weitere spannende Geschichten aus der Welt des Schlagers gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com

Auch interessant

Kommentare