DSDS hat ein Herz für Underdogs

Schlager: DSDS-Jurorin Maite Kelly gibt großes Versprechen an TV-Fans

Die neuen Juroren der Castingshow DSDS stehen für die neue Staffel 2021 fest. Neben Dieter Bohlen, Michael Wendler und Mike Singer wird Maite Kelly ihren über die Gesangskünste der Kandidaten urteilen. Dabei wendet sich die 40-Jährige an ihre Fans mit einem großen Versprechen.

Köln - Endlich ist das Geheimnis gelüftet und die neuen Juroren der RTL Sendung „Deutschland sucht den Superstar“ für die 18. Staffel im kommenden Jahr stehen fest. Als einziger hat sich Dieter Bohlen (66) eisern an seinen DSDS-Stuhl (DSDS (RTL): Alle Gewinner der Castingshow im Überblick) geklammert und bleibt den Fans auch 2021 als Juror erhalten.

Maite Kelly wird 2021 in der DSDS-Jury sitzen. Dabei gibt die Schlagersängerin ihren Fans ein großes Versprechen ab.

Die neue Richter-Truppe wird ein interessantes Team ergeben. Neben dem Pop-Titan wird Schlagersänger und Medienprofi Michael Wendler (48) über die Gesangskünste der Casting-Kandidaten urteilen. Die neue Aufgabe wird der „Egal“-Sänger allerdings ohne seine Frau Laura Müller (19), jetzt Wendler, absolvieren müssen. Statt der 19-Jährigen hat sich der Schmusesänger Mike Singer (20) einen Platz als Juror bei RTL ergattert. Eine stimmgewaltige Frau komplementiert das Quartett. Maite Kelly (40) wird auf dem DSDS-Richterstuhl Platz nehmen. Dabei gibt die Schlagersängerin ein großes Versprechen an ihre Fans ab.

Dieter Bohlen schloss eine Zusammenarbeit mit Micheal Wendler bei DSDS aus

Seit 2002 sucht der Kölner Sender RTL nach dem Supertalent Deutschlands.

Einige Kandidaten haben nach ihrer Teilnahme an der Castingshow eine beeindruckende Karriere hingelegt. Alexander Klaws (36) gewann als erster den Titel und ist heute ein erfolgreicher Musical-Star. Beatrice Egli (32) hat auch ihren Weg bei DSDS gestartet und war die Siegerin 2013. Heute ist die Schweizerin der Schlagerstar schlecht hin und ein gerngesehener Gast in etlichen TV-Shows. Für eine große Überraschung sorgte die Nachricht, das Michael Wendler zusammen mit Dieter Bohlen im nächsten Jahr als Juroren bei DSDS sitzen werden. Hatte Dieter Bohlen doch zuvor angekündigt, auf keinen Fall mit dem Wendler bei DSDS zusammenzuarbeiten, hat es wohl einen Sinneswandel bei dem Pop-Titanen gegeben. „Das ist Schwachsinn! Was soll der denn in der DSDS-Jury? Einen Juror Michael Wendler wird es mit mir nicht geben!“, sagte der 66-Jährige vor einiger Zeit gegenüber bild.de.

Unterstützung für ihr Vorhaben bei DSDS erhält Maite Kelly von ihrem Bruder Joe Kelly.

Doch genau das wird es nun geben und verspricht unterhaltsame TV-Abende mit der RTL-Castingshow. Die weibliche Stimme bei diesem Quartett wird von Maite Kelly kommen. Die 40-Jährige hat sich bei ihren Fans zu Wort gemeldet und ein großes Versprechen abgegeben, das sie hoffentlicht halten kann.

Maite Kelly möchte ihre Stimme bei DSDS für Underdogs erheben

Über Instagram hat sich Maite Kelly an ihre Fans gewandt und teilt ihre große Vorfreude, nun auch ein Teil der DSDS-Familie zu werden. „In der kommenden Staffel möchte ich Teil eines Teams sein, das einen Rohdiamanten findet und ihm die große Bühne ermöglicht“, informiert Maite Kelly über ihre Vorhaben als Jurorin. Ein Anliegen ist dem Mitglied der Kelly Family dabei besonders wichtig.

 Ich verspreche Euch, dass ich als Jurorin eine starke Stimme sein werde, für Talent und Können, ganz sicher aber für die Underdogs, die oft im Schatten stehen

Maite Kelly über ihre neue Aufgabe als DSDS-Jurorin 2021

In Maite Kellys Videobotschaft beschreibt die 40-Jährige ihre neue Aufgabe als Herausforderung, ihr Know-How weitergeben und teilen zu können, damit ein strahlender Stern aufgehen kann. Positive Rückmeldung gab es sofort aus der eigenen Familie. Joey Kelly (47), der Bruder der Schlagersängerin, tippte unter die Worte von Maite „Ich freu mich sehr, bin sehr stolz auf meine kleine Schwester“.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Liebe Freunde, als RTL mich fragte, ob ich mich in der Jury von DSDS mit Dieter Bohlen & Co. auf die Suche nach Deutschlands Superstar 2021 machen möchte… spürte ich, ja! Ja, ich möchte dieses Abenteuer mit Euch erleben. Was habe ich - Dank dieser Sendung – für tolle Kolleginnen und Kollegen über die Jahre gewonnen. Ob es Alexander Klaws ist, der heute im Musical ein gefragter Künstler ist, oder Beatrice Egli, die sich als Schlagersängerin etabliert hat. Oder Pietro Lombardi, der uns mit seiner Herzlichkeit immer wieder rührt. Und aktuell Ramon Roselly, der als Zirkuskind mit seiner Echtheit für die Schlagerszene ein Geschenk ist – besonders sein Sieg hat mich in dieser Entscheidung bekräftigt. In der kommenden Staffel möchte ich Teil eines Teams sein, das einen Rohdiamanten findet und ihm die große Bühne ermöglicht. Ich verspreche Euch, dass ich als Jurorin eine starke Stimme sein werde, für Talent und Können, ganz sicher aber für die Underdogs, die oft im Schatten stehen. Es ist eine schöne Herausforderung, mein Know-how weitergeben und teilen zu können, damit ein strahlender Stern aufgehen kann. Und mein Herz sagt mir… da draußen ist einer, der vielleicht ein Star werden kann, der es aber vielleicht noch gar nicht weiß… also bitte, bewerbt Euch, macht mit. Ich warte auf Dich, wir warten auf Dich – und vielleicht können wir einen Traum wahr machen. Ich freue mich auf alles! Eure Maite #dsds #dsds2021 #superstar2021 @dsds @dieterbohlen @mikesinger @thekellyfamily #ichdrehmichniewiederum #dieliebesiegtsowieso @ichfindschlagertoll

Ein Beitrag geteilt von Maite Kelly (@maite_kelly) am

Neben etlichen zustimmenden Kommentaren, nehmen es einige Fans Maite Kelly übel bei der RTL Castingshow mitzumachen. „Ich mag dich echt Maite. Aber diese Fake Sendung werde ich mir nicht angucken. Sorry“, schrieb eine Userin und ist mit ihrer Meinung nicht allein. Spannend wird sein, ob Maite Kelly ihr Versprechen halten kann und wie die neue, so unterschiedliche, Jury in der neue Staffel 2021 zusammenarbeiten wird.  

Immer wieder sonntags (ARD): Alle Infos auf der Themenseite „Immer wieder sonntags (ARD)„ bei extratipp.com.

Infos über die Autorin

Annika Schmidt, Redakteurin bei extratipp.com, schreibt über Themen aus den Bereichen Schlager und die Welt der Musik. Von Volksmusik, über HipHop oder der coole Sound der Woodstook-Generation, wenn es um Musik geht, ist Annika die Expertin. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Gregor Fischer/dpa & Henning Kaiser/dpa & Screenshot Instagram Maite Kelly

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare