1. extratipp.com
  2. #Schlager

Schlager: DSDS-Sensation mit Jürgen Drews? Fans schmieden Plan

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Klugmayer

Die DSDS-Jury ist seit ein paar Tagen nur noch zu dritt: Michael Wendler hat hingeschmissen. Wird er nun von Schlager-Kollege Jürgen Drews ersetzt?

Dülmen, Nordrhein-Westfalen - Jürgen Drews (75) ist einer der erfolgreichsten Schlagersänger Deutschlands. Am 9. Oktober veröffentlichte der Musiker seine neue Single „Mexico“ - ein Duett mit Comedy-Legende Otto Waalkes (72). Seit kurzem kann sich Jürgen Drews (Alle Infos über den „König von Mallorca“ und Vater von Joelina Drews) aber auch Autor nennen. In seiner Biografie „Es war alles am besten!“, spricht er über private Schicksalsschläge und die Höhen und Tiefen seiner Schlagerkarriere. Doch wenn es nach seinen Fans ginge, könnte er auch noch eine andere Berufsbezeichnugn in seinen Lebenslauf schreiben: DSDS-Juror.

DSDS-Desaster: Michael Wendler der Verschwörungstheoretiker

Seit dem skurrilen Ausstieg von Michael Wendler (48) aus der DSDS-Jury wird im Netz heftig spekuliert: Wer wird den Wendler ersetzen. Der hatte ja vor ein paar Tagen via Instagram-Videobotschaft verkündet, dass er seinen Posten als DSDS-Juror an den Nagel hängt. Seitdem ist so einiges passiert: Mit Verschwörungstheorien wurde nur so um sich geworfen, sein Manager ist so verzweifelt, dass er Live im Fernsehen in Tränen ausbricht und Werbedeals wurden gekündigt.

Nachdem nun so ziemlich jeder, der jemals auch nur im entferntesten etwas mit DSDS oder Michael Wendler zu tun hatte, seinen Senf dazugegeben hat, wird nun spekuliert, wer den leeren Platz hinter dem Jury-Pult einnehmen darf. Schlagerfans werfen nun einen weiteren Namen in den Ring: Jürgen Drews.

Jürgen Drews soll aushelfen: Ersetzt der Schlagersänger den Schlagersänger?

Schlagersänger Jürgen Drews (530.180 monatliche Hörer auf Spotify) postete stolz seine Single-Ankündigung mit Comedy-Star Otto Waalkes. Fans freuten sich über dieses Hammer-Duett, doch hatten auch einen anderen Vorschlag für die zukünftige Berufsorientierung des Musikers. So kam auf Instagram der Wunsch auf, dass der „König von Mallorca“ doch als Ersatz für Michael Wendler hinter dem DSDS-Jurypult Platz nehmen könne.

Ein Fan bei Instagram schreibt: „Der Wendler ist bei DSDS ausgeschieden, ich würde dich als neues Mitglied in der Jury direkt vorschlagen (....wenn ich was zu sagen hätte!).“ Mit dieser Meinung scheint die Instagram-Nutzerin nicht alleine zu sein. Gleich mehrere Schlagerfans schreiben, dass sie sich durchaus mit Jürgen Drews neben Dieter Bohlen (66, Alle Informationen über den DSDS-Juror, Sänger und Produzenten), Mike Singer (20)und Maite Kelly (40) anfreunden könnten.

Screenshot von Jürgen Drews Instagram-Post mit Otto Waalkes: Fans schlagen vor, dass der Musiker für Michael Wendler als DSDS-Juror nachrückt
Sitzt der „König von Mallorca“ bald in der DSDS-Jury? Fans würden es feiern. © Instagram/Jürgen Drews

„Gute Idee“ und „Mega-super Idee“ heißt es da nur. Fraglich jedoch, ob der Plan der Jürgen-Drews-Fans aufgehen wird. Neben Drews gibt es nämlich noch andere potenzielle Nackrücker: Menowin Fröhlich (33), Florian Silbereisen (38, Alle Informationen über den TV-Moderator und Schlagerstar) und auch Pietro Lombardi (28) sind heiße Kandidaten für die Wendler-Nachfolge. Wer am Ende tatsächlich neben Dieter Bohlen und Co. Platz nehmen darf, bleibt abzuwarten.

Schlager: Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Auch interessant

Kommentare