„Er machte mir Mut (...)“

Schlager: Ben Zuckers hübsche Schwester verrät - „Das hat mich vor dem totalen Absturz bewahrt“

  • Lisa Klugmayer
    vonLisa Klugmayer
    schließen

Schlagersängerin Sarah Zucker hatte vor ihrer Gesangskarriere eine harte Zeit. Kein Job, kein Geld und keinen Plan fürs Leben. In einem Interview spricht die Berlinerin darüber wie ihr Bruder Ben Zucker ihr aus diesem emotionalen Loch geholfen hat.

  • Sarah Zucker (34) ist eine deutsche Schlager-Newcomerin
  • Das Debütalbum „Wo mein Herz ist“ der 34-jährigen Berlinerin erschien am 24. Juli 2020
  • Nun erzählt sie wie die Musik und ihr Bruder Ben Zucker sie vor einem totalen Absturz bewahrt haben

Berlin - Schlagersängerin Sarah Zucker (34) schwimmt auf der Erfolgswelle. Die 34-jährige Berlinerin etabliert sich gerade als Musikerin in der Schlagerbranche. So durfte schon auf den Bühnen der ganz großen Schlagershows (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen) stehen und ihr Debütalbum „Wo mein Herz ist" promoten. Doch es lief nicht immer so gut für Sarah Zucker, die mit bürgerlichen Namen Sarah Fritsch heißt. 2018 fiel sie in ein tiefes emotionales Loch. Im Interview mit BILD spricht sie darüber, wie ihr Bruder Ben Zucker (36) sie vor einem totalen Absturz bewarte.

Sarah Zucker hatte vor ihrer Gesangskarriere eine harte Zeit. Kein Job, kein Geld und keinen Plan fürs Leben. Bruder Ben hat ihr daraus geholfen

Schlagerstar Ben Zucker bekommt Chart-Konkurenz von seiner kleinen Schwester

Ben Zucker (Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen) hat sich mittlerweile in der Schlagerszene einen Namen gemacht. Der Schlagerstar legte 2017 eine Turbo-Karriere hin, füllt nun mittlerweile mit seinen Auftritten ganze Konzert-Hallen. Gemeinsam mit Thorsten Brötzmann und Roman Lüth produzierte Zucker 2017 die Single „Na und?!“. Nach seinem Auftritt beim Schlagercountdown, einer von Florian Silbereisen (38) moderierten TV-Show, stieg diese innerhalb von wenigen Minuten auf Rang 21 der iTunes-Charts. 2018 begleitete er sogar Schlagerqueen Helene Fischer (35) auf ihrer Stadion-Tournee. Am 7. Juni 2019 erschien sein zweites Album „Wer sagt das?!“. Die gleichnamige Single wurde mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet.

Jetzt gibt es noch eine Zucker, die die Schlager-Charts stürmen will. Bens kleine Schwester Sarah Zucker (34) etabliert sich gerade als Schlagersängerin. Sie darf sich nun regelmäßig über Einladungen in große Schlagershows freuen. Am 25.07.2020 trat Sarah Zucker (104.745 monatliche Hörer bei Spotify) beispielsweise in der ARD-Show „Schlager, Stars & Sterne – Die große Seeparty in Österreich“ auf. Einen Tag zuvor erschien ihr Debütalbum „Wo mein Herz ist“. Sie lebt also nun ihren Traum. Doch das Leben der Berlinerin sah 2018 noch ganz anders aus. Vor zwei Jahren fiel sie in ein tiefes emotionales Loch.

Schlager: Ben Zuckers Schwester spricht über dunkle Zeit in ihrem Leben

Wenn eine Beziehung endet, tut das weh. Auch Sarah Zucker kann ein Lied davon singen. Vor zwei Jahren wurde ihr das Herz gebrochen. „Ich hatte den schlimmsten Liebeskummer meines Lebens“, erzählt sie der BILD. „Tagelang lag ich nur in meiner kleinen Wohnung rum, traf niemanden und war in meinem Selbstmitleid gefangen.“ Dazu kam, dass sie vor der Trennung sechs Monate durch Asien und Australien gereist war. Ihren Job als Kindergärtnerin hatte sie gekündigt. Als sie wieder zurückkam, begann die Abwärtsspirale. „Ich hatte keinen Job, kein Geld und wusste überhaupt nicht, wie es in meinem Leben weitergehen sollte“, so die 34-Jährige.

Schlager: Die besten Fotos von Helene Fischer und Florian Silbereisen

Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009.
Die Volksmusiksänger Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren beim Wiesn Treff 2009. © Ursula Düren dpa
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger "Tatort"-Folge "Der große Schmerz" 2016.
Leyla (Helene Fischer) in einer Szene der Hamburger «Tatort»-Folge «Der große Schmerz» 2016. © Gordon Timpen NDR
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion. © Britta Pedersen dpa
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.
Florian Silbereisen steht unter Tränen mit seiner früheren Lebensgefährtin, der Sängerin Helene Fischer, auf der Bühne bei den Schlagerchampions 2019.  © picture alliance/Jens Kalaene/dpa
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene.
Bei den Schlagerchampions 2019 flossen viele Tränen bei Florian wegen des Wiedersehens mit Helene. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit.
Helene Fischer tanzt 2018 auf der Bühne im Berliner Olympiastadion in Jeansrock und engem Outfit. © Britta Pedersen dpa
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich.
Die Sänger Florian Silbereisen und Helene Fischer stehen bei der ARD Fernsehschow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle auf der Bühne und umarmen sich. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“.
Helene Fischer küsst ihren damaligen Lebensgefährten Florian Silbereisen am 25.03.2017 bei der ARD-Show „Schlagercountdown - Das große Premierenfest“. © Andreas Lander dpa
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.
Entertainer Florian Silbereisen lässt sich einen Kompass und eine Landkarte auf den linken Arm tätowieren. Die Landkarte zeigt Silbereisens Heimat Bayern.  © Armin Weigel dpa
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look.
Helene Fischer steht bei der ARD Fernsehshow „Schlagerbooom 2019“ in der Westfalenhalle im Leder-Look. © Henning Kaiser dpa
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der "Helene Fischer Show" mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft.
Helene Fischer schwebt bei der Aufzeichnung der «Helene Fischer Show» mit dem Akrobaten und ihrem späteren Freund Thomas Seitel durch die Luft. © Rolf Vennenbernd dpa
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees.
elene Fischer singt am 16.11.2017 in Berlin während der 69. Verleihung des Medienpreises Bambi in Overknees. © Jörg Carstensen dpa
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff.
Der neue Kapitän Max Parger: Florian Silbereisen startet 2019 seine TV-Karriere beim ZDF Traumschiff. © Dirk Bartling ZDF
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.
schlagerstar Helene Fischer tritt am 04.07.2015 im Rahmen ihrer „Farbenspiel“-Tournee im Olympiastadion auf.  © Matthias Balk dpa
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.
Helene Fischer führt am 15.07.2014 beim Empfang der Fußball-Nationalmannschaft in Berlin die Polonäse der Nationalspieler an.  © Jens Wolf dpa
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler.
MDR-Sendung „Die Krone der Volksmusik 2010“ mit Helene Fischer und Michael Wendler. © Jan-Peter Kasper dpa
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt.
Florian Silbereisen und seine Freundin Helene Fischer posieren 2009 auf dem 176. Oktoberfest auf der Theresienwiese in München im Hippodrom-Festzelt. © Felix Hörhager dpa
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“.
Helene Fischer freut sich am Mittwoch (19.09.2007) in Berlin über ihre Auszeichnung mit dem Medienpreis „Goldene Henne“. © Soeren Stache dpa

In dieser dunklen Zeit stand ihr Ben Zucker bei. „Er macht mir Mut und sagte, dass auch er solche Lebensphasen kenne“, so Sarah Zucker. Er hätte sich durch die Musik da herausgekämpft. Genau deswegen lud Ben seine kleine Schwester auch ein, ihn auf seiner Tour zu begleiten und mit ihm ein Schlager-Duett zu singen. Der erste Schritt in die richtige Richtung. „Dieser Schubser sorgte dafür, dass ich meine Stimme wiederentdeckte, und ich begann, mich ganz der Musik zu widmen“, erzählt sie. Das hätte sie vor dem totalen Absturz bewahrt. Auf die Familie kann man sich nun mal verlassen.

NameBenjamin Fritsch
Geboren4. August 1983 (Alter 36 Jahre), Ueckermünde
GeschwisterSarah Zucker, Manuel Zucker
AlbenWer sagt das?! Zugabe!, Na Und?!, Wer sagt das?!, Na Und?! - Live, Worksworn
GenresJazz, Techno, Schlager/Volksmusik
PlattenfirmaAirforce1 Records, Ben Zucker, Airforce1

Weitere News aus der Schlagerwelt: Nachdem Schlager-Boyband Feuerherz ihre Trennung zum Ende des Jahres 2020 bereits im Juni bekannt geben mussten, kommt nun die nächste schlechte Nachricht: Die Münchner Schlagerband muss nun auch die geplante Abschiedstour absagen.

Was für eine Playback-Panne in der neuen Schlagershow von Florian Silbereisen! Mitten im Lied eines Gastes geht die Musik plötzlich aus. Moderator Florian Silbereisen kommt kurz aus dem Konzept, Fans lachen über den Schlager-Gast. Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Infos zur Autorin

Lisa Klugmayer, Redakteurin bei extratipp.com: Lisa schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Lisa kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Facebook/Ben Zucker & Instagram/Ben Zucker & Facebook/Sarah Zucker

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare