Schlager Hangover

Schlager: Ben Zucker in Kitzbühel - Er sieht fertig aus, seine Schwester mega hübsch

  • Annika Schmidt
    vonAnnika Schmidt
    schließen

Die Schlagerstars Ben und Sarah Zucker feierten am Wochenende die Schlagerparty „Schlager, Stars und Sterne“. Ein Foto nach der Sause zeigt einen fertigen Ben Zucker und eine hübsche Sarah Zucker. Hat Ben Zucker es noch abseits der Bühne krachen lassen?

Kitzbühel - Am vergangenen Samstag (25. Juli) kamen etliche Stars der Schlagerwelt zusammen um Hoch oben in Kitzbühel eine Schlagerparty unter freiem Himmel zu feiern. Bei dem TV-Publikum der ARD Sendung „Schlager, Stars und Sterne - die große Seeparty in Österreich“ kam die Musik-Show sehr gut an. Insgesamt 4,31 Millionen Zuschauer verfolgten das Spektakel mit Moderator Florian Silbereisen (38) laut qoutenmeter.de. Neben Schlagergrößen wie Beatrice Egli (32), Jürgen Drews (75) oder Thomas Anders (57), heizte auch das Geschwisterpaar Sarah (34) und Ben Zucker (36) dem Publikum ein. Noch begeistert von dem vergangenen Schlager-Wochenende, postete Ben Zucker ein Foto von sich und seiner Schwester auf Instagram.

Ben Zucker postet dieses Foto nach der ARD Schlagerparty

Beide sitzen in einer Gondel und lassen sich den Berg in Kitzbühel hochfahren. Dabei fiel einigen Fans ein Unterschied zwischen den beiden Schlagerstars auf. Während Sarah Zucker lacht und anscheinend entspannt das Wochenende in Tirol genossen hat, sieht Ben Zucker aus, als hätte er einige Nächte nicht geschlafen. War die Show „Schlager, Stars und Sterne“ so anstrengend, oder hat es der Schlagersänger noch abseits der Bühne krachen lassen? Zu dem Foto schreibt Ben Zucker „Schwesterherz Sarah Zucker und ich hatten megamäßigen Spaß auf und neben der Bühne. Rock ‚n Roll“. Das könnte wohl eine Erklärung für das müde Erscheinungsbild von Ben Zucker sein. Seine Schwester steckt anscheinend schlaflose Nächte etwas besser weg, als ihr Bruder.

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram Ben Zucker

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare