1. extratipp.com
  2. #Schlager

Corona positiv: Ben Zucker hat sich infiziert - Schlagerstar in Quarantäne

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Klugmayer

Ben Zucker teilt seinen Fans in einer Videobotschaft auf seinem Instagram-Kanal mit, dass er sich mit Corona infiziert hat. (Fotomontage)
Ben Zucker hat‘s erwischt: Der Schlagersänger hat Corona © Instagram/Ben Zucker

Ben Zucker hat Corona. Bei der Vorbereitung zu seinem digitalem Gratis-Konzert hat sich der Schlagersänger offenbar bei einem Teammitglied angesteckt. Wie geht es nun weiter?

Berlin - Ben Zucker (37) hatte so viel vor - doch Corona macht ihm gleich zweimal einen Strich durch die Schlager*-Rechnung. Zuerst infizierte sich ein Team-Mitglied von ihm, nun ist Ben Zucker selbst positiv getestet worden. Doch in Quarantäne lässt sich schwer die Werbetrommel für sein neues Album rühren. Wird nun die Veröffentlichung von „Jetzt erst recht“ verschoben?

Ben Zucker hat‘s erwischt: Der Schlagersänger hat Corona

Es sollte ein Dankeschön an seine Fans sein und ein Vorgeschmack auf sein neues Album werden, doch Ben Zucker musste sein digitales Gratis-Konzert kurzfristig absagen - extratipp.com* berichtete. Der Grund: Ein Team-Mitglied wurde positiv auf Corona getestet. Der Schlagerstar mit der Reibeisenstimme war sichtlich enttäuscht. „Es tut mir schrecklich Leid, sobald sich die Situation gelegt hat, werd ich euch einen neuen Termin durchgeben“, entschuldigt sich der Musiker bei seinen Fans. Danach begab er sich in Quarantäne.

++Jetzt unseren Telegram-Channel* abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen.++

Nun - zwei Wochen später - hat es Ben Zucker (706.860 monatliche Hörer:innen auf Spotify*) selbst erwischt. Mit dünner Stimme und leicht feuchten Augen erklärt er auf seinem Instagram-Kanal: „Nun wurde leider auch ich positiv auf Corona getestet.“ Doch zum Glück verläuft seine Infektion bisher relativ milde. Ihm gehe es den Umständen entsprechend gut, er hätte nur leichte Erkältungssymptome, erklärt er. „Ich werde aber natürlich jetzt bis auf Weiteres in Quarantäne bleiben“, so der Schlagersänger in der Videobotschaft.

Was für ein mega Schock für alle Fans von Ben Zucker. Alle seine Promo-Termine und TV-Auftritte wurden bis auf Weiteres abgesagt - und das kurz bevor sein neues Album „Jetzt erst recht“ erscheint. Was wird nun aus der Platte? Muss die Veröffentlichung nun auch verschoben werden?

Ben Zucker hält an Album-Veröffentlichung fest - „Jetzt erst recht!“ wird wie geplant erscheinen

Ben Zucker (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten*) kann seine Fans hier schon einmal beruhigen. Das heiß ersehnte Album bekommt seine Zuckerbande trotzdem zu hören. Unter seine Videobotschaft schreibt der Schlagersänger: „An der Album-Veröffentlichung am 16.04. ändert das nichts. Natürlich wird ‚Jetzt erst recht!‘ wie geplant erscheinen!“

Ben Zucker beim Proben für sein Mini-Digital-Konzert am 29.03 in Berlin
Ben Zucker bei den Proben für sein neues Album © Instagram/Ben Zucker

Der 37-Jährige freue sich sehr auf das Feedback und hofft, dass das Album seinen Schlager-Fans gefallen wird. Zum Schluss hat Ben Zucker noch eine Bitte: „Passt auf euch auf - wir werden uns, soweit es eben geht, hören und sehen!“

Seine Fans können es gar nicht fassen und senden ganz viele Genesungswünsche. Schlager-Fan Steffi schreibt: „Gute Besserung und ich freue mich so dolle auf dein Album“. Ein anderer Instagram-Nutzer kommentiert: „Hoffentlich geht es dir bald wieder besser“. Dem können wir uns nur anschließen: Gute Besserung Ben Zucker!

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier* an!

*extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare