Urteil eines Schlager-Kollegen

Schlager: Andreas Gabalier wird bloßgestellt - doch dann schreitet berühmter Schlagerstar ein

Andreas Gabalier stand in den letzten Wochen im Visier der Hass-Kommentare. Jetzt reicht es einem Schlager-Kollegen und schätzt ein, was es mit dem Gesangstalent von Andreas Gabalier auf sich hat.

Graz - Die letzten Wochen flog Schlagerstar Andreas Gablier (36) viel Kritik um die Ohren. Grund dafür waren zwei TV-Auftritte, die stimmlich ein wenig in schief Lage gerieten. Dem Volksmusiker wurde vorgeworfen, kein Taktgefühl zu haben und nicht singen zu können.

Nach den heftigen Läster-Attacken springt DJ Ötzi seinem Schlager-Kollegen Andreas Gabalier zur Seite.

Heftige Beleidigungen musste Andreas Gabalier über sich ergehen lassen. Doch jetzt schreitet ein berühmter Schlagerstar ein und nimmt den Österreicher Schutz.

Heftige Kritik an dem Schlagersänger Andreas Gabalier

Anfang Dezember blamierte sich Andres Gabalier in der RTL-Sendung „König der Kindsköpfe“. Der Schlagerstar sollte in der Spielshow Songs vorsingen, die dann von Chris Tall (29) oder Mario Barth (48) weiter gesungen werden sollten. Dabei offenbarte der Österreicher einem Millionenpublikum, dass die Stimme des 36-Jährigen nicht immer so fest sitzt, wie seine Lederhosen. Etliche Zuschauer schrieben böse Kommentare unter das Youtube-Video des Auftritts von Andreas Gablier. „Furchtbar! Ist der Gabalier besoffen?!“ und „Ich bin schockiert, wie wenig Takt- und Rhythmus-Gefühl der Gabalier hat“ sind nur zwei dieser Bemerkungen. (Hier gibt es die größten Schlagerstars aller Zeiten im Überblick)

Im ORF2 wollte der Musiker sein Können erneut unter Beweis stellen und sang berühmte Weihnachtsklassiker nach. Auch dieser Auftritt endete im Desaster. Von der Presse wurde der 36-Jährige für diesen Auftritt zerfetzt. „Gabalier: Weihnachten auf der HNO-Ambulanz“ titelte der kurier.at. Diese harte Kritik gefällt einem Schlager-Kollegen überhaupt nicht. DJ Ötzi (49) schreitet nun ein und will aufklären, ob Andreas Gabalier nun singen kann oder nicht. (Herzschmerz und Ehekrise, bei diesen Schlagerstars zerbrach die Liebe)

DJ Ötzi schätzt Gesangstalent von Schlagerstar Andreas Gabalier ein

DJ Ötzi ist selbst seit mehr als 20 Jahren erfolgreich als Schlagerstar unterwegs und kennt sich mit harter Kritik aus. Auch dem Musiker mit den Hits „Anton aus Tirol“ und „Hey Baby!“ wurde oft nachgesagt, kein richtiger Sänger zu sein. „Natürlich kann ich singen. Wenn man genau hinhört, merkt man das auch“, witzelte DJ Ötzi über sein eigenes Gesangstalent gegenüber heute.at. Und wie schätzt der Volksmusikstar das stimmliche Können von Andreas Gabalier ein?

Der 36-Jährige wäre ein sehr guter Sänger, erklärte DJ Ötzi. „Jemand der jeden Abend Stadien füllt und bei den Menschen für gute Laune sorgt, der ist schon zurecht dort, wo er ist“, gab der Volksmusiker zu bedenken. Für die Fans von Andreas Gabalier ist der Volksmusik Rock‘n‘Roller sowieso ein großartiger Musiker und Entertainer (rund 1.640.000 monatliche Hörer bei Spotify).

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Weitere spannende Geschichten aus der Welt des Schlagers gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com

Rubriklistenbild: © Britta Pedersen/dpa & Christian Charisius/dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare