„Kannst nach Hause gehen“

Schlager: Irrer Spruch von Andrea Kiewel im ZDF-Fernsehgarte macht TV-Zuschauer sprachlos

  • Matthias Kernstock
    vonMatthias Kernstock
    schließen

Bei ZDF-Fernsehgarten am Sonntag (26. Juli 2020) sorgte Moderatorin Andrea Kiewel mit einem nicht jugendfreiem Spruch während eines Spiels auf dem TV-Gelände in Mainz für Sprachlosigkeit.

  • Am Sonntag war der Mallorca-Fernsehgarten Quotenkönig im ZDF
  • Viele Schlager- und Ballermann-Stars mussten lustige Spiele absolvieren
  • Dabei unterlief Andrea Kiewel während der Liveshow aus Mainz ein nicht jugendfreier Spruch

Mainz - Die Macher des ZDF-Fernsehgartens in Mainz begeisterten am Sonntag laut quotenmeter.de stolze 1,92 Millionen Fernsehzuschauer - wie immer können sich die Einschaltquoten dank Moderatorin Andrea Kiewel sehen lassen. Diesmal lud die gebürtige Ost-Berlinerin zum Ballermann-Fernsehgarten:

„Spaß ist im Mallorca-Fernsehgarten vorprogrammiert: In lustigen Spielen suchen wir unter den Insel-Stars den Mallorquiner oder die Mallorquinerin der Herzen! Auch die Musik kommt nicht zu kurz, denn aktuelle Partyhits verbreiten Sommerfeeling pur", so das ZDF in der offiziellen Pressemitteilung. Doch ausgerechnet Schlagerstar Mickie Krause sollte es übertreiben und bekam von der Moderatorin sogar den Rauswurd angedroht - im Spaß natürlich.

Ballermann-Sternchen Mia Julia war auch zu Gast im ZDF Fernsehgarten und hatte sichtlich Spaß an den Spielen.

Andrea Kiewel sorgt mit nicht jugendfreiem Spruch für Sprachlosigkeit

Zu Gast waren u.a. Menderes, Almklausi, „Kampf der Realitystars“-Kandidat Jürgen Milski, Lorenz Büffel, Markus Becker, Mickie Krause, Tim Toupet, Harald Glööckler, Peter Wackel, Marry und SchoKKverliebt.

ZDF-FernsehgartenUnterhaltungsshow
Erstausstrahlung29. Juni 1986
Jahr(e)seit 1986
Ausstrahlungs- turnuswöchentlich (sonntags)
SenderZDF
BesetzungAndrea Kiewel

Auch wenn es beim ZDF-Fernsehgarten, der seit 1986 ausgestrahlt wird, vor allem in der ersten Hälfte (Dauer: 2 Stunden und 21 Minuten) viel regnete, ließen sich die Schlagerstars und Gäste die gute Laune nicht verderben. Vor allem über ein Spiel, bei dem die Ballermann-Stars Donuts aus einem Pool mit einer Stange fischen mussten, sollte noch geredet werden.

Andrea Kiewel moderiert gerade das Ende des Spiels im ZDF Fernsehgarten, als Mickie Krause sich einen üblen Spruch nicht verkneifen kann.

Ausgerechnet die ehemalige Leistungsschwimmerin selbst sorgte für Sprachlosigkeit, als sie den Punktestand nach dem Stangenspiel zusammenzählte. „Jetzt kommt für mich der schwierigste Moment der Show“, begann Kiwi ihre anzügliche Moderation (ab Minute 17:30 in der ZDF-Mediathek).

Jetzt muss ich die sechs mit den meisten Kringeln auf der Stange rausfinden“ - Sprachlosigkeit im Publikum. Niemand lachte, keiner applaudierte, es herrschte plötzlich Stille im ZDF-Fernsehgarten. Als niemand auf den nicht jugendfreien Spruch einging, versuchte Kiwi die Situation zu retten und schob „es war ein Gag“ hinterher. Als dann ein paar der Gäste gezwungen mitlachten, resümierte Andrea Kiewel sichtlich stolz: „Der war gut, den muss ich mir merken."

Auch Schlagerstar Mickie Krause war bei der Moderation von Andrea Kiewel extra anzüglich und dankte allen Frauen, die ihm letzte Woche die Stange gehalten haben - ein übler Spruch, der dem Schlagerstar beinahe den Rauswurf einbrachte.

Andrea Kiewel sorgt mit nicht jugendfreiem Spruch für Sprachlosigkeit

„Mickie, was ist denn los? Wenn du keine Lust hast, kannst du auch nach Hause gehen“, stichelte die Moderatorin gegen den Schlagersänger (Die Schlagerband Münchner Freiheit wurde bei „Immer wieder sonntags“ (19. Juli) von einem ARD-Kameramann gedemütigt) . Aber Malle-Star Mickie Krause nahm es gelassen: „Ist heute nicht mein Tag. Es gibt Menschen, die sagen, ‚Ist halt nicht mein Jahrhundert‘“.

„Wenn du keine Lust hast, kannst du auch nach Hause gehen.“

Moderatorin Andrea Kiewel zu Schlagerstar Mickie Krause im Fernsehgarten
Andrea Kiewel lacht im ZDF-Fernsehgarten über ihren nicht jugendfreien Spruch - sonst niemand.

Erst letzten Sonntag sorgte Andrea Kiewel für einen Eklat: Die Moderatorin des ZDF-Fernsehgartens war am Sonntag stocksauer - die 55-Jährige hörte mitten in der Liveshow (19.07.2020) auf zu moderieren. Die TV-Zuschauer fragen sich, was los war.

Weiteres aus der Schlagerwelt: Für Schlagerpop-Sänger Joel Brandenstein könnte es gerade nicht besser laufen: Zwei Nummer-Eins-Alben, eine ausverkaufte Tournee und ein super erfolgreiches Duett mit Schlagerstar Vanessa Mai. Doch nun verrät er die traurige Geschichte hinter seinem Erfolg. Denn der Tod seiner Mutter Barbara ließ ihn überhaupt so erfolgreich sein.

Im ZDF-Fernsehgarten mit Andrea Kiewel wird sich am Sonntag, dem 9. August alles ändern. Wie reagiert die beliebte Moderatorin auf die Änderung im TV?

Autor Matthias Kernstock from u/extratipp_com

Rubriklistenbild: © Felix Kästle dpa

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare