1. extratipp.com
  2. Schlager

Roland Kaiser: Tochter Annalena plaudert über ihre innige Beziehung - „Bin eine Wiedergeburt von ihm“

Erstellt:

Kommentare

Roland Kaiser und Annalena lachen, Annalena stützt sich auf ihren Vater
Hier ist Roland Kaiser mit seiner Tochter Annalena auf einem Event © Screenshot Youtube schlager.de

Die Tochter von Schlagerlegende Roland Kaiser wurde interviewt. Dabei spricht Annalena ganz offen über die Beziehung zu ihrem Vater.

Münster - Erstmals redet die Tochter von Roland Kaiser (69) öffentlich über ihren Vater. Der Schlagerstar wurde 1980 mit seinem Hit „Santa Maria“ berühmt und gehört seitdem zu den erfolgreichsten Schlagersängern Deutschlands. Roland Kaiser, der mit bürgerlichem Namen Ronald Keiler heißt, hat zusammen mit seiner dritten Ehefrau Silvia zwei Kinder. Ihr Sohn heißt Jan (25) und ihre gemeinsame Tochter Annalena (22). „Die Roland Kaiser Story“ wird am 4. Dezember um 20:15 Uhr im MDR ausgestrahlt.

Annalena über ihren Vater: „Ich bin eine Art Wiedergeburt von ihm.“

Im Rahmen der MDR-Dokumentation „Legenden – Die Roland Kaiser Story“ wurde jetzt auch seine Tochter Annalena interviewt. Dabei spricht sie ganz offen über ihre Beziehung zu ihrem Vater und wie nah sie sich stehen. Annalena erzählt: „Wir sind ein Herz und eine Seele. Nicht, dass ich meine anderen Familienmitglieder nicht lieben würde, aber mein Papa und ich sind auch die gleiche Person, ich bin eine Art Wiedergeburt von ihm. Und wir denken gleich, wir handeln gleich und haben die gleiche optimistische Art. Das ist eine ganz besondere Verbundenheit, die ich zu ihm habe.“.

Roland Kaiser mit Ehefrau Silvia Keiler und Tochter Annalena Kaiser
Roland Kaiser und seine Frau Silvia mit Tochter Annalena: Die verriet beim MDR Details aus dem Leben ihres Papas (Symbolbild). © imago/F. Kernx/Future Image

Seine schwere Krankheit schweißte die beiden noch mehr zusammen

Doch im Leben des Schlagerstars war nicht immer alles einfach. Als Annalena elf Jahre alt war, musste Roland Kaiser seine Karriere pausieren. Denn er war an der Lungenkrankheit COPD erkrankt – Eine schwere Zeit für die Familie. Jedoch half dem Sänger und Liedtexter eine Operation und er ging gestärkt aus dieser Erfahrung hervor. Annalena erinnert sich noch gut an diese Zeit: „Und dann folgte recht schnell, dass er natürlich sehr sehr dankbar wurde und alles zu schätzen wusste, weil er leben darf. So dass er gesagt hat: ‚Mein Gott, dann parke ich eben zwei Kilometer entfernt und lauf den Weg. Ich bin ja froh, dass ich wieder laufen kann‘.“. 

Auch interessant

Kommentare