1. extratipp.com
  2. #Schlager

Promi-Zwilling bei „Immer wieder sonntags“: Fans rätseln – ist das Drafi Deutscher?

Erstellt: Aktualisiert:

Nachwuchs-Musiker Timo Schulte singt im Rahmen von „Immer wieder sonntags“ in ein Mikrofon. Schlager-Legende Drafi Deutscher trägt ein buntes Hemd und schaut in die Kamera. Im Hintergrund hält eine Hand einen Hut fest.
Bei der ARD-Unterhaltungsshow „Immer wieder sonntags“ verzückt Nachwuchs-Musiker Timo Schulte das Publikum. Manch einer fühlt sich an Legende Drafi Deutscher erinnert. (extratipp.com-Montage) © STAR-MEDIA/imago images & Eventpress/imago images & Petra Stockhausen/imago images

Heiß diskutierter Auftritt bei „Immer wieder sonntags“. In der ARD-Unterhaltungssendung ist ein Sänger zu Gast, der stark an zwei Promis erinnert. Volle Absicht?

Rust – „Immer wieder sonntags“ ist auch immer wieder für Überraschungen gut. Die Unterhaltungsshow vom ARD, die von Stefan Mross (45) moderiert wird, setzt neben den Auftritten von zumeist Schlagersängern oftmals auch auf Unvorhergesehenes. Mal steht es im Drehbuch, mal kommt es Panne von Mensch oder Maschine gleich. Knifflig wird es, wenn Nachwuchs-Musiker im Europa-Park Rust auftreten, die an Legenden der Szene erinnern.

„Immer wieder sonntags“: ARD-Moderator kündigt Nachwuchs-Musiker mit viel Vorschusslorbeeren an

Da staunt selbst Moderator Stefan Mross, der seinen Kumpel Florian Silbereisen tierisch überrascht hat, nicht schlecht. Der Schlagersänger und TV-Star kündigt seinen Gast als verheißungsvolles Talent an, dem die Türen der musikalischen Welt offen stehen würden.

„Mein nächster Gast steht erst noch so ein bisschen am Anfang seiner Karriere. Aber ich sage mal so: Mit seiner Aura, mit seinem Auftreten kann da wirklich etwas Großes daraus werden“, stimmt Stefan Mross direkt Jubelarien an, ohne dass die Zuschauer den Nachwuchs-Musiker bereits hätten sehen und vor allem hören dürfen.

Schwarzer Filzhut, graue Weste: Musiker Timo Schulte begeistert bei „Immer wieder sonntags“ – und erinnert an Drafi Deutscher

Er sei bereits fleißig hinter den Kulissen aktiv gewesen, habe jedoch den Entschluss gefasst, selbst in vorderster Front zu stehen und sein Talent unter Beweis zu stellen. In dem Moment schwenkt die Kamera auch schon zum Schlager-Musiker, der gespannt auf seinen Auftritt bei „Immer wieder sonntags“ wartet. Schwarzer Filzhut, akkurat getrimmter Bart, graue Weste über einem schlichten, weißen Hemd – er wirkt lässig und entspannt.

Der junge Mann hört auf den Namen Timo Schulte und ruft Assoziationen an den legendären Drafi Deutscher hervor. Die Markenzeichen des nur 60 Jahre alt gewordenen Sängers: Bart, Kopfbedeckung und ein lässiger Kleidungsstil. Aber ob Timo auch bei den gesanglichen Qualitäten des verstorbenen Musikers aus Berlin mithalten kann?

Sein Zug ist noch nicht abgefahren: Nachwuchs-Musiker Timo Schulte unterhält bei „Immer wieder sonntags“

„Dieser Zug ist abgefahren / Keinen Bock auf diese Achterbahn / Dieses Auf und ab, dieses hin und her, fällt es mir auch noch so schwer“, gibt Nachwuchs-Musiker Timo von sich. Das Publikum ist begeistert, die Drafi-Deutscher-Kopie wird frenetisch bejubelt und sorgt für gute Stimmung bei „Immer wieder sonntags“.

Manch ein Twitter-User will jedoch eine andere Ähnlichkeit zu einem prominenten Sänger ausgemacht haben. Aufgrund der Statur und des Bartes von Timo fühlen sich manche Zuschauer an Musiker und Gelegenheits-Rocker Sasha erinnert. Der 49-Jährige ist seit mehr als 20 Jahren im Musikgeschäft unterwegs und kann auf zahlreiche Auszeichnungen zurückblicken.

Bis dahin ist es für Timo Schulte noch ein weiter Weg. Wer jedoch schon am Anfang seiner Karriere mit Drafi Deutscher verglichen wird, könnte beste Karten für reichlich Erfolg haben.

Auch interessant

Kommentare