1. extratipp.com
  2. #Schlager

Nino de Angelo veröffentlicht Sonderedition von „Gesegnet und verflucht“ – mit 12 neuen Songs

Erstellt: Aktualisiert:

MDR - Frühling bei uns . Sänger Nino de Angelo während der MDR Fernsehshow Frühling bei uns am 08.05.2021 in Leipzig. 2
MDR - Frühling bei uns . Sänger Nino de Angelo während der MDR Fernsehshow Frühling bei uns am 08.05.2021 in Leipzig. 2 © STAR-MEDIA via www.imago-images.de

„Gesegnet und verflucht“ ist das Lebenswerk von Nino de Angelo. Mit der „Helden-“ und der „Träumer-Edition“ veröffentlicht der Musiker nun 12 weitere Songs.

Allgäu – Tolle Neuigkeiten von Nino de Angelo (57)! Nicht nur kommt am Freitag (27. August) die neue Single „Helden“ samt Musikvideo raus, sondern die Angelo-Fans können sich außerdem auf zwei Sondereditionen seines Erfolgsalbums „Gesegnet und verflucht“ freuen. Via Instagram kündigt der Schlagerstar an, dass es sich bei „Gesegnet und verflucht“, das gleichermaßen sein Lebenswerk darstellt, um eine Trilogie handelt. Denn es wird nun noch eine „Helden-Edition“ und eine „Träumer-Edition“ geben.

Und wenn das nicht schon genug ist – der Musiker setzt noch einen drauf und hat sich musikalisch mal wieder nicht lumpen lassen. Pro Sonderauflage bekommen Nino de Angelo-Fans nämlich ganze sechs neue Titel auf die Ohren. „Helden“ ist so auch die erste Single-Auskopplung der dazu passenden „Helden-Edition“, die ab dem 11. September erhältlich ist. Für die „Träumer-Edition“ müssen sich Fans noch geduldig zeigen. Die dritte Platte der Reihe soll dann nämlich erst im Februar 2022 veröffentlicht werden. Beide Sonderauflagen können aber ab Freitag (27. August) vorbestellt werden.

Nino de Angelo: „Niemals aufgeben und nicht aufhören zu träumen“

Sein Lebenswerk „Gesegnet und verflucht“ brachte Nino de Angelo mit dem Musikproduzenten und Frontmann der Dark Rock-Band „Lord Of The Lost“ Chris Harms (41) auf den Weg. Das Album ist vor allem aus dem Grund ein großer Erfolg, weil Nino de Angelo in dem Album tief in seine Seele blicken lässt. Ein Album, mit dem sich der Musiker ausdrücken konnte. In einem Instagram-Videoclip erklärt der Schlagerstar, worum es in den neuen Editionen geht. Die „Helden-Edition“ widmet sich jedem, der niemals aufgibt und immer weitermacht. Das seien Helden für den Künstler. Und genauso wichtig ist es Nino de Angelo, dass man seine Träume niemals verliert. In der „Träumer-Edition“ soll es genau darum gehen, erklärt der sympathische Musiker weiter. Man sollte immer versuchen, seine Träume in seinem Herzen zu bewahren und nach diesen Träumen zu leben. Denn so habe der dreifache Vater es in seinem Leben gemacht und es gehe ihm gut.

Auch interessant

Kommentare