1. extratipp.com
  2. Schlager

Nach 30 Jahren: Kelly-Family-Fan überreicht Patricia Kelly familieneigenes Akkordeon

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Nach Jahren des Erfolgs haben sich die Mitglieder der Kelly Family ihren ganz eigenen Karrieren gewidmet. Der Fund eines seltenen Familienerbstücks erinnert Patricia Kelly nun aber noch einmal an die gemeinsame Zeit mit ihren Eltern und Geschwistern.

Düsseldorf - Kaum einer kennt sie nicht - die Kelly Family (Hier alle News auf der Themenseite). Mit Hits wie „An Angel“ und „Who‘ll Come With Me“ führte die Gruppe viele Jahre die Spitze der Musikcharts an und feierte Erfolge in ganz Europa, Brasilien, Südafrika und China. Wie die meisten Geschwister der erfolgreichen Familie, hat auch Patricia Kelly (52) schließlich ihren eigenen Musikstil entwickelt und betätigt sich seitdem als Solokünstlerin.

Patricia KellySängerin, Musikerin und Songwriterin
Geboren25. November 1969
EhepartnerDenis Sawinkin (verh. 2001)
KinderIgnatius Aaron Maria Kelly, Alexander Joseph Kelly

Die Verbundenheit zur Familie bleibt jedoch - wie extratipp.com berichtet, bekam die Sängerin vor Kurzem von einem Fan sogar ein seltenes Erbstück der Kelly Family geschenkt.

Die Erfolgsgeschichte der Kelly-Family reicht bis in die 1990er Jahre

Rund 20 Millionen Tonträger sowie zwei Millionen Videos und DVDs verkaufte die Kelly Familie Anfang der 1990er Jahre am Zenit ihres Erfolgs. Schnell wurden die hüftlangen Haare und der ungewöhnliche Kleidungsstil zum Markenzeichen der irischen Familie, Angelo und Paddy Kelly zu Teenie-Idolen.

Doch nicht nur fielen die Mitglieder der Kelly Family wegen ihres Äußeren, sondern auch aufgrund ihres atypischen Lebensstils auf. So wohnte die Gruppe während ihrer gemeinsamen Tour unter anderem in einem VW T1, einem Doppeldeckerbus, auf Schloss Gymnich sowie einem familieneigenen Hausboot.

Das Hausboot der Kelly Family in Speyer
Das Hausboot der Kelly Family kann heute noch im Technik-Museum Speyer begutachtet werden © Ronald Wittek/dpa/picture alliance

Das ist das Hausboot der Kelly Family - die Sean O‘ Kelley

Während Schloss Gymnich 2012 verkauft wurde, kann das Hausboot der Kelly Family - die Sean O‘Kelley - heute noch immer auf dem Freigelände des Technik-Museum Speyer besichtigt werden. Denn mit dem immer größer werdenden Erfolg und dem Heranwachsen der Familienmitglieder wurde das 1932 gebaute Boot schließlich zu klein.

Durch Zufall wurde Joey Kelly auf das Museum im rheinland-pfälzischen Speyer und seine umfangreiche Marineausstellung aufmerksam und entschloss sich, das Hausboot dem Museum als neues Ausstellungsstück zur Verfügung zu stellen. Im Jahr 2004 wurde das Boot daher von seinem Liegeplatz in Belgien auf dem Rhein zunächst nach Köln und dann nach Speyer geschleppt und zum Museumsgelände transportiert.

Nach 30 Jahren: Kelly-Family-Fan überreicht Patricia Kelly seltenes Familienerbstück

Und in genau diesem Hausboot verbarg sich lange Zeit ein seltenes Familienerbstück - welches Patricia Kelly nun von einem Fan zurückgegeben wurde. Bei dem Fund handelt es sich um ein Akkordeon, welches selbst nach der langen Zeit von 30 Jahren noch hervorragend klingt. Um das unter Beweis zu stellen, gab die Wahl-Düsseldorferin via Instagram direkt ein Stück vom Besten. „Was für eine Überraschung!“, steht unter dem Post.

Die Fans und Abonnenten der 52-Jährigen reagieren begeistert. „Das ist ja ein tolles Teil... Und klingt immer noch super“, „Tolle Geste von dem Mann“ und „Dich mal am Akkordeon zu sehen - wahnsinn“, steht in der Kommentarspalte des Videos.

Ebenso wie den Fund des Akkordeons, teilt Patricia Kelly via Instagram auch private Momente mit der Familie. So teilte die Sängerin vor Kurzem intime Momente mit ihren Liebsten.

Auch interessant

Kommentare