1. extratipp.com
  2. Schlager

Mit Kippe und Vokuhila: Peter Maffay überrascht Fans mit Retro-Foto

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Peter Maffay & Band live beim Open Air 2021 in der Jungen Garde. Dresden, 26.08.2021. Der damalige SPD-Politiker Oskar Lafontaine (l) und Sänger Peter Maffay unterhalten sich in Stuttgart am Rande des „Stimmen für Oskar“-Konzerts in der Schleyer-Halle (Archivfoto vom 26.11.1990). Maffay (59) glaubt, mit seiner Musik ein wenig zum Fall der Mauer 1989 beigetragen zu haben. (Fotomontage)
peter-maffay-retro-foto-kippe-fokuhila-instagram.jpg © IMAGO/Future Image & dpa/Bernd Weissbrod

Peter Maffay postete auf seinem Instagram-Account ein altes Foto von sich - mit Zigarette und Vokuhila. Das Foto soll künftig ein Sammlerstück für echte Schlagerfans werden.

München - Peter Maffay (72) gestaltet nun mit seinen 72 Jahren auch T-shirts. Der Schlagerstar präsentiert die Retro-Mode auf seinem offiziellem Instagram Account. Regelmäßig soll die Mode ab sofort präsentiert werden. Die Teile sollen zu Sammlerstücken werden.

Peter Maffay begeistert Fans im Retro-Look

Im Online-Shop von Peter Maffay wird es ab sofort besondere Ware geben: Der Schlagerstar gestaltet ab sofort Retro-Shirts. Er selbst präsentiert diese auf seinem Instagram-Account. Die Fans haben die Möglichkeit, diese vorzubestellen. Es soll nur eine begrenzte Anzahl geben, da es sich um echte Sammlerstücke handelt. Das erste T-Shirt konnte bis zum 12.12.2021 vorbestellt werden.

Auf dem Shirt wird Peter Maffay selbst zu sehen sein. Auf dem alten Foto schaut der Schlagersänger super lässig in die Kamera - zwischen seinen Finger hält er eine Zigarette. Sein Jeanshemd ist weit offen. Typisch für die damalige Zeit: Der legendäre Vokuhila. Ein weiteres Highlight ist ohne Zweifel die Statementkette und der Ohrring ist auch nicht zu übersehen.

In seiner Story auf Instagram promotet er seinen Online-Shop und ruft die Fans zum Kauf auf. Die Shirts werden exklusiv für die Kunden und Kundinnen angefertigt. Für jeden Sammler soll etwas dabei sein. Bei den Fans des Musikers kommt die neue Idee sehr gut an. Knappe 3.000 Likes bekam der Star für seinen ersten Post in Retro-Mode. Er wird überschüttet mit „Klatsch“-, „Herz“-, „Flammen“- und „Grinse“-Emojis. Fans kommentieren: „Wow und es gibt mehrere!!“, „mega cool“ oder „Sau geiles Foto“. 

Auch interessant

Kommentare