1. extratipp.com
  2. Schlager

Kuriose Erlebnisse und einzigartige Einblicke: Traumschiff-Spezial zeigt, was Fans sonst nicht sehen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

„Das Traumschiff: Schweden“: Kapitän Max Parger (Florian Silbereisen) steht auf der Kommandobrücke des Schiffs und spricht zu Staff-Kapitän Martin Grimm (Daniel Morgenroth), Dr. Jessica Delgado (Collien Ulmen-Fernandes), Oskar (Harald Schmidt) und Hanna Liebhold (Barbara Wussow).
Weil das ZDF-Traumschiff 40-jähriges Jubiläum feiert, soll es einen Blick hinter die Kulissen geben. © ZDF/Dirk Bartling

Weil das ZDF-Traumschiff 40-jähriges Jubiläum feiert, soll es einen Blick hinter die Kulissen geben. Doch diese Ausgabe von „Das Traumschiff-Spezial“ wird nicht nur über die aktuellen Dreharbeiten berichten. Das 40-jährige Bestehen der TV-Serie ist Anlass, zurückzublicken.

Bremerhaven - 40 Jahre ist es nun her, als das Traumschiff zum ersten Mal in See stach. Zum 40. Jubiläum lässt sich das ZDF etwas besonderes einfallen. Es soll eine Zusatz-Sendung „Traumschiff Spezial“ geben. Fans werden Dinge sehen und erfahren, die man sonst nicht zu Gesicht bekommt. 

Traumschiff-Spezial: Einblicke in geheime Sphären

Extra zum Jubiläum soll es einen Einblick hinter die Kulissen geben. Auch auf die Geschichte des beliebten Traumschiffs wird eingegangen. Bereits 1981 ging es zum Ersten mal in ein anderes Land. In der Spezial-Sendung berichten die Macher und Schauspieler über das Leben an Bord und wundersame Ereignisse. Des Weiteren wird es einen Einblick in die aktuellen Dreharbeiten geben. Das „Traumschiff Spezial“ ist mittlerweile auch zur kleinen Tradition geworden. Die Fans schauen die Zusatzsendung nach wie vor gern. 

„Das Traumschiff: Schweden“: Am See liegt ein Paddelboot. Daneben stehen im Freizeitdress Max Parger (Florian Silbereisen), Dr. Jessica Delgado (Collien Ulmen-Fernandes), Hanna Liebhold (Barbara Wussow) und Martin Grimm (Daniel Morgenroth). Sie tragen Reisetaschen und Rucksäcke. Im Hintergrund: Ein Waldgebiet um den See.
Max Parger und seine Crew: Florian Silbereisen und Collien Ulmen-Fernandes, Barbara Wussow und Daniel Morgenroth © ZDF/Dirk Bartling

Interessante Erzählungen und Ereignisse zum 40-jährigen Jubiläum

Besonders schön an der „Spezial-Ausgabe“ sind stets die Zusatzinformationen. In der normalen Sendung würde die Zuschauer einige Details nicht zu Gesicht bekommen. Auch auf das Leben nach der Klappe wird eingegangen. Lustige, interessante und verwirrende Informationen kommen so ans Licht. Florian Silbereisen meint, ein Chor der Ureinwohner im Süden Afrikas habe ihn damals den Input für einen seinen Top-Hits gegeben. An Bord kommt es auch ab und zu zu Unfällen. Bei der Reparatur einer Wasserpumpe an Land verletzte sich Kapitän Martin Grimm. Fans bekommen neben Erzählungen auch kleine Beobachtungen zu Gesicht. In der aktuellen Sendung soll es aber vor allem auch um die Geschichte des Traumschiffes gehen- schließlich feiert es 40-jähriges Jubiläum. 

Auch interessant

Kommentare