Schlager-Held

Schlager: Model wird auf der Tanzfläche belästigt - Giovanni Zarrella reagiert sofort

Schlager: Ein schönes Model wird auf der Tanzfläche belästigt - doch der Grapscher hat die Rechnung ohne Sänger Giovanni Zarrella gemacht.

  • Giovanni Zarrella sing Schlager auf Italienisch
  • Verheiratet ist er mit dem Model Jana Ina
  • Jetzt kam die kuriose Geschichte ihres Kennenlernens ans Licht

Hechingen - Die kuriosesten Geschichten schreibt nun einmal doch der Schlager... So auch diese. Ein schönes Model wird auf der Tanzfläche belästigt - doch der Grapscher hat die Rechnung ohne den Sänger Giovanni Zarrella (42) gemacht. extratipp.com* berichtet darüber.

Schlager: Giovanni Zarrella begann in einer Castingband

Giovanni Zarrella singt Schlager auf Italienisch.

Giovanni Zarrella hat eine erstaunliche Karriere hingelegt. Geboren am 4. März 1978 in Hechingen (Stadt mit 20.000 Einwohnern in Baden-Württemberg), lernte der Sohn zweier Italiener schon früh das Singen und Klavierspielen. Zwischenzeitlich zog es die Familie wieder in südliche Gefilde, Schule und Lehre zum Kaufmann schloss der spätere Schlagersänger (Die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten*) jedoch in Deutschland ab. 2001 wurde das Leben von Giovanni Zarrella vollends auf den Kopf gestellt.

Der junge Mann ging zu einem Casting der RTL2-Sendung "Popstars". Bei fast 2000 Mitbewerbern stach Giovanni Zarrella heraus und überzeugte die Jury um Tänzer Detlef Soost (49), Komponist Alex Christensen (53) und Musikerin Noah Sow (46). Nach mehreren Folgen, bei denen Castingshow-typisch etliche Konkurrenten den Cut nicht schafften, stand der Italiener schließlich im Finale um den letzten Platz in der Popband Bro'Sis. Die Abkürzung stand für Brothers und Sisters, also Brüder und Schwestern auf Deutsch. Von Schlagermusik war damals noch keine Spur.

Giovanni Zarrella sing Schlager auf Italienisch

Na, haben Sie Giovanni Zarrella auf dem Bro'Sis-Bild von 2001 sofort erkannt?

Giovannis Zarrella wurde als letztes Mitglied für Bro'Sis gecastet. Mit ihm waren in der bis 2006 existierenden Band: Hila Bronstein (41), Shaham Joyce (41), Faiz Mangat (39), Indida Weis (40) und der heutige Schlagerstar (Die Künstlernamen der Schlagerstars und ihre echten Namen*) Ross Anthony (45). Nach ihrem Nummer-eins-Hit "I Believe" aus dem Gründungsjahr 2001 ging es - wie für Castingbands oft typisch - langsam bergab. Nur fünf Jahre später gaben die sechs Sänger ihre Trennung bekannt. Ein Eintrag in die Geschichtsbücher ist Giovanni Zarrella und Co. jedoch sicher: "I Believe" zählt mit mehr als 1,75 Millionen verkauften Einheiten zu den erfolgreichsten deutschen Singles aller Zeiten in Deutschland.

Nach dem Aus der Band setzte der Italiener vermehrt auf das Medium Fernsehen. Gemeinsam mit seiner Frau Jana Ina Zarrella (43) drehten sie die Doku-Soap "Just married! - Frisch verheiratet!", die bei ProSieben* lief. Drei Jahre später kam "Jana Ina & Giovanni – Wir sind schwanger". Weitere Auftritte als Moderator und Reality-TV-Star folgten. Der Turnaround hin zum Schlager (Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen*) kam erst spät. Zwar veröffentlichte Giovanni Zarrella auch nach der Trennung von Bro'Sis immer wieder Songs, doch erst sein italienisches Album "La vita è bella" aus dem Jahr 2019 ist wirklich dem Schlager zuzuordnen.

So rettete Schlagerstar Giovanni Zarrella das schöne Model

Giovanni und Jana Ina Zarrella sind seit 2005 verheiratet.

Wie gala.de jetzt berichtet, ist die Kennenlern-Geschichte von Giovanni und Jana Ina Zarella ziemlich kurios. Das schöne Model war 2004 auf einer Party unterwegs und sei von einem Mann auf der Tanzfläche belästigt worden. Doch der Grapscher hatte die Rechnung ohne den Italiener gemacht. Der sprang nämlich heldenhaft ein und gab sich als Freund der Brasilianerin aus. Bis heute hält die Liebe der beiden an, das Paar hat inzwischen einen Sohn. Solche Geschichten schreibt eben doch nur der Schlager.

Lesen Sie mehr zum beliebten Thema Schlager bei extratipp.com*: 

Beatrice Egli zeigt sich komplett ungeschminkt - die schöne DSDS-Gewinnerin ist nicht wiederzuerkennen.

Schock-Diagnose für Marianne Rosenberg. Die beliebte Sängerin war an Covid-19 erkrankt. Jetzt spricht sie über das Coronavirus.

Schlagerstar Kerstin Ott zeigt sich mit Vokuhila - Fans der Sängerin sprachlos

Kerstin Ott verrät irres Bier-Geheimnis um Schlagerstar Matthias Reim

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen Digital Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Jens Kalaene, Britta Pedersen (beide dopa / Fotomontage)

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare