1. extratipp.com
  2. Schlager

Keine große Schlagershow mit Florian Silbereisen im März? Anzeichen verdichten sich

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Florian Silbereisen steht bei der Show „Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ auf der Bühne.
Florian Silbereisen steht bei der Show „Schlagerchampions – Das große Fest der Besten“ auf der Bühne. © dpa/Britta Pedersen

Die Hoffnung der Schlagerfans war groß, doch jetzt kommt die Enttäuschung. Im März wird es wohl doch keine Sendung mit Florian Silbereisen geben.

Leipzig — Schon lange hoffen Schlagerfans darauf, dass der MDR auch 2022 in seiner Sendung „Schlagerchampions — das große Fest der Besten“ die beliebtesten Vertreter des Genres ehrt. Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie musste die geplante Ausgabe der Sendung im Januar verschoben werden. Stattdessen strahlte das Erste „Die schönsten Schlagerüberraschungen aller Zeiten“ mit Florian Silbereisen (40) aus. In der Show sprach der neue DSDS-Chefjuror über die bewegendsten Fernsehmomente der Schlagergeschichte. Mit dabei war auch Helene Fischers Überraschungsauftritt, der ihren ehemaligen Partner zu Tränen rührte.

Fans spekulierten vor einer Weile, dass die „Schlagerchampions“ am Samstag, dem 19. März nachgeholt werden könnten. Auslöser dafür war die Verschiebung der Premiere des neuen Albums von Schlagerstar Semino Rossi (59). Außerdem hatte die ARD angekündigt, an dem entsprechenden Datum „Spielfilme“ senden zu wollen — eine denkbar ungenaue Beschreibung des Abendprogramms, die Ratefüchse zu der Annahme hinriss, der Sender plane möglicherweise eines seiner beliebtesten Silbereisen-Formate.

Florian Silbereisen
Schlager-Star Florian Silbereisen lädt zur alljährlichen „Schlagerchampions“-Show in der ARD. © Instagram/floriansilbereisen.official

Das Programm der ARD am 19. März steht jetzt fest — und es ist keine Silbereisen-Show

Inzwischen hat die ARD ihr Programm für den 19. März festgelegt: Wie bereits angekündigt, wird es Spielfilme geben. Und zwar zur Prime-Time „Rückkehr nach Rimini“ und danach „Verliebt in Kroatien“. In den Urlaubsromanzen ist „Traumschiff“-Darsteller Silbereisen leider nicht mit von der Partie.

Trotzdem haben Schlagerbegeisterte Grund zur Vorfreude, immerhin ist Flori nicht der einzige Entertainer des deutschsprachigen Genres. Am 9. April beispielsweise geht Giovanni Zarrella mit seiner nach ihm benannten Show im ZDF an den Start. Und wer partout nicht ohne den König des Schlagers auskommt, der muss nur auf den 26. Februar warten. An diesem Datum zeigt der MDR nämlich die Show „Schlager oder n!xxx“ mit Florian Silbereisen als Moderator. Ob die „Schlagerchampions“ dieses Jahr trotzdem noch ausgestrahlt werden, bleibt abzuwarten.

Auch interessant

Kommentare