1. extratipp.com
  2. #Schlager

Kein Stefan Mross: „Immer wieder sonntags“ im Ersten entfällt wegen Olympischen Spielen

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Chiara Kaldenbach

Andrea Kiewel lacht, Stefan Mross schaut grimmig
Kein Stefan Mross: „Immer wieder sonntags“ im Ersten entfällt wegen Olympischen Spielen (Fotomontage) © IMAGO: HOFER, Sven Simon, Eibner

Wegen der Olympischen Spiel muss „Immer wieder sonntags“ am 25. Juli entfallen. Der ZDF-Fernsehgarten hingegen findet mit einer kleinen Änderung statt.

Immer wieder sonntags“ fällt am 25. Juli ins Wasser. Der Grund dafür sind die Olympischen Spiele 2021, die die ARD stattdessen ausstrahlt. Für Stefan Mross (45) bedeutet das: Weniger Folgen, weniger Sendezeit und weniger Aufmerksamkeit. Nur 12 Folgen darf der Schlagermoderator 2021 aus dem Europapark Rust senden - so wenig wie noch nie (mehr Schlager-Geschichten gibt es auf der Schlager-Themenseite)

„Immer wieder sonntags“ entfällt - Stefan Mross-Show erst wieder am 1. August

ARD - Immer wieder Sonntags. Moderator Stefan Mross während der ARD - Unterhaltungsshow Immer wieder Sonntags am 18.07.
„Immer wieder sonntags“ entfällt - Stefan Mross-Show erst wieder am 1. August © STAR-MEDIA via www.imago-images.de

Immer wieder sonntags“ gehört zu einer der beliebtesten Schlagershows im deutschen Fernsehen. Für manch Zuschauer gehört der morgendliche Kaffee und die seit 1995 laufende TV-Show schon zu einem Art Ritual. Ganz besonders Stefan Mross, der die Sendung im Ersten seit 2005 moderiert, gehört wohl zu einer der wichtigsten Protagonisten (lesen Sie hier: Die beliebtesten Schlager-Moderatoren aller Zeiten)

Schlager-Newsletter

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Um so trauriger scheint nun diese Neuigkeit: „Immer wieder sonntags“ entfällt am 25. Juli. Das Erste überträgt an diesem Tag nämliche die Olympischen Spiele aus Tokio. Erst wieder am 1. August begrüßt Stefan Mross zu „Immer wieder sonntags“. Zuschauer dürfen sich dann auf Gäste wie: Die Schlagerpiloten, Julian David, André Stade, Mara Kayser, Linda, Isi Glück, Uwe Busse, voXXclub und Konrad Stöckel freuen. Bis dahin ist Geduld gefragt (auch interessant: Das sind die größten Schlagershows im deutschen Fernsehen)

ZDF-Fernsehgarten findet statt - aber Andrea Kiewel lässt Ballermann-Party platzen

Die Gute-Nachricht für alle Schlager-Fans: Glücklicherweise kann Andrea Kiewel ihren ZDF-Fernsehgarten stattfinden lassen. Ursprünglich plante Andrea Kiewel, die vielmehr unter ihren Spitznamen Kiwi bekannt ist, einen Mallorca-Fernsehgarten am 25. Juli. Dieser fällt jedoch nun ins Wasser. Der Grund dafür: Die Hochwasser-Katastrophe schien für die Moderatorin zu erschütternd, um auf Ballermann-Musik zu feiern (hier mehr dazu: ZDF-Fernsehgarten: Ballermann-Ausgabe wegen Hochwasser-Katastrophe verschoben). Stattdessen soll es wesentlich gemäßigter kommenden Sonntag zu gehen. Kiwi lud demnach sämtliche Gäste bereits aus. Künstler wie Jürgen Drews (76) und DSDS-Star Menderes Bağci (36) sollen hingegen trotzdem auftreten dürfen.

Mainz ZDF Fernsehgarten 02 06 2019 Andrea Kiewel ZDF Fernsehgarten 02 06 2019 Foto Eibner *** M
ZDF-Fernsehgarten findet statt - aber Ballermann-Party abgesagt © Eibner/Alex_Neis via www.imago-images.de

Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen

Auch interessant

Kommentare