1. extratipp.com
  2. Schlager

„Kein Bock auf Dauerwerbesendungen“: Pietro Lombardi verzichtet auf 400.000 Euro monatlich

Erstellt:

Kommentare

Pietro Lombardi ruft seine Instagram-Fans ihm Fragen zu stellen. Mainz ZDF Fernsehgarten, 24.06.2018 Pietro Lombardi (Saenger), ZDF Fernsehgarten, 24.06.2018
Pietro Lombardi verzichtet auf Einnahmen durch Social Media Werbung. Der Sänger gab kürzlich bekannt, dass er dadurch bis zu 400.000 Euro monatlich machen könnte. © Instagram/Pietro Lombardi & IMAGO/Eibner

Pietro Lombardi verzichtet auf Einnahmen durch Social Media Werbung. Der Sänger gab kürzlich bekannt, dass er dadurch bis zu 400.000 Euro monatlich machen könnte.

Pietro Lombardi (29) sagt, er könnte bis zu 400.000 Euro im Monat über Werbeanzeigen auf Instagram verdienen. Denn der Sänger promotet sich und seine Musik gerne über Social Media. Auch für seinen neuen Song „Vorbei“ wirbt er gerne auf Instagram. Das scheint auch einigen Firmen aufgefallen zu sein, die ihre Produkte gerne auf Pietros Seite sehen würden. Der Schlagersänger möchte jedoch nicht, dass sein Account nur noch voller Werbung ist - ganz darauf verzichten kann er aber wohl auch nicht. 

Auf Pietro Lombardis Instagram Account finden sich erstaunlich wenig Produktplatzierungen. Das ist auch einem Fan aufgefallen - Der prompt auf Instagram fragte, warum das so ist. Daraufhin antwortete der Sänger, er hat „keinen Bock auf Dauerwerbesendungen auf seinem Account“. Stattdessen möchte er sich auf seinem Account ganz auf seine Musik konzentrieren. Diese Antwort überraschte insbesondere daher, weil viele von Pietro Lombardis Kollegen das ganz anders machen und auf Werbeeinnahmen über Instagram zählen.

Doch Pietro Lombardi zieht das nicht immer durch

Der Schlagersänger kann dann aber wohl doch nicht ganz auf die zusätzlichen Einnahmen verzichten. Denn auf seiner Instagram Seite wirbt er derzeit für eine blaue Decke, die er passen zu seinem neuen Song empfiehlt. Und das ist noch nicht alles: Er macht außerdem Werbung für eine Zahnschiene, die er auch gerade trägt um seine Zahnlücke loszuwerden. Und es finden sich manchmal auch die ein oder anderen Rabattcodes in seinen Storys, zum Beispiel für gesunde Leckereien. So ganz konsequent ist der Sänger dann wohl doch nicht.

Auch interessant

Kommentare