1. extratipp.com
  2. #Schlager

Emotionale Beichte von Schlagerstar Karsten Walter: „Marina Marx hat mich gerettet“

Erstellt: Aktualisiert:

Ross Antony Show Erfurt 09.07.2021 , Erfurt, BUGA-Gelände, egapark, Ross Antony Show im Bild: Marina Marx und Karsten Wa
imagoEmotionale Beichte von Schlagerstar Karsten Walter: „Marina Marx hat mich gerettet“. © KH via www.imago-images.de

Karsten Walter fiel nach dem Aus der Band „Feuerherz“ im Jahr 2020 in ein Loch. Dank Marina Marx konnte er sich wieder nach vorne kämpfen. 

Berlin - Der junge Schlagerstar Karsten Walter fiel nach dem „Band-Aus“ von Feuerherz 2020 in ein tiefes Loch. Jetzt spricht er offen über diese harte Zeit und dankt seiner Freundin Marina Marx. Mit seiner Band, die aus 4 Musikern bestand, war Karsten Walter (28) über 6 Jahre lang auf Tour. Die Boyband eroberte Massen an Herzen der weiblichen Schlager-Fans.

Im Herbst 2020 verabschiedete sich die Band bei Florian Silbereisens „Adventsfest der 100.000 Lichter“ endgültig. Nun berichtet er, wie sehr ihn diese Zeit ausgelaugt hat. Karsten Walter spricht nun offen über diese Zeit: „Die Jahre bei Feuerherz haben mich komplett ausgelaugt.“ Weiter erzählt der junge Schlagerstar, dass er nach dem Aus der Band in ein tiefes Loch fiel. Die Zeit hat Spuren hinterlassen und er konnte mit dem Stress nur schwer umgehen. 

So schön kann Liebe sein! 

Nachdem Karsten Walter und Marina Marx jahrelang befreundet waren, entstand aus den Beiden im Jahr 2020 ein Paar. Nun offenbart der 28-Jährige: „Marina hat mich gerettet“. Dank ihr konnte er das „Band-Aus“ von Feuerherz verarbeiten und fand neue Kraft. Sie ließ ihren Freund wieder nach vorne blicken und gab ihm Hoffnung. Dank ihr können sich die Fans nun auf weitere Musik von dem beliebten Schlagersänger freuen. Mit Roman Lüth produzierte er neue Songs.

Und dann folgte das Highlight: Der gebürtige Berliner bekam die Erlaubnis, die 90-er-Hits „The Rhythm oft he Night“, neu zu interpretieren. Damit konnte er selbst die Original-Autoren begeistern. Kurz daraufhin folgten ein Plattenvertrag bei Universal Music und ein Duett mit seiner Freundin Marina Marx. Und nun der Hammer: Endlich erschien seine eigene Single. Das Album wird bald folgen. So schön kann die Liebe eben sein. 

Auch interessant

Kommentare