Der Mann mit den „elastischen“ Beinen

Jürgen Drews beeindruckt von Mickie Krause - Das hätte sich der Schlagerstar selbst nicht getraut

Jürgen Drews tanzt im Vordergrund, im Hintergrund die Füsse eines Tanz-Paares und deren Schatten (Fotomontage)
+
Jürgen Drews ist von seinem Schlager-Kollegen Mickie Krause beeindruckt - für ihn selbst würde so etwas akrobatisches nicht infrage kommen (Fotomontage)

Jürgen Drews ist beeindruckt von der neuen Herausforderung, die sich sein Schlager-Kollege stellt. Mickie Krause, mit den „elastischen Beinen“, tanzt in der RTL-Show „Let‘s Dance“ mit. „Onkel Jürgen“ wäre zu schüchtern dafür.

Köln - Ungewohnt beeindruckt zeigt sich Jürgen Drews (75). Ein Schlager-Kollege hat den 75-Jährigen zum Staunen gebracht. Die 14. Staffel der RTL-Show „Let‘s Dance“ steht in den Startlöchern, dieses Mal mit dabei - Ballermann-Star Mickie Krause (50).

Jürgen Drews und Mickie Krause haben sich über die Jahre gut kennen gelernt - Umso erstaunter ist „Onkel Jürgen“ das sein Schlager-Kollege an „Let‘s Dance“ teilnimmt.

Jürgen Drews kennt den 50-Jährigen seit Jahren und ist gespannt, wie sich der Perücken-Fan auf dem „Let‘s Dance“-Parkett schlagen wird. Auf Instagram fordert der Kult-Schlagersänger seine Fans auf, für den „Mann mit den elastischen Beinen“ abzustimmen.

Ist Mickie Krause ein Schlager- oder ein Stimmungssänger?

Jürgen Drews hat die Bewegungskünste von Mickie Krause bereits gut kennenlernen dürfen. Seit vielen Jahren gehören Mickie Krause und Jürgen Drews zu den erfolgreichsten Ballermann-Sängern (Die größten deutschen Schlagersänger aller Zeiten hier im Überblick) auf der Insel und haben mit mehreren Duetten für ordentlich Stimmung bei dem Party-Volk gesorgt.

Man kann viel über den „zehn nackte Friseusen“-Interpreten sagen, aber mit einer Bezeichnung, die auf Jürgen Drews passt, ist der 50-Jährige nicht einverstanden. Der Sender RTL hatte ein Kurz-Profil für Mickie Krause erstellt und darin den Musiker als „Schlagersänger“ bezeichnet. „Jetzt mal ehrlich! Bin ich Schlagersänger oder Stimmungssänger? Howard Carpendale, Roland Kaiser sind definitiv Schlagersänger! Was bin ich?“, fragt der Vater von vier Kindern seine Fans auf Instagram.

Auf jeden Fall ist Mickie Krause die kommenden Freitagabende bei „Let‘s Dance“ zu sehen und hat mit seinem Mut für die Teilnahme schon mal seinen Schlager-Kollegen Jürgen Drews beeindruckt.

+++ Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen. +++

Schlagerstar Jürgen Drews erklärt sich selbst als zu schüchtern für „Let‘s Dance“

„Mickie du wahnsinniger, du bist wenigstens mutig und hast zugesagt bei „Let‘s Dance“. Ich hab das nie gewagt, bin viel zu schüchtern.

„Aber du schaffst das, wir werden alle für dich wählen. Mickie mit den elastischen Beinen, du siegst“, motiviert Jürgen Drews den neuen Tänzer bei „Let‘s Dance“ und rührt weiter die Werbetrommel für den Spaß-Schlagersänger. „Ihr habt die Aufgabe: wählen, wählen, wählen. Ich will Mickie im Finale sehen“, so der 75-Jährige. Ob es Mickie Krause tatsächlich bis zum Finale schafft, wird sich zeigen, zumindest die Unterstützung von Onkel Jürgen und den Fans ist dem Ballermann-Star sicher. Jetzt müssen nur noch die „Gummi“-Beine mitmachen.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare