1. extratipp.com
  2. Schlager

„Immer wieder sonntags“-Flop - Andrea Kiewel lässt Stefan Mross hinter sich

Erstellt: Aktualisiert:

Andrea Kiewel lacht im Dirndl, Screenshot Twitter
„Eine Schande“: Andrea Kiewel gewinnt den deutschen Fernsehpreis und bringt Hater zum Kochen (Fotomontage) © IMAGO / STAR-MEDIA, Christoph Hardt

Stefan Mross wurde von Andrea Kiewel überholt. Simon Broch schaffte es, der Sommerhitkönig 2021 zu werden.

Europa-Park - Stefan Mross (45) moderiert aktuell das erfolgreiche ARD-TV-Format „Immer wieder sonntags“, das vor allem mit seiner Mischung aus deutschem Schlager und volkstümlicher Musik bei den Zuschauern besonders gut ankam. Die letzte Ausgabe des Staffelfinales der beliebten Show fand am Sonntag (19. September) statt, wobei Stefan Mross Auftritte von großen Stars wie Beatrice Egli (33), Patrick Lindner (60), der Dorfrocker, Eric Philippi und Frank Schöbel (78) ankündigen konnte. Schlagersängerin Beatrice Eglis hatte erst vor kurzem mit ihrem neuen Album „Alles was du brauchst“ zum ersten Mal den ersten Platz der deutschen Charts besetzt. Obwohl das Programm der Sendung mit zahlreichen wichtigen Namen der Schlagerbranche besetzt war, musste sich Stefan Mross gegen Andrea Kiewel (56) geschlagen geben, da das von der Moderatorin geleitete ZDF-TV-Format „ZDF-Fernsehgarten“ im Vergleich zu der ARD-Show stolze 1.67 Millionen Zuschauer verzeichnen konnte. Die vergangene Ausgabe von „Immer wieder sonntags“ konnte dabei lediglich „nur“ 1.22 Millionen Zuschauer für sich gewinnen. Dies brachte der ARD einen Marktanteil von 13,2 Prozent ein, wobei das ZDF durch den „ZDF-Fernsehgarten“ einen Marktanteil von 14,9 Prozent erhalten konnte.  

Simon Broch wurde zum Sommerhitkönig 2021 gekürt 

Simon Broch (27) ist als Newcomer im Bereich der Schlagermusik bekannt und schaffte es, einen gelungenen Auftritt in der letzten Ausgabe der ARD-Sendung „ZDF-Fernsehgarten“ hinzulegen. Mit seinem Song „Etwas Sommerglück“ konnte sich der Künstler im Publikumsvoting gegen das Duo Amore Blue durchsetzen und wurde zum Sommerhitkönig 2021 gekürt. Ein Wiedersehen mit dem aufsteigenden Star Simon Broch wird es voraussichtlich schon bald geben, wenn die ARD auf dem gewohnten Sendeplatz ein Best of der „Immer wieder sonntags“-Show 2021 senden wird.

Auch interessant

Kommentare