1. extratipp.com
  2. Schlager

Howard Carpendale bekommt Unterstützung: Enkelsohn auf seinem Weihnachtsalbum zu hören

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Howard Carpendale beim Fototermin zum Classic Open Air 2020 auf dem Gendarmenmarkt. Berlin, 12.03.2020. Howard Carpendale und Enkelsohn Mads zusammen in Tonstudio am 16.10.2021 (Fotomontage)
howard-carpendale.jpg © IMAGO/Future Image & Instagram/Wayne Carpendale

Howard Carpendale hält eine kleine Überraschung für seine Fans bereit. Auf seinem Weihnachtsalbum ist sein kleiner Enkelsohn zu hören. Der Kleine möchte schon früh in die Fußstapfen des Opas treten. 

„In die Fußstapfen des Opas“

Wayne Carpendale stattete seinem Vater einen Besuch im Studio ab. Der Schlagersänger nahm dort gerade sein Weihnachtsalbum auf. Doch Howard Carpendale stand nicht allein hinter dem Mikro: Sein Enkelsohn Mads unterstützte den Schlagerstar tatkräftig.

Der Kleine habe sich sofort ans Mikrofon gesetzt. „Wir haben Bubba im Studio besucht, als der sein Weihnachtsalbum aufgenommen hat. Dieser kleine Pirat hat sich sofort ans Mikro gesetzt…und ratet mal, wer jetzt auch auf dem Album kurz zu hören ist“, schreibt Wayne Carpendale unter das zuckersüße Foto.

Howard Carpendale ist in der Schlagerbranche noch immer einer der ganz Großen und darf einige Erfolge feiern. Seit 2018 darf er sich „stolzer Opa“ des Enkelsohns Mads nennen. Es wird sich zeigen ob der Kleine sein Nachfolger im Schlagerbusiness werden wird. Fans können es auf jeden Fall kaum erwarten den kleinsten Carpendale auf der CD zu hören. Auf Instagram hat der Post bereits mehr als 11.500 Likes. Fans zeigen große Begeisterung und kommentieren: „Süß!“ oder „awww. Mads sitzt also nicht nur in den Startlöchern, sondern auch schon am Mikro“.

Auch interessant

Kommentare