1. extratipp.com
  2. #Schlager

Helene Fischer nimmt neuen Song auf - Doch nicht für ihr Album

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Klugmayer

Helene Fischer gibt beim bisher größten Top of the Mountain Closing Konzert in der österreichischen Skimetropole Ischgl. Screenshot vom Instagram-Posting von Helene Fischer vom 24.02.2021. (Fotomontage)
Herbe Enttäuschung statt neuer Schlager-Hit? © Felix Hörhager/dpa & Instagram/Helene Fischer

Helene Fischer kündigt neue Musik an. Doch der Song ist nicht auf deutsch, kein Schlager und nicht für ihr eigenen Album. Müssen sich Fans auf eine herbe Enttäuschung gefasst machen?

Hamburg - Nur Schlager-Star Helene Fischer (36) schafft es trotz Corona- und Karrierepause in aller Munde zu sein. Ob ein Ungeschminkt-Selfie oder ein Hashtag unter dem Foto ihrer Stylistin. Fans klammern sich an jede Hoffnung, bald wieder neue Musik von ihrem Idol hören zu können. Nun gibt es endlich eine konkrete Ankündigung. Doch ihre Fans dürften hier herbe enttäuscht werden. Denn bei dem neuen Song handelt es sich weder um einen deutschen Schlager, noch um ein Lied für ihr eigenes Album.

Helene Fischer: Schlager-Auszeit nun endgültig vorbei?

Helene Fischer (Alle Informationen über Schlager-Queen) veröffentlichte ihr letztes reguläres Studioalbum 2017. In der Zwischenzeit ist viel passiert: Zwei Hitsingles, die Trennung von Florian Silbereisen (39), eine ausverkaufte Stadiontour und schließlich ihr Rückzug aus der Öffentlichkeit. Im Dezember 2020 meldete sich die Schlagersängerin (Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten) zurück. Trotzdem bleiben Auftritte - Live oder im TV - eine echte Seltenheit.

++Jetzt unseren Telegram-Channel abonnieren und unsere besten Geschichten als Erster lesen++

Auch in den sozialen Netzwerken macht sich Helene Fischer rar - ihr letzter Instagram-Post ist von Anfang Januar 2021. Seitdem herrscht auf dem Account des Schlagerstars wieder Funkstille - bis jetzt. Am 24.02 meldete sich die Schlagerqueen zurück und kündigte neue Musik an. Kleiner Wermutstropfen: Die Single ist auf Englisch und für das Album ihres Duett-Partners.

Nach Duett mit Josh Groban: Neues Helene-Fischer-Album in Arbeit?

Bei ihrem neuen Song handelt es sich um ein Duett mit US-Star Josh Groban. Für sein neues Album nahmen die beiden Musiker eine Coverversion von „I‘ll stand by you“ auf. „Der Song wurde in einem Zoom-Call aus 3 verschieden Zeitzonen - Los Angeles, Nashville und Hamburg aufgenommen“, schreibt Helene Fischer (2.599.563 monatliche Hörer*innen auf Spotify) auf ihrem Instagram-Profil.

Dass Helene Fischer das Talent dazu hat, auch auf Englisch zu singen, hat sie in der Vergangenheit schon des Öfteren bewiesen. Trotzdem muss man sagen, dass sie mit ihren englischen Lieder bei ihren Fans nicht so sehr überzeugen konnte, wie mit ihren deutschen Hits.

Helene Fischer steht zwischen Tänzern und Tänzerinnen auf der Bühne während der „Helene Fischer Show“.
An Weihnachten präsentierte Helene Fischer einen Ersatz für ihre jährliche Show. © Michael Zargarinejad/dpa

Die große Frage, die sich jetzt stellt: Ist nun auch ein neues Helene Fischer Album in Arbeit? Ein offizielles Statement von Helene Fischer oder ihrem Management gibt es bislang nicht. Allerdings verdichten sich die Hinweise immer mehr. Florian Silbereisen hat bei „Schlager des Jahres 2020“ im vergangenen Dezember die Gerüchte angeheizt (extratipp.com berichtete). Sicherlich arbeite Helene bereits an neuen Songs, mutmaßte der Showmaster in der MDR-Sendung.

Außerdem sorgt aktuell ein Instagram-Post ihrer Stylistin Serena Goldenbaum für Aufsehen. Dabei ist es nicht das gemeinsame Foto im Partnerlook, über das alle sprechen. Für reichlich Spekulationen sorgen der Hashtag #secretproject und die Bemerkung, dass man sich auf einen „Job“ vorbereite.

Kostenlosen Schlager-Newsletter abonnieren und die besten Storys als Erster lesen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

Auch interessant

Kommentare