1. extratipp.com
  2. Schlager

Wegen seines Alters: Schlagerstar Giovanni Zarrella stellt Howard Carpendale in Liveshow bloß

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Lisa Klugmayer

Kommentare

Am 12. Februar lief endlich die dritte Ausgabe der Giovanni Zarrella Show. Bei den Interviewfragen bewies der TV-Moderator allerdings ein unglückliches Händchen, wie auch Howard Carpendale feststellen musste.

Halle/Saale - Endlich ist es wieder so weit: Giovanni Zarrella (43, hier alle News auf der Themenseite) präsentiert die mittlerweile dritte Ausgabe seiner großen Samstagabendshow. Für die Valentinstags-Ausgabe der ZDF-Sendung haben sich wieder einmal die ganz großen Namen aus Schlager, Pop oder Klassik angekündigt. Darunter auch Howard Carpendale, der nach seinem Duett mit Giovanni Zarrella eine verbale Klatsche vom TV-Moderator kassierte, wie extratipp.com berichtet.

Voller Name:Howard Victor Carpendale
Geboren:14. Januar 1946 (Alter 76 Jahre), Durban, Südafrika
Kinder:Wayne Carpendale, Cass Carpendale
Ehepartnerin:Donnice Pierce (verh. 2018), Claudia Herzfeld (verh. 1972–2005)

Giovanni Zarrella Show: Howard Carpendale präsentiert neues Duett

Liebe lag am Samstag in der Luft: Die dritte Giovanni Zarrella Show stand nämlich ganz im Zeichen des Valentinstages. Howard Carpendale war es deshalb auch ein Anliegen, die TV-Zuschauer daran zu erinnern. „Im Moment ist Liebe ein Wort, das wir scheinbar in aller Welt in letzter Zeit fast vergessen haben. (…) Im Moment ist Liebe das Allerwichtigste, was diese Welt braucht. Das ist gar keine Frage“, so der Schlagerstar. Voller Liebe war auch sein Auftritt.

Gemeinsam mit Giovanni Zarrella sang er „Ruf mich an“ - die deutsche Version der Ronan Keating Ballade „Life is a Rollercoaster“. Howard Carpendale war ganz aus dem Häuschen, die Nummer endlich live zu singen. Das Duett haben die beiden nämlich schon vor zwei Jahren aufgenommen, wie er nach dem Auftritt erzählt. Doch das Warten hat sich gelohnt: Das Publikum war begeistert und forderte sogar eine Zugabe.

Howard Carpendale und Giovanni Zarrella singen zusammen „Ruf mich an“ auf der Bühne der Giovanni Zarrella Show am 12.02.22
Howard Carpendale und Giovanni Zarrella singen zusammen „Ruf mich an“ auf der Bühne der Giovanni Zarrella Show am 12.02.22 © Screenshot ZDF/Giovanni Zarrella Show

Giovanni Zarrella stellt peinliche Altersfrage - Howard Carpendale bleibt gelassen

Doch dann nimmt die Unterhaltung der beiden Schlagerstars eine unangenehme Wendung. Giovanni Zarrellas nächste Frage an Howard Carpendale ist nämlich etwas unglücklich formuliert. „Du bist etwas älter als ich und in deinem Alter …dass man in deinem Alter noch versucht zu korrigieren … Ich finde es wirklich bemerkenswert, dass du jetzt noch deine Auftritte anschaust und noch überlegst: ‚Was kann ich woanders machen?’. Was gibt es überhaupt noch zu korrigieren?“

Upps: Das war unangenehm! Doch Howard Carpendale ist ein Vollprofi und lacht: „Erstens muss ich mich für mein nächstes Leben präparieren!“. Außerdem sei eine Drei-Stunden-Show ja nicht nur eine Aneinanderreihung von Songs. „Ich bin ein bisschen oldschool, was so was angeht“, antwortet Carpendale souverän.

Howard Carpendale nach Auftritt in der Giovanni Zarrella Show erschöpft: „Akrobatik liegt mir nicht so gut“

Für Howard Carpendale sei ein Konzert eigentlich „eine Personality-Show“, erklärt er weiter. „Ich möchte sehr gerne, dass die Zuschauer, wenn sie nach Hause gehen, sagen: ,Ich habe den Typen ein bisschen besser kennengelernt“. Bei seinen Shows liegt er Fokus nicht bei der Akrobatik, sondern bei den Emotionen.

„Akrobatik liegt mir nicht so gut“, gibt Carpendale hörbar außer Puste zu. Er schmunzelt: „Aber mit den Leuten reden, ein bisschen Gänsehaut und manchmal eine Träne erzeugen - das gehört alles zu einem langen Konzert, und da versuche ich wirklich, jede Sekunde durchzudenken.“

Schlager-Fans genervt von Giovanni Zarrella Show

Übrigens: Obwohl die Quoten richtig gut waren, waren die Zuschauer so richtig genervt von Giovanni Zarrella und hatten einiges zu meckern. Vor allem eine Sache ging den Fans gehörig auf die Nerven. Stichwort: Valentinstag.

Auch interessant

Kommentare