„Neues vom Zander-Balkon“

Schlagerlegende Frank Zander obdachlos? Berlins Bürgermeister Michael Müller schaltet sich ein

  • Lisa Klugmayer
    vonLisa Klugmayer
    schließen

Schlagersänger Frank Zander (Bekannt durch „Hier kommt Kurt“) hat Angst um eine drohende Obdachlosigkeit. Grund: Streit mit seinem Vermieter. Der 78-jährige Balkonliebhaber ist sich sicher, dass er seine Berliner Wohnung verlieren könnte. Zander will mit Berlins Bürgermeister Michael Müller „ein kleines Wort reden“.

  • Frank Zander (78) gehört zu den bekanntesten Schlager-Stars Deutschlands
  • Der „Hier kommt Kurt“-Sänger befürchtet, dass er aus der Wohnung in Berlin rausgeekelt werden soll
  • Nun will Frank Zander mit dem Berliner Bürgermeister Michael Müller (55) ein ernstes Wörtchen reden

Berlin - Schlagersänger Frank Zander (78) hat Zoff mit seinem Vermieter. Mitte Juni 2020 ging der „Hier kommt Kurt“-Sänger das erste Mal mit seinen Sorgen an die Öffentlichkeit: Er habe Angst, dass ihm sein Vermieter aus der Wohnung ekeln will. Seitdem gibt er fast täglich Updates in Form von seinen „Balkonberichten“. Der Baustreit rund um die Wohnung und den Dachboden von Frank Zander (87.547 monatliche Hörer bei Spotify) geht nun anscheinend in die nächste Runde. Nun schaltet sich Berlins Bürgermeister ein.

Frank Zander gibt nicht auf: Im Kampf um seine geliebte Berliner Wohnung, schaltet er jetzt den Bürgermeister ein

Frank Zander kurz vor Obdachlosigkeit? Der Schlagersänger kämpft um seine Wohnung

Aber mal ganz von vorne. Was ist überhaupt passiert? Die ganze Misere fing wohl mit einem einfachen Kündigungsschreiben an. Der neue Hauseigentümer soll Frank Zander den Lagerraum, der sich direkt im Dachgeschoss über der Wohnung des Schlagersängers befindet, gekündigt haben. Dieser wolle den nur Dachboden ausbauen, allerdings befürchtet Frank Zander, dass er auch seine Wohnung verlieren wird. Der Münchner Vermieter bestreitet allerdings, dass er den „Hier kommt Kurt“-Sänger jemals aus dem Haus ekeln wollte und sich auch um den Riss in Zanders Decke kümmern will. extratipp.com berichtete: Schlager-Legende Frank Zander obdachlos? Endlich spricht auch der Vermieter

Aber Frank Zander gibt sich damit nicht zufrieden. Die Schlager-Legende will um seine geliebte Altbauwohnung im Berliner Bezirk Charlottenburg kämpfen und gibt nicht auf. Zuletzt hat er sogar dem Berliner Senat vorgeschlagen, dass Haus unter Denkmalschutz zu stellen, um so die Sanierungsarbeiten zu stoppen. Bislang gab es aber noch keine Antwort. Nun will er mit Berlins Bürgermeister höchstpersönlich sprechen.

Für die Renovierung von Frank Zanders Haus steht schon alles bereit

Geht der Baustreit des Schlagersängers in die nächste Runde? Frank Zander spricht mit Bürgermeister

Frank Zander sieht sich aber nicht als Einzelkämpfer für seine Wohnung, sondern als Sprachrohr für die vielen Mieter in Berlin, die dasselbe Schicksal teilen. „Ich kämpfe für uns alle (...) Ich kümmere mich drum‘, weil wer sonst?!“, erklärt er in seinem neusten Balkonbericht vom 5. Juli 2020. Dieses Gemeinschaftsgefühl des Schlagersängers überrascht nicht. Immerhin ist Frank Zander mit der Stadt Berlin sehr verbunden und engagiert sich schon seit Jahren aus Leidenschaft für die Bewohner der Bundeshauptstadt. Seit 25 Jahren organisiert der Schlagersänger jedes Jahr ein Weihnachtsessen für mehr als 3.000 Obdachlose und Bedürftige Berlins.

Einen Leidensgenosse in Sachen „Baustelle am Dach“ hat Zander beispielsweise in einer Berliner Pizzeria, zwei Straßen weiter, gefunden. „Rocco ist verhangen und man kommt gerade mal in durch den Vorhang da durch“, berichtet der Schlagersänger. Auch hier soll am Dach gebaut werden.

Genau deswegen will der 78-Jährige nun mit Berlins Bürgermeister Michael Müller (55, SPD) höchstpersönlich sprechen. „Da ich für uns alle kämpfe, werd‘ ich da mal mit unserem Bürgermeister ein kleines Wort reden“, stellt die Schlager-Legende in seinem Instagram-TV-Video klar. Er habe sogar schon einen Termin. Geht der Baustreit nun in die nächste Runde? Wie das Gespräch ausgeht, wird Frank Zander uns dann sicher in einem weiteren Balkonbericht erzählen. Man darf gespannt sein.

NameFrank Kurt Zander
Geboren4. Februar 1942 (Alter 78 Jahre), Berlin
EhepartnerinEvi Zander (verh. 1968)
KinderMarcus Zander
Filme und FernsehsendungenIch war noch niemals in New York, Neues vom Wixxer, Die furchtlosen Vier u.a.
TitelHier kommt Kurt, Oh Susie, Alles Gute zum Geburtstag u.a.

Schlagerstar Frank Zander bekommt viel Zuspruch von seinen Fans

Viele Unterstützer hat Frank Zander in seinen treuen Fans. Mit Facebook und Instagram gemeinsam erreicht der Schlagersänger über 122.400 Menschen, die ihm regelmäßig aufmunternde Worte unter seinen Beiträgen posten. Das lässt Frank Zander natürlich nicht kalt. „Es freut mich immer, wenn Leute Anteil nehmen und sagen ‚Mensch, Zander bleib stark, Kopf oben‘ (...)“, so der Schlagerstar in seinem Balkon-Bericht vom 18. Juni 2020. Auch unter seinen Balkon-Bericht über den Berliner Bürgermeister darf sich Frank Zander über viel Zuspruch freuen. Ein User kommentiert: „Das ist gut!!! Mal sehen was der Bürgermeister für Antworten gibt!“. Eine andere Nutzerin schreibt:

Gespräch mit dem Bürgermeister, dass hört sich gut an!! Ich drück die Daumen, aber ihr schafft das!

Instagram-User petrasilie.eu

Schlagerstar Frank Zander hat aktuell sehr viel um die Ohren. Der Sänger kämpft in Berlin um seine Wohnung, hinzukommt die Corona-Krise. Wird es Frank Zander nun zu viel? Auf Instagram gibt er zu: „Ich habe heute schon was geschluckt.“

Schlagersängerin Anna-Carina Woitschack ist neben Ehemann Stefan Mross das Gesicht bei „Immer wieder sonntags“. Nach ihrem Debüt als Co-Moderatorin war die hübsche Blondine nicht mehr dabei. Ist sie schon wieder raus?

Alle Informationen aus der Musikwelt gibt es auf der Schlager-Themenseite von extratipp.com.

Infos zur Autorin

Lisa Klugmayer, Redakteurin bei extratipp.com: Lisa schreibt über Themen aus den Bereichen TV, Stars, Schlager und die Welt der Musik. Egal ob GNTM, Let’s Dance, Promis unter Palmen, Dschungelcamp, die Lombardis oder Billie Eilish – Lisa kennt und liebt die Welt der Unterhaltung. Mehr Infos zur Redaktion und dem Team von extratipp.com gibt es hier.

Rubriklistenbild: © Arne Dedert/dpa & Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild & Instagram/Frank Zander

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare