Doch kein Wiedersehen mit Helene?

Florian Silbereisen: Manager sagt Live-Show aus persönlichen Gründen ab

Florian Silbereisen: Manager sagt Live-Show wegen persönlichen Gründen ab (Fotomontage)
+
Florian Silbereisen: Manager sagt Live-Show aus persönlichen Gründen ab (Fotomontage)
  • Chiara Kaldenbach
    vonChiara Kaldenbach
    schließen

Keine Florian Silbereisen Liveshow: Der Schlagerstar cancelt die für den 5. Juni geplante Schlagerchallenge 2021. Die ARD vertröstet Zuschauer:innen nun mit einer Ersatzshow.

Köln - Schlechte Nachrichten bei Florian-Silbereisen (39). Der Schlagermaster muss seine für den 5. Juni geplante Live-Show „Schlagerchallenge.2021 – der ganz große Traum“ absagen. Nicht etwa wegen Corona, sondern wegen seines Managers Michael Jürgens. Dieser verkündet, dass aus persönlichen Gründen keine Live-Show mit Silbereisen stattfinden wird. Für Fans sicherlich eine Riesen-Enttäuschung. Doch viel größer scheint nun die Sorge um Florians Silbereisens Manager.

Florian Silbereisen: Manager sagt Live-Show wegen persönlichen Gründen ab

Schlagercountdown statt Schlagerchallenge - Florian Silbereisen Live Show abgesagt

Endlich wieder Schlager mit Florian Silbereisen, freuten sich Fans auf die geplante ARD-Show „Schlagerchallenge.2021 – der ganz große Traum“ am 5. Juni. Eigentlich sollten sich Florian Silbereisen und seine Ex Helene Fischer (36) live wiedertreffen. Doch dieser Traum ist nun zerplatzt. Der Schlagermoderator wird nicht wie geplant in einer Liveshow auftreten. Stattdessen vertröstet die ARD Zuscher:innen nun mit einer Ersatzshow (Lesen Sie auch: Die größten Skandale der Schlagerszene aller Zeiten).

Schlagercountdown statt Schlagerchallenge - Florian Silbereisen Live Show abgesagt

Statt „Schlagerchallenge“ zeigt die ARD seinen Zuschauer:innen nun den „Schlagercountdown – So wird’s bald wieder sein!“. Bereits der Titel verrät: Es gibt keine Flori-Liveshow. Wie man es von Silbereisen kennt, empfängt der Schlagermaster Megastars wie: Helene Fischer, Andrea Berg, Roland Kaiser, Ross Antony, Andy Borg und Andreas Gabalier (hier : Die erfolgreichsten deutschen Schlagersänger aller Zeiten). Eben nicht live. Dass es sich um eine Aufzeichnung handelt, bestätigt auch der Untertitel: „Florian Silbereisen zeigt, was vielleicht schon bald wieder möglich ist.“

Große Sorge um Florian Silbereisens Manager - Er cancelt Show aus persönlichen Gründen

Doch zwischen dem, was aktuell möglich ist und zukünftig sein könnte, liegt nun mal ein großer Unterschied. Manager Michael Jürgen erklärte die Absage folgendermaßen:

Große Sorge um Florian Silbereisens Manager - Er cancelt Show aus persönlichen Gründen

Schlager-Newsletter: Erfahren sie alles über Silbereisen, Fischer und Co.! Unser brandneuer Schlager-Newsletter versorgt Sie immer mit topaktuellen News aus der Branche - jeden Dienstag und Donnerstag. Melden Sie sich hier an!

„Die ursprünglich geplante große Liveshow mit Florian Silbereisen am 5.6. musste aus persönlichen Gründen des Produzenten und Autors kurzfristig abgesagt werden. Dennoch sorgt Florian Silbereisen an dem Abend für abwechslungsreiche musikalische Unterhaltung in der Show ‚Schlagercountdown - So wird’s bald wieder sein‘ und sorgt im TV für ein Wiedersehen mit vielen Künstlerinnen und Künstlern.“

Um welche persönlichen Gründe es sich handelt, bleibt unklar. Eines steht jedoch fest: Es müssen dramatische Gründe sein, um eine ganze Show abzusagen.

Das Wiedersehen zwischen Florian Silbereisen und Helene Fischer soll aber trotzdem stattfinden. Zwar nicht live, aber immerhin wie versprochen um 20.15 Uhr in der ARD, trifft das Ex-Paar (Auch interessant: Ehekrieg, Herzschmerz und Scheidung: Bei diesen Schlagerstars zerbrach die Liebe) wieder aufeinander. Ob es sich dabei um alte Aufnahmen handelt, verrät der Sender nicht. Es bleibt also spannend.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Kommentare