1. extratipp.com
  2. Schlager

Die Schlager des Jahres 2021 - Florian Silbereisen blickt mit Andy Borg und Ross Antony auf das Schlagerjahr zurück

Erstellt:

Kommentare

Florian Silbereisen, Andy Borg und Ross Antony
Florian Silbereisen präsentiert die große Jahresrückblickshow mit Schlagern, Stars und Storys 2021 © MDR/JürgensTV/Beckmann

Moderator Florian Silbereisen präsentiert am Donnerstagabend „Die Schlager des Jahres 2021“. Schlagerfreunde können sich auf Ross Antony, Andy Borg und viele mehr freuen.

Das Jahr 2021 geht zu Ende und Florian Silbereisen (40) lässt in seiner Jahresrückblickshow noch einmal das Schlagerjahr Revue passieren. Der Sänger wurde 1999 durch einen Auftritt bei Carmen Nebel im deutschen Fernsehen bekannt. Seitdem hat er einige Tourneen veranstaltet und hat außerdem als Showmaster und Schauspieler zunehmend an Bekanntheit erlangt. Die Show „Schlager des Jahres“ gibt es seit 1995 und feierte letztes Jahr ihr großes Jubiläum. Ausgestrahlt wird das Format dieses Jahr am 30. Dezember um 20:15 im MDR.

Schon letztes Jahr bezauberte Florian Silbereisen die Zuschauer

Bereits letztes Jahr moderierte Schlagerstar Florian Silbereisen den Rückblick auf das Jahr 2020. Dabei schwelgte er zusammen mit den Zuschauern in Erinnerungen an das vergangene Jahr. Dazu gehörten die schönen, aber auch die traurigen Momente der vergangenen zwölf Monate. Neben dem Moderator waren auch zwei Co-Moderatoren mit dabei. Dabei handelte es sich um Entertainer Ross Antony (47) und Schlagersänger Andy Borg (61).

Diese Gäste werden in der Show „Die Schlager des Jahres 2021“ zu sehen sein

Voller Vorfreude wird das 3-köpfige Moderatorenteam aus Florian Silbereisen, Ross Antony und Andy Borg auch dieses Jahr wieder erwartet. Die Entertainer präsentieren alle relevanten Stars, Highlights und Geschichten des vergangenen Jahres. Dazu gehören natürlich auch alle emotionalen, lustigen und peinlichen Storys. Noch gibt es keine offizielle Gästeliste für die Show, doch der Sender kündigte bereits viele Hits und Überraschungen an. Ob es also noch weitere Größen der Schlagerszene zu sehen geben wird, bleibt abzuwarten.

Auch interessant

Kommentare