1. extratipp.com
  2. #Schlager

Marina Marx und Karsten Walter: Schlagertraumpaar küsst sich innig bei Florian Silbereisen

Erstellt: Aktualisiert:

Zu sehen ist ARD-Moderator und Schlagersänger Florian Silbereisen, der ein Mikrofon in der Hand hält und freudig erregt zur Seite schaut. Daneben ist zu sehen, wie sich das Schlagerpaar Marina Marx und Karsten Walter küsst.
Er ist begeistert: ARD-Moderator sieht bei der großen Schlagerstrandparty zu seinem 40. Geburtstag, wie sich das Liebespaar Marina Marx und Karsten Walter innig küsst. (extratipp.com-Montage) © Ben Kriemann/imago images & Die große Schlagerstrandparty zum Geburtstag/ARD Mediathek (Screenshot)

Im Rahmen der großen ARD-Schlagerstrandparty küsst sich das neue Traumpaar der Schlager-Szene leidenschaftlich. Moderator Florian Silbereisen ist ergriffen.

Gelsenkirchen – Schmetterlinge im Bauch und reichlich Leidenschaft in den Beinen: das Liebespaar Marina Marx und Karsten Walter zeigt im Rahmen von „Die große Schlagerstrandparty zum Geburtstag“ eine emotionale Performance. Das junge Liebesglück gibt in der ARD-Show von Moderator Florian Silbereisen einen gemeinsamen Song zum Besten – und kommt sich dabei Schritt um Schritt näher. Sehr zur Freunde vom aufgewühlten Silbereisen.

Schlagersänger Florian Silbereisen feiert 40. Geburtstag in der ARD: Schlager-Traumpaar Marina Marx und Karsten Walter mit dabei

Eines ist dem Ex-Freund von Helene Fischer definitiv nicht abzusprechen: Er weiß, wie ein runder Geburtstag standesgemäß zu feiern ist. Am Samstag, 14. August, lädt Florian Silbereisen im Amphitheater Gelsenkirchen zu seinem 40. Ehrentag ein – und feiert darüber hinaus auch noch sein 30-jähriges Bühnenjubiläum.

Die Stimmung ist ausgelassen, nicht zuletzt die bunte Palette an Musikern und Überraschungen für Silbereisen sorgt für beste Unterhaltung am laufenden Band. Doch ist auch Zeit für die ganz großen Gefühle. Diese sollen vom Liebespaar Marina Marx und Karsten Walter ausgelebt werden. Die Schlagersängerin und das Ex-Mitglied der Schlager-Boygroup Feuerherz zeigen sich leidenschaftlich und leben ihre Liebe öffentlich und vor laufender Kamera aus.

Schlager-Traumpaar macht seine Liebe öffentlich: Heißer Kuss bei gemeinsamer Performance

Im Vorfeld der großen Schlagerstrandparty in Gelsenkirchen gab es immer wieder Gerüchte um die beiden. Sind sie tatsächlich ein Paar? Ist ihre Liebe nur gespielt? Sind sie nicht mehr als beste Freunde? Fragen, die mit dem gemeinsamen Auftritt von Marina Marx und Karsten Walter endgültig beantwortet, beziehungsweise aus der Welt geräumt werden können.

Die beiden sind innig ineinander verliebt, allein ihre offenherzige Körpersprache spricht Bände. Mit den Worten „Wir erfahren jetzt, wie die Schlagerlovestory des Jahres weitergeht“ läutet Moderator Florian Silbereisen den Auftritt von Marina Marx und Karsten Walter ein. Gemeinsam singt das Schlager-Liebespaar den Song „Fahr zur Hölle“ von Marx und schmachtet sich dabei ununterbrochen an.

Das junge Liebesglück hält sich an den Händen und tauscht intensive Blicke der unnachgiebigen Leidenschaft aus. Ihren Auftritt bei der Schlagerstrandparty beenden die beiden mit einem Kuss. Ein intimer Moment, der mit einem Millionenpublikum geteilt wird – Florian Silbereisen inklusive.

Florian Silbereisen total begeistert: „Ihr seid sehr glücklich“ – Kuss von Schlagerpaar fasziniert ARD-Moderator

Das Geburtstagskind ist vom Kuss zwischen Marina Marx und Karsten Walter sogar emotional ergriffen. „Wie ich gerade sehen konnte, seid ihr sehr glücklich“, stammelt Florian Silbereisen in sein Mikrofon. „Absolut“, kann Marz nur kurz und bündig erwidern. Besonders schön würde Silbereisen finden, dass sie beiden sich nun nicht mehr verstecken müssten, was ihre Liebe betrifft.

Dabei hatten Marina Marx und Karsten Walter ihre Beziehung bereits im Februar 2021 im Rahmen der MDR-Show „Schlagerchampions“ öffentlich gemacht. Mit ihrem Kuss im Live-TV ist ihre Liebe zueinander aber endgültig besiegelt. Nur eine der Aktionen, der Ben-Zucker-Buddy Florian Silbereisen und die ARD überragenden Quoten verdanken.

Denn mit 3,82 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 19 Prozent (beides Angaben vom Ersten) war die Veranstaltung ein voller Erfolg – nicht zuletzt für das neue Liebespaar der Schlager-Szene.

Auch interessant

Kommentare