1. extratipp.com
  2. Schlager

„Unbesiegt und unzerstörbar“: Michael Wendler kündigt nach Songklau Comeback an

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Chiara Kaldenbach

Michael Wendler macht eine abwertende Handbewegung, Mike Leon Grosch schaut auf ihn
Michael Wendler ist stinksauer, nachdem DSDS-Star Mike Leon Grosch ihm seinen Song geklaut hat (Fotomontage) © IMAGO / Eibner

Jetzt erst recht! Nachdem DSDS-Star Mike Leon Grosch dem Skandal-Sänger seinen Song klaute, macht der Wendler eine große Ankündigung. Michael Wendler plant sein Comeback. Schließlich sei er „unbesiegt und unzerstörbar“.

Florida - Es hört sich schon fast wie eine Drohung an: Michael Wendler (49) möchte wieder so richtig durchstarten. Das kündigt der Skandal-Sänger an, nachdem sein Song von keinem geringeren als DSDS-Sänger Mike Leon Grosch (44) angeblich geklaut wurde. Sein Songschreiber Tom Marquardt soll den Song, der eigentlich für seine Laura geschrieben wurde, einfach an Grosch weitergegeben haben. Und dieser nutzt ihn nun ebenfalls für seine Liebste zur Hochzeit! (Mehr Schlager-News gibt es hier)

Michael Wendler schrieb den Song für seine Laura

Michael Wendler hat Laura Müller auf dem Arm
Michael Wendler und Laura Müller wollten 2020 live im TV heiraten. Doch RTL cancelte die Hochzeit. © Revierfoto via www.imago-images.de

Es sollte die Liebeserklärung an seine große Liebe Laura Müller (21) werden. Pünktlich zur geplanten RTL-Hochzeit plante Michael Wendler für Laura den Song (hier mehr Infos über das Paar). Doch daraus wurde nichts. Zunächst cancelte RTL vorzeitig die TV-Hochzeit. Und nun klaut ein DSDS-Star auch noch dem einstigen DSDS-Juroren den Song.

Den Song „Du“ schrieb Michael Wendler vor einiger Zeit zusammen mit Tom Marquardt. „Ich habe den besagten Song bereits Anfang 2020 zusammen mit Tom Marquardt geschrieben und bearbeitet, eingesungen und mit RTL einen aufwendigen Video-Clip dazu produziert“, erzählt Wendler der Bild.

Mike Leon Grosch klaut Michael Wendler den Song „Du“

Veröffentlicht wurde der Liebessong allerdings bis heute nicht. Also gab der Songwriter Marquardt nun den Song einfach weiter. Statt Michael Wendler singt „Du“ nun eben Mike Leon Grosch. Dieser widmet ihn auch ausgerechnet noch seiner Frau, wie Wendler es ursprünglich plante. Für den Schlagersänger ein No-Go: „Es ist Herrn Grosch auch bekannt, dass dieser Song meiner Frau Laura gewidmet ist. Dass es ihm nicht peinlich ist, diesen jetzt seiner Frau zur geplanten Hochzeit zu widmen, zeugt von seinem Charakter.“ (auch interessant: Bekannter deckt auf: Michael Wendler verdient dank Trick viel Geld mit Verschwörungs-Wahnsinn).

Mike Leon Grosch schaut emotionslos
Mike Leon Grosch klaut Michael Wendler den Song „Du“ © Gerhard Wingender / Eibner-Press via www.imago-images.de

Doch der DSDS-Finalist aus Staffel drei (2006) kann die Situation erklären. Tom Marquardt habe ihm nämlich den Song angeboten, da er vom Wendler nichts mehr gehört hatte. „Erst mochte ich den Song nicht, aber als ich ihn eingesungen hatte, gefiel er mir doch. Ich habe ihn dann mit auf mein neues Album genommen.“

Mike Leon Grosch singt im Finale von DSDS
Mike Leon Grosch stand 2006 im Finale von DSDS © POP-EYE/Nass via www.imago-images.de

„Unzerstörbar und unbesiegt“: Michael Wendler droht mit Comeback

Das interessiert den Wendler wahrscheinlich wenig. Für den Skandal-Musiker steht fest: Dieses Verhalten ist für ihn unprofessionell. Er habe das Gefühl, es würde über seinen Rücken ein ‚Pushing‘ für das neue Album von Herrn Grosch verfolgt werden würde. Deswegen zieht er nun eine Konsequenz: Er möchte wieder durchstarten. Im kommenden Jahr soll dafür sein neues Album veröffentlicht werden. Michael Wendler kündigt an: „Niemand sollte mich unterschätzen. Oft genug wurde ich abgeschrieben und meine Karriere für beendet erklärt. Herr Krampe, mein Ex-Manager, sollte es besser wissen, denn ein Michael Wendler ist unzerstörbar und bis zum heutigen Tage unbesiegt.“

Auch interessant

Kommentare